Support » Themes » ist oceanwp für elementor pro erforderlich, bzw. Vorteile in Kombination?

  • Gelöst holgerbuns

    (@holgerbuns)


    Hallo,
    ich möchte eine Seite mit Elementor erstellen und habe gelesen, dass man das Theme oceanwp dazu noch installieren soll. Ist das überhaupt erforderlich oder könnte ich nur mit elementor pro eine Seite erstellen, bzw. welcher Vorteil hat die Kombi mit beiden? Als Template wollte ich mir eins in Elementor oder envato Elements raussuchen.

    VG
    Holger

Ansicht von 11 Antworten - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Hallo,
    Elementor ist ein sogenannter Page Builder. Du brauchst auf jeden Fall ein zusätzliches Theme. Die Kombination Elementor und OceanWP ist an sich sehr beliebt.

    Allerdings möchte ich dazu anmerken, dass du mit Fragen zu Elementor hier im Forum eher keine Hilfe erwarten kannst.
    Ich setze Elementor nicht ein, sondern fast ausschließlich den Block-Editor (Gutenberg). Das solltest du dir also vorab gut überlegen.

    Außerdem können wir dir bei gekauften Themes oder Plugins (Elementor Pro) so gut wie gar nicht helfen, weil sie uns nicht zur Verfügung stehen.

    Da du keine Frage zu bereits genutzten Anwendungen hast, markiere ich den Thread als „keine Support-Frage“. Möglicherweise gibt es doch noch jemand, der einen Tipp dazu geben kann.

    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Thread-Starter holgerbuns

    (@holgerbuns)

    Alles klar, danke für die Info.

    Denkst du bitte beim nächsten Mal daran, das Thema dann auch als gelöst zu markieren, wenn das Thema für dich erledigt ist. Danke.
    Gelöst
    Die Option findest du rechts in der Sidebar. Das habe ich jetzt schon gemacht.

    Hallo @holgerbuns

    Elementor ist der beliebteste Pagebuilder und das nicht ohne Grund. Hier im Forum wird allerdings von 2 Moderatoren der Block-Editor (Gutenberg) präferiert, ich hingegen arbeite gar nicht mit dem Block-Editor :D. Mach dir also am besten selbst ein Bild davon, womit du am besten arbeiten kannst. Ein weiterer Moderator (derzeit nicht sehr aktiv) nutzt (so wie ich auch) übrigens ebenfalls Elementor.

    Es gibt Elementor free, das man erst einmal testen kann. So, nun zu deiner Frage: Elementor hat selbst geeignete Themes gelistet:
    https://elementor.com/free-wordpress-themes/

    Bei weiteren Fragen zu Elementor bist du damit in der Facebook-Gruppe https://www.facebook.com/groups/Elementor.Deutsch herzlich willkommen und erhältst eher Antworten als hier – da die Elementor-User hier seltener aktiv sind.

    Ich bin „der andere Moderator“, der den Block-Editor lieber mag. Ich habe aber keinen missionarischen Eifer und auch kein Problem damit, wenn jemand mit Elementor gut zurecht kommt. 😀

    Ein wenig schade finde ich, dass durch die (gut gemachten) Anleitungs-Videos rasch der Eindruck entstehen könnte, dass die Kombination aus Elementor und OceanWP der „einzig wahre Weg“ ist, um zu einer ansprechenden Website zu kommen. Da Elementor in der kostenlosen Version viele Einschränkungen hat, das gerenderte HTML recht komplex ausfällt und die Einstellungsmöglichkeiten schnell Einsteiger überfordern können, ist mir (persönliche und keinesfalls repräsentative Meinung) der Block-Editor tatsächlich lieber. Beim Theme müsste ich ins Detail gehen und selber nochmal Sachen nachschlagen, um keine falschen Behauptungen aufzustellen, aber da gab es auch einige Punkte, mit denen ich gar nicht glücklich war. Aber wer’s mag, soll das Theme bitte gerne nutzen – kein Problem.

    Um die usprüngliche Frage zu beantworten: Elementor funktioniert mit einigen anderen Themes wie z.B. Astra oder Hello Elementor sehr gut. Für die Kombi mit OceanWP gibt’s aber (gefühlt, gezählt habe ich sie nicht) mehr Videos.

    Der freundliche Hinweis von Hans-Gerd, dass es hier im Forum kaum Unterstützung zu Elementor gibt, war ganz sicher nicht abwertend gemeint und soll nur eine falsche Erwartungshaltung vermeiden bzw. einer Enttäuschung vorbeugen, dass sich in verträglicher Zeit keiner zurückmeldet. Ist doch doof, wenn du eine Frage stellst und dann passiert nichts, weil wir schlicht zu wenig aktive Teilnehmer/-innen haben, die sich mit Elementor gut auskennen und ihr Wissen gerne teilen möchten.

    Thread-Starter holgerbuns

    (@holgerbuns)

    Hi, danke euch schon mal für die Hinweise!
    Ich habe das Thema mal in die Facebook Gruppe von Elementor eingestellt und schon antworten erhalten. So richtig schlau geworden bin ich aber noch nicht. Mal sehen, was noch für Antworten kommen…

    VG
    Holger

    Mein Satz könnte möglicherweise missverstanden werden:

    Ich setze Elementor nicht ein, sondern fast ausschließlich den Block-Editor (Gutenberg). Das solltest du dir also vorab gut überlegen.

    Es geht natürlich nicht um die Hilfe von mir, sondern um die Hilfe hier im Forum.
    Wie du dich letztendlich entscheidest (mit oder ohne Elementor) ist natürlich ganz alleine deine Sache.

    Danke für die Rückmeldung (habe ich gerade gesehen).

    Ich habe das Thema mal in die Facebook Gruppe von Elementor eingestellt und schon antworten erhalten.

    Ich finde deinen Beitrag dort nicht.

    Thread-Starter holgerbuns

    (@holgerbuns)

    Haben wir vielleicht zwei unterschiedliche Facebook Gruppen?

    Meine:
    https://www.facebook.com/groups/Elementors

    Ja haben wir, siehe Link oben, den ich hier auch noch mal poste:
    https://www.facebook.com/groups/Elementor.Deutsch

    Thread-Starter holgerbuns

    (@holgerbuns)

    Ah o.k. du hattest die deutsche, ich die englische gruppe in Facebook.

Ansicht von 11 Antworten - 1 bis 11 (von insgesamt 11)