Support » Installation » Ist WordPress zweimal installiert?

  • janggg

    (@janggg)


    Hallo,

    ich bin ziemlicher WordPress Neuling bzw. kenne mich mit den „Datenbank-Daten“ gar nicht aus.
    Heute habe ich mir die Datenbank rein interessehalber mal angesehen.
    Dabei ist mir aufgefallen, dass ich einen Unterordner „svb-gruber“ (so heißt meine Website) habe, in dem die gleichen Ordner aufgelistet sind wie auch im Stammverzeichnis.

    Wenn ich Änderungen an einer Datei vornehme, sind sie auf meiner Seite nur sichtbar, wenn ich sie im Unterordner svb-gruber vorgenommen habe. Bei Änderungen im Stammverzeichnis geschieht nichts.

    Hier sind zwei Bilder, einmal vom Stammverzeichnis und einmal von svb-gruber.
    https://ibb.co/M1RCm7L
    https://ibb.co/0Fj92Vv

    1. Ist WordPress hier zwei mal installiert worden?
    2. Können die Ordner und Dateien (bis auf svb-gruber) aus dem Stammverzeichnis gelöscht werden?

    Vielen Dank schon mal für eure Hilfe.

    Gruß Jan

    • Dieses Thema wurde geändert vor 1 Monat von janggg.
Ansicht von 1 Antwort (von insgesamt 1)
  • Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Gut möglich, dass jemand erst eine neue Website testweise/zur Entwicklung im Unterverzeichnis angelegt und später die Domain auf dieses Verzeichnis umgelenkt hat.

    Du kannst ganz einfach testen ob die Dateien im Stammverzeichnis noch verwendet werden, wenn du die index.php in index.php.old umbenennst. Ist deine Website dann nicht mehr erreichbar, brauchst du die Datei nur wieder umbenennen.

    Bevor du was löschst, solltest du ein Backup machen.

Ansicht von 1 Antwort (von insgesamt 1)