Support » Allgemeine Fragen » Kann ich gehackt werden

  • Hallo Support,

    Ich habe vor kurzem, eine Forum gestartet, da habe ich meine Log Files gepostet, vom Updraftplus Plugin, ich bitte euch diese Posts zu löschen, weil ich glaube dass Updraft meine Seite hacken kann. Gestern hatte alles funktioniert und aufeinmal ich will mich anmelden heute, unter wp-admin Gateway Error 502. Bitte dringend löschen. Ich habe übrigens, eine Domain umgezogen vor ein paar Tagen, die 24 Stunden sind schon vorbei.

    Viele Grüße

    Marcel

    • Dieses Thema wurde geändert vor 6 Monaten, 2 Wochen von marceldola.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 6 Monaten, 2 Wochen von marceldola.

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 6 Antworten - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Auf was beziehst du dich? Du hast unter diesem Benutzernamen hier bisher nur eine Frage gestellt – diese hier.

    Ein Gateway Error bedeutet, dass dein Webserver eine Anwendung nicht aufrufen kann. Das hat mit WordPress eigentlich nichts zu tun. Hast du mal mit dem Support deines Webhosters gesprochen? Deine angegebene Website scheint aber recht normal zu laufen?

    Und was möchtest du uns damit sagen, dass du eine Domain umgezogen hast?

    Ich habe vor kurzem, eine Forum gestartet, da habe ich meine Log Files gepostet, vom Updraftplus Plugin, …

    Vermutlich meinst du diesen Beitrag im internationalen Support-Forum:

    Uploads are not uploading

    ich bitte euch diese Posts zu löschen, weil ich glaube dass Updraft meine Seite hacken kann

    Der Log enthält keine sicherheitsrelevanten Informationen. Abgesehen davon löschen wir aber auch keine Beiträge.

    Thread-Ersteller marceldola

    (@marceldola)

    Hallo,

    Vielen Dank, für deine Antwort.

    Der Error ist seitdem aufgetreten, wo ich umgezogen bin. Manchmal steht da, das ist wegen dem Umzug, weil die DNS Server noch nicht ausgereift sind, aber 24 Stunden sind bei mir schon vorbei.

    Richtig, der Beitrag uploads not uploading. Seitedem komischerweise, kann ich mich niucht in wp-admin einloggen. Ich gebe passwort ein und name und dann 502 Error gateway. Nur da. Alles hat funktioniert aufeinmal, ich poste diesen Log beitrag, und ich komme nicht mehr rein.

    Komischerweise, nur wenn ich mich einloggen will und genau an dem Tag, wo ich diesen Beitrag gemacht habe, konnte ich mich nicht einloggten, ich habe auch ein ganz komisches Gefühl, dass muss es sein 100%.

    Meine Login Url, war auch gar nicht wp-admin ich habe sie geändert.

    Der Hoster hat geschrieben, es gibt keinen Serverausfall.

    Was kann das sein, ich weiß nicht mehr weiter, ausgerechnet nachdem ich diesen Log Files gepostet habe, komme ich nicht mehr rein. Updraftplus hat auch mein ganzes Backup, ich vermute das sie sich in meine Seite eingeloggt haben.

    Es ist eher unwahrscheinlich, dass deine Website aufgrund eines Angriffs einen Gateway Error produziert.

    Hast du mal versucht, die Plugins alle zu deaktivieren? Wenn du nicht mehr ins Backend kommst, kannst du per FTP-Programm (z.B. FileZilla) das Verzeichnis wp-content/plugins vorübergehend umbenennen. Wenn das Problem durch ein Plugins ausgelöst wird, solltest du dich durch die Deaktivierung zumindest wieder anmelden können. Dann Verzeichnis zurück benennen, Plugins einzeln wieder aktivieren.

    Thread-Ersteller marceldola

    (@marceldola)

    Hallo,

    Vielen Dank, für deine Antwort.

    Ich bitte dich nocheinmal, diesen Beitrag zu löschen ich habe ein Recht auf löschung?!

    Ich habe alles probiert, Plugins deaktiviert, Hoster angeschreiben, Cookies gelöscht, Browser gewechselt. Nichts funktioniert.

    Ihr müsst diesen Beitrag löschen, unbedingt, das möchte ich, da sind meine persönlichen Daten.

    Die Moderatoren/-innen im deutschen Support-Forum haben keinen Einfluss auf Beiträge im internationalen Support Forum. Wir können deine Beiträge dort nicht löschen.

    Thread geschlossen.

Ansicht von 6 Antworten - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Das Thema „Kann ich gehackt werden“ ist für neue Antworten geschlossen.