Support » Allgemeine Fragen » Kann WordPress eine Rechnung stellen?

  • kimi1809

    (@kimi1809)


    Hallo

    folgendes Problem, wir würden gerne ein Theme für unsere Seite kaufen, allerdings brauchen wir für unsere Buchhaltung eine Rechnung, kann man auf Rechnung zahlen oder irgendwie eine Rechnung bekommen ?

    Vielen Lieben Dank

Ansicht von 1 Antwort (von insgesamt 1)
  • Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    WordPress ist ein Open Source-Projekt. Du hast die Freiheit, WordPress herunterzuladen, auszuprobieren, zu nutzen (auch kommerziell), weiterentwickeln und teilen. Kosten entstehen dabei nicht. Deshalb gibt es auch keine Rechnung. (Wofür auch? 0,00 €?)

    Die auf http://wordpress.org/themes angebotenen Themes und Plugins sind ebenfalls Open Source. Auch hier gibt es keine 0,00 €-Rechnungen.

    Dann gibt es Theme-Entwickler, die kommerziell Themes entwickeln und anbieten (z.B. http://elmastudio.de, http://themeforest.net). Kauft man dort ein Theme, gibt es auch eine Rechnung. (Bei amerikanischen Anbietern ist das oft nur eine Webseite mit den Kauf-Daten, die man sich dann selbst ausdrucken muss. WIrd aber von Finanzämtern anerkannt.)

    Beauftragt man einen Webdesigner, eine Internetpräsenz mit Hilfe von WordPress zu erstellen oder einen dabei zumindest zu beraten, kauft man nicht nur zusätzliches Know How ein, sondern erhält am Ende auch eine Rechnung.

    Übrigens gibt es dann noch die Möglichkeit, dass dein Unternehmen die Entwicklung von WordPress z.B. im Rahmen eines Sponsorings (WP Meetup, WordCamp) fördert. Immerhin nutzt es unentgeltlich eine ausgereifte Software.

Ansicht von 1 Antwort (von insgesamt 1)
  • Das Thema „Kann WordPress eine Rechnung stellen?“ ist für neue Antworten geschlossen.