Support » Installation » Kein Admin Zugang – Blog nur Startseite

  • Moin,
    hoffe, ich störe nicht bei den Weihnachtsvorbereitungen.
    Hätte da mal nen Fehler.
    Habe, ohne vorherige Änderung keinen Admin Zugang. Blanke Seite.
    Starseite kommt, aber keine Seiten oder Beiträge.
    Meldung dann:
    Not Found
    The requested URL was not found on this server.

    WP sollte aktuell sein mind. 6.1, Plugins stehen wahrscheinlich auf Autoupdate.
    Hab ich sonst nie gemacht, ist aber evtl. nicht so super. Man verliert den Überblick was alles aktualisiert wurde und ggf. Fehler macht.
    Habe aber zwischendurch alle Plugins mal gelöscht und auch mal das Standard WP Theme2023 aktiviert.
    Gleiches Ergebnis.
    Mit Log Dateien hab ich noch nicht gearbeitet.
    PHP sollte auf 7.4 stehen
    Danke für jeden Hinweis.
    Gruß
    Noppi

    • Dieses Thema wurde geändert vor 1 Monat, 1 Woche von Noppi.

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 3 Antworten - 16 bis 18 (von insgesamt 18)
  • Es gibt diesen Spruch, dass man Pferden das Wasser nur hinstellen kann, saufen müssen sie aber selber.

    Wir können nur Hilfe anbieten, Anleitungen schreiben (was übrigens Zeit kostet und tatsächlich auch nach Jahren noch Mühe macht) und darauf hoffen, dass sich jemand daran orientiert. Wenn Anwender/-innen es dann anders machen, ist das eben so. Andere Website, andere Regeln.

    Ich finde es kurios, eine Website mit einem Virenscanner (für Windows-PCs?) zu untersuchen. Mag aber sein, dass die Software tatsächlich base64_decode() und eval()-Funktionen findet.

    Thread-Starter Noppi

    (@noppi)

    >> Es gibt diesen Spruch, dass man Pferden das Wasser nur hinstellen kann, saufen müssen sie aber selber.

    Ein Backup einzuspielen, war ein Rat. Das werde ich tun. Ansonsten verstehe ich den Vorwurf nicht.

    >> Ich finde es kurios, eine Website mit einem Virenscanner (für Windows-PCs?) zu untersuchen. Mag aber sein, dass die Software tatsächlich base64_decode() und eval()-Funktionen findet.
    Ich hatte gefragt, ob es Möglichkeiten gibt, beim Provider Unterverzeichnisse mit den Dateien der verschiedenen Domains zu Scannen. Dazu gab es keine Antwort.
    Mit meiner eingeschränkten Kenntnis habe ich auf dem PC die Prüfung vorgenommen. Besser weiss ich das nicht.

    >> base64_decode() und eval()-Funktionen
    da kann ich leider nichts anfangen

    Ansonsten bin ich dankbar über jede hilfreiche Antwort. Leider sind nicht alle hier auf dem gleichen Wissensstand.

    Ansonsten verstehe ich den Vorwurf nicht.

    Mein Vorschlag war, die Dateien sehr gründlich nach möglicher Malware untersuchen – von Bitdefender oder anderen Virenscannern war keine Rede.

    Ich hatte gefragt, ob es Möglichkeiten gibt, beim Provider Unterverzeichnisse mit den Dateien der verschiedenen Domains zu Scannen. Dazu gab es keine Antwort.

    … weil ich den Webhoster nicht kenne, nicht weiß ob der Vertrag einen SSH-Zugriff erlaubt und wie weit du dich mit Konsolen-Befehlen auskennst. Wenn du noch nie was von Funktionen wie base64_decode() oder eval() gehört hast, ist es wahrscheinlich besser, wenn du dir einen Dienstleister suchst. (Bei den Funktionen handelt es sich um das typische „Handwerkszeug“ bei der Erstellung von Malware.)

    Leider sind nicht alle hier auf dem gleichen Wissensstand.

    Das ist uns durchaus bekannt und wir versuchen, jedem Wissensstand gerecht zu werden. Rückfragen helfen dabei.

Ansicht von 3 Antworten - 16 bis 18 (von insgesamt 18)