Support » Allgemeine Fragen » Kein Editieren im Backend mehr

  • Hallo liebe Community,

    ich habe folgendes Problem mit einer Kundenseite: ich kann im Backend überhaupt nichts mehr machen. Login ist möglich. Dann wird auf dem Eingangs-Dashboard lediglich ein roter Hinweis von Vendidero angezeigt: „Es scheint so als würde die Update & Support Flatrate für eines einer Vendidero Produkte in Kürze ablaufen“.
    Egal wo ich auf der Navigation hinklicke – es gibt keinerlei Reaktion.
    Im Frontend ist die Seite ganz normal erreichbar.

    Hat jemand einen guten Tip? Schon mal sowas gehabt?

    Letzte Handlung: das woocommerce Plugin und alle damit verbundenen weiteren Plugins wurden ausgeschaltet.

    Mein erster Impuls wäre nun, über FTP rein zu gehen, und das Vendidero Plugin ganz zu löschen, aber vielleicht hat jemand dazu einen anderen guten Rat?

    Freue mich auf Hinweise!

    Vielen Dank und Grüße –

    Christine

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 1 Antwort (von insgesamt 1)
  • Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Hallo @spatzl und willkommen im Forum,

    das Problem scheint bei dem Plugin/Theme von Vendidero zu liegen. Bei gekauften Themes und Plugins können wir dir aber nur sehr allgemein weiterhelfen, weil sie uns nicht kostenlos zur Verfügung stehen. Frag doch mal bei deren Support nach, ob vielleicht zusätzlich zum Hinweis solche Fehler bekannt sind.

    Sicher kannst du auch versuchen, das Plugin-Verzeichnis wp-content/plugins umzubenennen, um alle Plugins vorübergehend zu deaktivieren, wobei sich das natürlich auch unmittelbar auf einen ggf. vorhandenen Shop auswirkt.

Ansicht von 1 Antwort (von insgesamt 1)
  • Das Thema „Kein Editieren im Backend mehr“ ist für neue Antworten geschlossen.