Support » Allgemeine Fragen » Kein Zugriff auf das Dashboard

  • Gelöst asmodai1

    (@asmodai1)


    Hallo,

    ich kann mich auf meinem Blog nicht mehr als Admin anmelden. Der Zugriff auf den Administrationsbereich ist nicht möglich. Es erscheint eine weise Seite mit folgender Meldung. „Es gab einen kritischen Fehler auf deiner Website. Bitte überprüfe den Posteingang deiner Website-Administrator-E-Mail-Adresse für weitere Anweisungen.“ Ich habe bereits den plugin-Ordner umbenannt und auch temporär den Themes-Ordner – es hilft alles nichts, ich komme nicht auf das Dashboard.

    Grüße
    Matthias

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 12 Antworten - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Was steht denn im Error-Log des Servers? (Findest du meistens im Kundenmenü des Webhosters oder per FTP-Programm in einem Verzeichnis auf dem Webserver.)

    Du kannst auch den Debug-Modus aktivieren, indem du in der wp-config.php die Zeile von define( 'WP_DEBUG', false); in define( 'WP_DEBUG', true ); änderst.

    Thread-Starter asmodai1

    (@asmodai1)

    Ich finde das Error-Log des Servers nicht … wo findet man das? Ich habe jetzt Debug aktiviert.

    Werden mir Errorlogs von STRATO bereitgestellt?

    Aber ich denke, ich hab den Fehler schon gefunden. Poste bitte mal die wp-config.php. Vor Absenden der Antwort bitte in der Antwort die Zeilen mit den Zugangsdaten zur Datenbank und nachfolgenden Sicherheitsschlüsseln einfach löschen.

    Thread-Starter asmodai1

    (@asmodai1)

    Nachdem ich debug aktiviert habe, kommt jetzt zusätzlich auf dem weißen Screen:
    "Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function create_function() in /mnt/web318/e1/21/5771821/htdocs/WordPress_03/wp-config.php:92 Stack trace: #0 /mnt/web318/e1/21/5771821/htdocs/WordPress_03/wp-load.php(37): require_once() #1 /mnt/web318/e1/21/5771821/htdocs/WordPress_03/wp-admin/admin.php(34): require_once('/mnt/web318/e1/...') #2 /mnt/web318/e1/21/5771821/htdocs/WordPress_03/wp-admin/index.php(10): require_once('/mnt/web318/e1/...') #3 {main} thrown in /mnt/web318/e1/21/5771821/htdocs/WordPress_03/wp-config.php on line 92"

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 2 Monaten von Hans-Gerd Gerhards. Grund: Bitte den Code immer als "Code" formatieren

    Genau. Siehe oben. 😛

    OK … offensichtlich hast du das Problem selbst beheben können.

    Denkst du bitte noch daran, den Thread als „gelöst“ zu markieren?

    Thread-Starter asmodai1

    (@asmodai1)

    Nachdem ich die Debug-Meldung ausgewertet habe, habe ich diese Codezeilen im wp-config.php gefunden.

    if(is_admin()) {
    add_filter('filesystem_method', create_function('$a', 'return "direct";' ));
    define( 'FS_CHMOD_DIR', 0751 );
    }

    Habe sie auskommentiert und jetzt komme ich wieder ins Backend … verrückt ist, dass ich nicht weiß wie der Code da reingekommen ist. An der wp-config.php schraube ich eigentlich herum.
    Vielen Dank für den guten Hinweis auf die Debug-Funktion.
    Grüße

    Matthias

    Thread-Starter asmodai1

    (@asmodai1)

    Das Problem wurde gelöst.

    … verrückt ist, dass ich nicht weiß wie der Code da reingekommen ist

    Das hat dein Webhoster eingefügt, um sein verkorkstes Berechtigungssystem auf die Reihe zu kriegen. Bei der zwangsweisen Umstellung auf PHP8 vergessen sie aber, die Funktion zu korrigieren.
    Du kannst das ersetzen mit

    define('FS_METHOD','direct');
    define('FS_CHMOD_DIR',0755);
    define('FS_CHMOD_FILE',0644);
    define('WP_TEMP_DIR',dirname(__FILE__).'/wp-content/uploads');
    Thread-Starter asmodai1

    (@asmodai1)

    Hallo,

    danke, das du die Sache klargestellt hast.
    Muss ich diese Code-Zeilen einfügen? Was läuft sonst nicht?

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 2 Monaten von asmodai1.

    Solltest du z.B. bei der Installation von Plugins oder dem Hochladen von Mediendateien Probleme bekommen, kannst du versuchen, diese Zeilen in der wp-config.php oberhalb von /* That's all, stop editing! Happy publishing. */ einzufügen. Wenn du das Gefühl hast, es läuft alles, lass es weg.

    Thread-Starter asmodai1

    (@asmodai1)

    Danke!

Ansicht von 12 Antworten - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Das Thema „Kein Zugriff auf das Dashboard“ ist für neue Antworten geschlossen.