Support » Allgemeine Fragen » Kein Zugriff auf Website / Dashboard nach Sydney Toolbox Update

  • Gelöst schoeneinvest

    (@schoeneinvest)


    Hi,

    ich war gerade dabei, unsere Website zu überarbeiten und wollte dabei sichergehen, dass alle Plug-Ins auf dem aktuellen Stand sind.

    Wir benutzen das Sydney-Theme und haben dazu das Sydney Toolbox Plug-In installiert. Dieses sagte mir nun, dass ein Update von (wenn ich mich richtig erinnere) Version 1.05 auf Version 1.11 verfügbar ist.

    Zuerst lief alles wie gewohnt, die Installation wurde sogar abgeschlossen, jedoch wurde dort bereits folgende Fehlermeldung angezeigt, die nun überall kommt:

    Fatal error: Cannot redeclare sydney_set_after_import_mods() (previously declared in /customers/1/e/e/schoene-invest.de/httpd.www/wp-content/plugins/sydney-toolbox/demo-content/setup.php:35) in /customers/1/e/e/schoene-invest.de/httpd.www/wp-content/themes/sydney/demo-content/setup.php on line 31

    Ganz egal, ob ich versuche, die Website ganz normal aufzurufen, mich einzuloggen oder im noch geöffneten Dashboard-Tab irgendwas anzuklicken, jedes Mal lande ich auf einer weißen Seite, die lediglich die o.g. Fehlermeldung anzeigt.

    Wie kann ich dieses Update jetzt rückgängig machen, wenn ich gar nicht mehr ins Dashboard komme?

    Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen!

    Liebe Grüße
    Florian

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 5 Antworten - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Wenn ich diesen Thread richtig verstehe, wurde eine Funktion vom Theme in das Plugin verlagert. Aktualisierst du erst das Plugin, kommt die Funktion doppelt vor und PHP meldet einen „Fatal Error“.

    Bitte versuch erst einmal, per FTP-Programm oder über das Dateiverwaltungsmenü deines Webhoster das Plugin-Verzeichnis umzubenennen. Melde dich dann im Backend an, mach ein Update des Theme, nimm die Umbenennung des Plugin-Verzeichnis zurück und aktiviere dann die Plugins wieder.

    Thread-Ersteller schoeneinvest

    (@schoeneinvest)

    Hallo Mario,

    vielen Dank für deine Antwort. Leider überfordert mich diese jedoch ein wenig.

    Mit FTP kenne ich mich überhaupt nicht aus. Unser Webhoster ist one.com, dort finde ich jedoch nirgends einen Hinweis auf ein Dateiverwaltungsmenü. Ich habe dahingehend auch schon gegoogelt, allerdings nicht erfolgreich. Heißt das dort vielleicht anders?

    Thread-Ersteller schoeneinvest

    (@schoeneinvest)

    Hi Mario,

    tausend Dank für deine Hilfe. Ich habe es tatsächlich wieder hinbekommen, so wie du gesagt hast, und kenne mich nun sogar ein bisschen mit Filezilla aus.

    Alles Gute für dich und bleib gesund!

    Danke, gleichfalls.

    Thread als „gelöst“ markiert.

Ansicht von 5 Antworten - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Das Thema „Kein Zugriff auf Website / Dashboard nach Sydney Toolbox Update“ ist für neue Antworten geschlossen.