Support » Allgemeine Fragen » Keine Berechtigung Login Adminpanel

  • maurerib

    (@maurerib)


    Hallo zusammen,

    seit dem letzten WP-Update kann ich mich nicht mehr – über den „normalen“ Weg – in das Dashboard einloggen.

    Der Login über domain/wp-admin schlägt mit folgender Fehlermeldung fehlt:

    Du bist leider nicht berechtigt, auf diese Seite zuzugreifen.

    Sämtliche Ratschläge, vom Ändern der Plugin-Ordner bis hin zu Kontrolle der Datenbankeinträge, haben keinen Erolg gebracht.

    Kurios:
    Wenn ich auf der Fehlerseite den Zuück-Button im Browser benutze (Chrome neueste Version) und so auf die Hauptdomain komme, wird die Administrationsleiste angezeigt, worüber ich dann auch auf das Dashboard komme.

    Würde allerdings sehr gerne wieder „normal“ arbeiten können 🙂

    Jemand eine Idee, was ich noch checken könnte?
    Danke vielmals vorab!

    Grüße
    Stefan

Ansicht von 14 Antworten - 1 bis 14 (von insgesamt 14)
  • Thread-Starter maurerib

    (@maurerib)

    .. auf wundersame Weise funktioniert es nun wieder, nachdem ich in der wp-config den debug erst auf true und dann auf false gesetzt hatte.. Ob es da einen direkten Zusammenhang gibt, weiß ich nicht ..

    Grüße
    Stefan

    Thread-Starter maurerib

    (@maurerib)

    So, ich muss mich leider korrigieren.. Oben Geschriebenes scheint leider nicht zum „Erfolg“ zu führen. Über Tips bin ich sehr dankbar!

    Grüße
    Stefan

    Moderator Hans-Gerd Gerhards

    (@hage)

    Hallo,
    zunächst würde ich die wp-config.php per FTP auf deinen lokalen Rechner sichern, bevor du jetzt weitere Änderungen vornimmst.
    Du hast möglicherweise die Änderungen in der wp-config.php mit einem nicht geeigneten Editor durchgeführt und/oder überflüssige Zeichen in der wp-config.php, die das Problem verursachen. Das Problem kann z. B. schon entstehen, wenn du am Anfang der wp-config.php ein überflüssiges Leerzeichen hast.
    Verwende außerdem bitte einen geeigneten Editor (z.B. Atom Editor oder Notepad++, bitte nicht Windows Notepad oder Mac Texteditor und überprüfe das mal.
    Wenn du die Datei speicherst, muss sie in der richtigen Zeichencodierung gespeichert werden. Windows Notepad speichert z.B. in einer anderen Zeichencodierung; richtig wäre UTF8 ohne Byte Order Mark (BOM), wie es z.B. Notepad++ oder Atom Editor als Standard verwenden.
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Thread-Starter maurerib

    (@maurerib)

    Hallo Hans-Gerd,

    danke für Deinen Tip.
    Ich habe die Datei mit Weaverslave bearbeitet.. Seit Jahren gibt es keine Probleme.

    Meine Vermutung ist, dass es weniger mit der Konfiguration zu tun hat, als mehr mit vielleicht einem falschen Datenbankeintrag o.Ä.
    Irgendetwas wird beim Login ausgelöst, dass anstatt aufs Dashboard weiterzuleiten, die Fehlermeldung angezeigt wird.

    Viele Grüße
    Stefan

    Thread-Starter maurerib

    (@maurerib)

    Hallo,

    ein paar weitere Einschränkungen:

    – Ich kann keine neuen Beiträge und Seiten erstellen, die Seite lädt und bleibt weiß.
    – Ich kann meinen Benutzer nicht bearbeiten: „Du bist leider nicht berechtigt, auf diese Seite zuzugreifen.“

    Grüße
    Stefan

    Moderator Hans-Gerd Gerhards

    (@hage)

    Hallo,
    es könnte evtl. sein, dass das Problem durch einen Konflikt zwischen Plugins verursacht wird.
    Wenn du dann noch die URL oben einträgst, dann können wir uns das auch ansehen und dir sicher besser helfen.
    Du findest unter Werkzeuge > Websitezustand > Info einen Bericht zur Website und kannst den Bericht über den Button „Bericht in die Zwischenablage kopieren“ und anschließend hier posten. Evtl. ergeben sich dann weitere Anhaltspunkte, ob und wo das Problem liegt.
    Du kannst auch nach einer Sicherung das plugin Health Check & Troubleshooting installieren. Zusätzlich ist als theme (falls vorhanden) twenty nineteen aktiviert. Dann kannst du sehen, ob die beschriebenen Probleme noch weiterhin auftauchen. Aktiviere dann Plugin für Plugin im Problembehandlungsmodus und schaue anschließend, ob das Problem noch besteht. Auf diese Weise kannst du möglicherweise das Plugin finden, dass das Problem verursacht. Vorteil dabei ist, dass der Leser deines Blogs die Seite weiter mit allen Infos und plugins sieht, während nur für dich alle plugins deaktiviert sind.
    Lies dir dazu auch mal die Informationen in dem Beitrag Health Check durch.
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Thread-Starter maurerib

    (@maurerib)

    Hallo Hans-Gerd,

    besten Dank für den Tip!
    Habe das Plugin installiert.. Würde den Health Check gerne durchführen, allerdings wird der Menupunkt „Dachboard“ nicht angezeigt.

    Ich glaube, wir kommen dem Problem langsam auf den Grund.. 😉

    Viele Grüße
    Stefan

    btw. leider kann ich den EIngangspost nicht mehr ändern.
    Webseite http://www.maurer-ib.de

    • Diese Antwort wurde geändert vor 4 Jahren von maurerib.
    Moderator Hans-Gerd Gerhards

    (@hage)

    Hallo,

    Würde den Health Check gerne durchführen, allerdings wird der Menupunkt „Dachboard“ nicht angezeigt.

    Meinst du das Dashboard? Das Dashboard ist im Wesentlichen das Control Panel für deine gesamte WordPress-Website.
    Wenn ich dich richtig verstehe, kannst du dich noch anmelden.
    Dann gehst du auf Werkzeuge > Websitezustand > und da den Reiter „Problembehandlung“
    Unten findest du dann den Button „Problembehandlungmodus aktivieren“
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Thread-Starter maurerib

    (@maurerib)

    Hallo,

    in der Menuleiste im Control Panel fehlt der Menupunkt „Dashboard“.. Ich meine mich zu erinnern, dass es einen solchen gibt ?!

    Wenn ich, nachdem ich alle Plugins (bis auf Health Care) deaktiviert habe, die Problembehandlung starte, fliege ich gleich aus dem Control Panel raus mit der Meldung „Du bist leider nicht berechtigt, auf diese Seite zuzugreifen.“

    Grüße
    Stefan

    Moderator Hans-Gerd Gerhards

    (@hage)

    Wenn ich, nachdem ich alle Plugins (bis auf Health Care) deaktiviert habe, die Problembehandlung starte, fliege ich gleich aus dem Control Panel raus mit der Meldung „Du bist leider nicht berechtigt, auf diese Seite zuzugreifen.“

    d. h. sobald du auf den Button klickst?

    Thread-Starter maurerib

    (@maurerib)

    Hallo,

    ja genau. Sobald ich auf „Problembehandlungmodus aktivieren“ klicke, fliege ich raus.

    Grüße
    Stefan

    edit
    Mir ist gerade auch noch aufgefallen, dass einige Links im Control Panel nicht mehr verfügbar sind:
    – Menupunkt „Dashboard“ fehlt
    – „Profil bearbeiten“ fehlt
    – Mein Anmeldename ist kein Link mehr, sondern nur noch Text
    – Beim Mouseover des WP-Logos fehlt „Über WordPress“

    • Diese Antwort wurde geändert vor 4 Jahren von maurerib.
    Thread-Starter maurerib

    (@maurerib)

    Hallo zusammen,

    kann man denn das WP Update rückgängig machen?
    Ich habe das Gefühl, dass die Probleme erst seitdem aufgetreten sind.

    Viele Grüße
    Stefan

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Ein Downgrading ist nicht hilfreich – du willst wohl kaum in Zukunft auf Updates verzichten? Ich würde ein manuelles Update machen. Hab ich schon öfters hier beschrieben. Wenn du nicht lange suchen magst, kannst du eine Anleitung auch hier nachlesen: https://pixolin.de/alte-wordpress-installation-manuell-aktualisieren/

    Thread-Starter maurerib

    (@maurerib)

    Hallo Bego,

    besten Dank für den Tip.
    Habe ich alles genauso ausgeführt – leider ohne Erfolg.

    Ich denke, ich komme nicht drum herum WP komplett neu zu installieren.

    Viele Grüße
    Stefan

Ansicht von 14 Antworten - 1 bis 14 (von insgesamt 14)
  • Das Thema „Keine Berechtigung Login Adminpanel“ ist für neue Antworten geschlossen.