Support » Allgemeine Fragen » Komische Files bei ftp Backup

  • Gelöst fitundgluecklich

    (@fitundgluecklich)


    Hallo!
    Bei mir funktioniert kein Backup mit Plugin (weder BackWPup noch Duplicator), es kommen immer Fehlermeldungen. Hab das leider nicht lösen können, daher hab ich mal manuell mit Cyberduck die ftp Dateien runtergeladen in meine Dropbox.
    Aber auch Ordner für Ordner, weil wenn ich alles auf einmal mache, dann bricht er ab mit einer Fehlermeldung. Order für Ordner hat geklappt.

    Was mir nur aufgefallen ist: ich habe im ftp ein file das heißt „infectedASUR3K.txt“, das klingt irgendwie komisch? Ist direkt im Hauptverzeichnis.

    Und ein zweites heißt „zi5lxhas“, ohne Endung, also nur ein leeres Blatt. Das ist auch im Hauptverzeichnis, und das wird einfach nicht komplett synchronisiert. Also bei der Dropbox habe ich auch nach einer Ewigkeit noch den blauen Kreis mit den Pfeilen.

    Kann ich beide Files löschen? Oder weiß jemand was das ist?

    Vielen Dank schon mal und lg,
    Ulli

Ansicht von 6 Antworten - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Bei mir funktioniert kein Backup mit Plugin (weder BackWPup noch Duplicator), es kommen immer Fehlermeldungen.

    Welche Fehlermeldungen?

    Hab das leider nicht lösen können, daher hab ich mal manuell mit Cyberduck die ftp Dateien runtergeladen in meine Dropbox.

    Die Dateien herunterzuladen ist keine schlechte Idee, allerdings fehlt dann noch für ein vollständiges Backup eine Sicherung der Datenbank.

    Aber auch Ordner für Ordner, weil wenn ich alles auf einmal mache, dann bricht er ab mit einer Fehlermeldung.

    Welche Fehlermeldung?

    Was mir nur aufgefallen ist: ich habe im ftp ein file das heißt „infectedASUR3K.txt“, das klingt irgendwie komisch?

    Eine Datei, die schon im Dateinamen „infected“ enthält, klingt nicht gut. Die andere Datei hat auch nichts mit WordPress zu tun. Gut möglich, dass deine Website gehackt worden ist.

    Ein paar Angaben zu deiner Website könnten nicht schaden: URL und der Bericht, den du unter Werkzeuge > Website-Zustand abrufen kannst.

    Thread-Ersteller fitundgluecklich

    (@fitundgluecklich)

    Hi!
    Danke für deine rasche Antwort.
    Bei BackWPup sieht der Bericht beispielsweise so aus:

    [INFO] BackWPup 3.7.0; Ein Projekt der Inpsyde GmbH
    [INFO] WordPress 5.3.3 auf https://www.fitundgluecklich.net/
    [INFO] Log-Level: Normal (übersetzt)
    [INFO] BackWPup-Auftrag: Backup wöchentlich
    [INFO] Logfile ist: backwpup_log_f7c145_2020-05-15_10-09-04.html
    [INFO] Backup-Datei ist: 2020-05-15_10-09-04_DLCGYRB503.zip
    [15-May-2020 10:09:04] 1. Versuche, die Datenbank zu sichern …
    [15-May-2020 10:09:04] Mit Datenbank 3412007db2 auf mysqlsvr70.world4you.com verbunden
    [15-May-2020 10:09:39] Datenbank-Backup „3412007db2.sql“ mit 58,18 MB zur Backup-Datei-Liste hinzugefügt
    [15-May-2020 10:09:39] Datenbank-Backup fertig!
    [15-May-2020 10:09:47] 1. Versuche, eine Liste der Verzeichnisse für das Backup zu erstellen …
    [15-May-2020 10:15:50] WARNUNG: Auftrag durch Inaktivität von mehr als 5 Minuten neu gestartet.
    [15-May-2020 10:15:50] 2. Versuche, eine Liste der Verzeichnisse für das Backup zu erstellen …
    [15-May-2020 10:17:34] „wp-config.php“ zur Backup-Datei-Liste hinzugefügt
    [15-May-2020 10:17:34] 1108 Verzeichnisse zu sichern.
    [15-May-2020 10:17:35] 1. Versuche, eine Liste der installierten Plugins zu erstellen …
    [15-May-2020 10:17:35] Die Datei mit der Plugin-Liste „Fit-amp-Glücklich.pluginlist.2020-05-15.txt“ mit 2,51 KB zur Backup-Datei-Liste hinzugefügt.
    [15-May-2020 10:17:35] 1. Versuche, eine Manifest-Datei zu generieren …
    [15-May-2020 10:17:35] Die Datei manifest.json mit 3,30 KB wurde zur Backup-Datei-Liste hinzugefügt.
    [15-May-2020 10:17:35] 1. Versuche, Backup-Archiv zu erstellen …
    [15-May-2020 10:17:35] Komprimiere Dateien als ZipArchive. Bitte habe einen Moment Geduld.
    [15-May-2020 10:26:52] WARNUNG: Auftrag durch Inaktivität von mehr als 5 Minuten neu gestartet.
    [15-May-2020 10:26:52] 2. Versuche, Backup-Archiv zu erstellen …
    [15-May-2020 10:37:02] WARNUNG: Auftrag durch Inaktivität von mehr als 5 Minuten neu gestartet.
    [15-May-2020 10:37:02] 3. Versuche, Backup-Archiv zu erstellen …
    [15-May-2020 10:45:06] WARNUNG: Auftrag durch Inaktivität von mehr als 5 Minuten neu gestartet.
    [15-May-2020 10:45:06] FEHLER: Schritt abgebrochen: zu viele Versuche!
    [15-May-2020 10:45:06] 1. Versuche, das Backup zur Dropbox zu senden …
    [15-May-2020 10:45:07] Authentifiziert mit der Dropbox von: Ulrike Göbl
    [15-May-2020 10:45:07] Hochladen zur Dropbox hat begonnen …
    [15-May-2020 10:45:07] WARNUNG: File could not be found.
    [15-May-2020 10:45:07] FEHLER: Job mit Fehlern beendet in 2163 Sekunden. Um eine korrekte Ausführung zu gewährleisten, musst du die Fehler beheben.

    Die Datenbank hab ich zusätzlich gesichert, dabei gab es keine Probleme!

    Das ist meine Seite:
    https://www.fitundgluecklich.net

    Und hier der Bericht:

    
    ### wp-core ###
    
    version: 5.3.4
    site_language: de_DE
    user_language: de_DE
    timezone: Europe/Vienna
    permalink: /%year%/%monthnum%/%day%/%postname%/
    https_status: true
    user_registration: 1
    default_comment_status: open
    multisite: false
    user_count: 21
    dotorg_communication: true
    
    ### wp-paths-sizes ###
    
    wordpress_path: /home/.sites/235/site3412007/web/wp
    wordpress_size: 427,80 MB (448577499 bytes)
    uploads_path: /home/.sites/235/site3412007/web/wp/wp-content/uploads
    uploads_size: 14,35 GB (15412611847 bytes)
    themes_path: /home/.sites/235/site3412007/web/wp/wp-content/themes
    themes_size: 20,28 MB (21263628 bytes)
    plugins_path: /home/.sites/235/site3412007/web/wp/wp-content/plugins
    plugins_size: 84,63 MB (88745261 bytes)
    database_size: 92,42 MB (96912454 bytes)
    total_size: 14,96 GB (16068110689 bytes)
    
    ### wp-active-theme ###
    
    name: Zeen Child (zeen-child)
    version: 2.3.1
    author: Codetipi
    author_website: (undefined)
    parent_theme: Zeen (zeen)
    theme_features: title-tag, post-thumbnails, automatic-feed-links, woocommerce, wc-product-gallery-zoom, wc-product-gallery-lightbox, wc-product-gallery-slider, sensei, post-formats, menus, html5, customize-selective-refresh-widgets, align-wide, widgets
    theme_path: /home/.sites/235/site3412007/web/wp/wp-content/themes/zeen-child
    
    ### wp-parent-theme ###
    
    name: Zeen (zeen)
    version: 3.5.0 (latest version: 3.7.3)
    author: Codetipi
    author_website: https://www.codetipi.com
    theme_path: /home/.sites/235/site3412007/web/wp/wp-content/themes/zeen
    
    ### wp-plugins-active (16) ###
    
    Antispam Bee: version: 2.9.2, author: pluginkollektiv
    Borlabs Cookie - Cookie Opt-in: version: 2.1.15, author: Benjamin A. Bornschein, Borlabs
    Contact Form 7: version: 5.1.9, author: Takayuki Miyoshi
    DigiMember 3: version: 3.000.160, author: Digital Solutions GmbH
    Duplicate Post: version: 3.2.4, author: Enrico Battocchi
    Duplicator: version: 1.3.34, author: Snap Creek
    Easy Testimonials: version: 3.6, author: Gold Plugins
    Envato Market: version: 2.0.3, author: Envato
    Let's Info Up: version: 1.2.0, author: Codetipi
    Login With Ajax: version: 3.1.10, author: Marcus Sykes
    Math Captcha: version: 1.2.10, author: dFactory
    MC4WP: Mailchimp for WordPress: version: 4.7.7, author: ibericode (latest version: 4.7.8)
    Redirection: version: 4.8, author: John Godley
    Sucuri Security - Auditing, Malware Scanner and Hardening: version: 1.8.24, author: Sucuri Inc.
    Yoast SEO: version: 14.2, author: Team Yoast (latest version: 14.3)
    Zeen Engine: version: 2.4.1, author: Codetipi
    
    ### wp-plugins-inactive (5) ###
    
    BackWPup: version: 3.7.1, author: Inpsyde GmbH
    Let's Live Blog: version: 1.1.1, author: Codetipi
    Let's Review: version: 3.0.5, author: Codetipi
    Let's Social Count: version: 1.1.3, author: Codetipi
    UpdraftPlus - Backup/Restore: version: 1.16.21, author: UpdraftPlus.Com, DavidAnderson (latest version: 1.16.25)
    
    ### wp-media ###
    
    image_editor: WP_Image_Editor_GD
    imagick_module_version: Nicht verfügbar
    imagemagick_version: Nicht verfügbar
    gd_version: bundled (2.1.0 compatible)
    ghostscript_version: 8.70
    
    ### wp-server ###
    
    server_architecture: Linux 3.10.0-962.3.2.lve1.5.24.10.el6h.x86_64 x86_64
    httpd_software: Apache
    php_version: 7.3.18 64bit
    php_sapi: cgi-fcgi
    max_input_variables: 1500
    time_limit: 300
    memory_limit: 256M
    max_input_time: 1000
    upload_max_size: 200M
    php_post_max_size: 200M
    curl_version: 7.61.0 OpenSSL/1.0.1e
    suhosin: false
    imagick_availability: false
    htaccess_extra_rules: true
    
    ### wp-database ###
    
    extension: mysqli
    server_version: 5.7.29-log
    client_version: mysqlnd 5.0.12-dev - 20150407 - $Id: 7cc7cc96e675f6d72e5cf0f267f48e167c2abb23 $
    
    ### wp-constants ###
    
    WP_HOME: undefined
    WP_SITEURL: undefined
    WP_CONTENT_DIR: /home/.sites/235/site3412007/web/wp/wp-content
    WP_PLUGIN_DIR: /home/.sites/235/site3412007/web/wp/wp-content/plugins
    WP_MAX_MEMORY_LIMIT: 256M
    WP_DEBUG: false
    WP_DEBUG_DISPLAY: true
    WP_DEBUG_LOG: false
    SCRIPT_DEBUG: false
    WP_CACHE: false
    CONCATENATE_SCRIPTS: undefined
    COMPRESS_SCRIPTS: undefined
    COMPRESS_CSS: undefined
    WP_LOCAL_DEV: undefined
    DB_CHARSET: utf8
    DB_COLLATE: undefined
    
    ### wp-filesystem ###
    
    wordpress: writable
    wp-content: writable
    uploads: writable
    plugins: writable
    themes: writable
    
    

    Danke und lg,
    Ulli

    Eine neue WordPress-Installation umfasst rund 50 Megabyte. Bei dir sind das 428 MB und da stellt sich die Frage, was da noch im Verzeichnis liegen mag. Da du bereits von nicht zuordnungsbaren Dateien geschrieben hast, würde ich das nochmal sehr genau prüfen.

    Gigantisch ist die Menge an Daten im Verzeichnis uploads – wo legst du die Backups ab? Kann es sein, dass das diverse Backups (auch von Duplicator) sind? Oder hast du tatsächlich 14 Gigabyte an Fotos hochgeladen? Und werden die in jedem Backup wieder mit berücksichtigt? Das würde erklären, dass das Backup-Script abbricht.

    Thread-Ersteller fitundgluecklich

    (@fitundgluecklich)

    Eine neue WordPress-Installation umfasst rund 50 Megabyte. Bei dir sind das 428 MB und da stellt sich die Frage, was da noch im Verzeichnis liegen mag. Da du bereits von nicht zuordnungsbaren Dateien geschrieben hast, würde ich das nochmal sehr genau prüfen.

    Oh… welches file ist das genau im ftp? Sorry das ich so blöd frag, ich mach das zum ersten Mal! Muss ein Ordner sein oder, dann schau ich in dem mal ob mir was komisch vorkommt (oder frag nochmal :-D)

    Gigantisch ist die Menge an Daten im Verzeichnis uploads – wo legst du die Backups ab? Kann es sein, dass das diverse Backups (auch von Duplicator) sind? Oder hast du tatsächlich 14 Gigabyte an Fotos hochgeladen? Und werden die in jedem Backup wieder mit berücksichtigt? Das würde erklären, dass das Backup-Script abbricht.

    Ich schreibe auf dem Blog seit 2010, also fast 10 Jahre, da sind eine Menge Fotos drauf. Und Backups von BackWPup hab ich auch dort gefunden. Kann ich die einfach löschen? Sind eh nicht vollständig… Aber das ist legitim das da so viel drin ist. Denkst du daran liegst dann?

    Dann wär echt einfach das mit ftp am einfachsten, dauert ja auch nicht so lange die Ordner einzeln rüber zu ziehen…

    Nun muss ich „nur noch“ die komischen Files klären 🙂

    Oh… welches file ist das genau im ftp?

    Das lässt sich kaum beantworten. Gut möglich, dass es (wenn es tatsächlich einen Angriff auf die Website gegeben hat) diverse Backdoors gibt, damit der Angreifer jederzeit wieder auf den Server zugreifen kann.

    Wir hatten hier aber schon öfters beschrieben, wie du eine Website von Malware befreist. Wenn du nicht lange suchen möchtest, kannst du meine Anleitung dazu auch hier nachlesen: https://pixolin.de/arbeitsschritte-reparatur-gehackte-website/

    Thread-Ersteller fitundgluecklich

    (@fitundgluecklich)

    Ok, vielen Dank!

Ansicht von 6 Antworten - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Das Thema „Komische Files bei ftp Backup“ ist für neue Antworten geschlossen.