Support » Allgemeine Fragen » Kommerzielle Nutzung

  • ukser

    (@ukser)


    Liebe Community,

    ich habe folgende Frage: Ich möchte neben dem „Basisprodukt“ WordPress verschiedene Themes und Plugins (teilweise kostenfrei, teilweise gebührenpflichtig) zu kundenspezifischen Lösungen kombinieren, diese dann mit eigenen Routinen und Skripten ergänzen und diese Lösung dann an Firmen verkaufen und auch die Installation und den Support erbringen. Ist dies lizenzrechtlich zulässig?

    Besten Dank vorab und viele Grüße

    unser

Ansicht von 1 Antwort (von insgesamt 1)
  • Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    WordPress ist Freie Software, die dir grundsätzlich das Recht zugesteht, die Software nach eigenen Wünschen anzupassen und zu verwenden. Es spricht nichts dagegen, Anpassungen oder auch die Installation als Dienstleitung zu verkaufen. Da auf WordPress basierende Themes und Plugins automatisch auch der GPLv2 (oder höher) entsprechen, kann dein Kunde sie aber für eigene Zwecke kopieren und einsetzen.

Ansicht von 1 Antwort (von insgesamt 1)
  • Das Thema „Kommerzielle Nutzung“ ist für neue Antworten geschlossen.