Support » Plugins » Kontakt Formular funktioniert nicht mehr

  • Gelöst xyzett

    (@xyzett)


    Hallo,
    Kann mir bitte jemand weiterhelfen? Über mein Kontaktformular kann man micht nicht mehr erreichen.
    Mein Webdesigner ist leider verstorben und ich versuche mich in WP zurecht zu finden.
    Benötige ich unbedingt CF7 und Flamingo? Ich werde auch gebeten WP auf 6.0.2 up zu daten.
    Ich bin vorsichtig, da ich nicht weiss ob mein Backup funktioniert.

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 2 Antworten - 16 bis 17 (von insgesamt 17)
  • Die Seite hat jetzt ein Problem mit den Cookies: Das erste grosse Hintergrundbild verschwindet bei Zustimmung.

    kann ich hier nicht bestätigen. Die Hauptseite wird bei Zustimmung mit dem Bild neu geladen.

    SMTP: bplaced empfiehlt: https://de.wordpress.org/plugins/wp-mail-bank
    Ich suche jetzt mal den Unterschied zwischen meiner .gmx und meiner .gmail Adresse. Nichts gefunden…

    Ich kenne das Plugin nicht und weiß auch nicht, wozu du das verwenden möchtest. Besser ist meiner Ansicht nach die Erstellung einer eMail-Adresse in der Form kontakt@example.com (example.com musst du natürlich durch deine Domain ersetzen). Solche Mailadressen wirken bei den Besuchern der Website auch vertrauenswürdiger. Ob das mit deinem Vertrag möglich ist, musst du mit dem Hoster abklären.

    3) WPBakery Page Builder hat Probleme beim Update, ist das jetzt kostenpflichtig? -Deaktivieren geht nicht, sieht leider furchtbar aus.

    WPBakery Page Builder ist kostenpflichtig – hier findest du alle Infos dazu
    Vermutlich wird das Theme im Bundle mit dem Page Builder angeboten. Das solltest du über den Support des Themes klären. WPBakery Page Builder setzt Shortcodes ein. Wenn man das Plugin deaktiviert, hat man einen Haufen von Shortcodes, die nicht mehr ausgeführt werden und dementsprechend sieht die Website „furchtbar“ aus.

    Ich würde die Website komplett relaunchen. Das Design könnte mit einem kostenfreiem Theme wie z. B. dem Block Theme Björk, das ebenfalls schon standardmäßig ein Menü links anbietet, nachgebaut werden. Damit bist du dann auf der sicheren Seite.

    Wenn du das nicht selbst machen kannst, dann solltest du dir einen Dienstleister suchen.

    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Thread-Starter xyzett

    (@xyzett)

    Ok, vielen Dank! Ich habe es endlich geschafft mit SMTP über Api, Google cloud dashboard,… kompliziert, aber leider notwendig.
    Jetzt kann ich in Ruhe mal weiterüberlegen.

Ansicht von 2 Antworten - 16 bis 17 (von insgesamt 17)