Support » Installation » Landing-Page dazu fügen

  • Hallo, ich habe auf WordPress eine Adresse für eine Landing-Page, und diese läuft aus, weil ich diese nicht mehr bezahle. Nun möchte ich bei den selben Anbieter eine neue Landing-Page mit einen anderen namen für die Adresse kaufen. Wie kann ich diese neue Adresse in WordPress einbinden? Oder wenn ich mehrere Landing-Page erstelle mit unterschiedlichen Adresse Namen, kann ich die alle in eine WordPress Seite einbinden?
    Noch eine Frage.
    Ich habe WordPress über Cpanel installiert wo ich da einen Namen angeben musste. Der heißt der-Muskel-Entwickler. Wie meine erste Landing-Page. Der-Muskel-Entwickler steht bei WordPress oben als Startseiten Name. Kann ich den ändern und wie?
    Ich benutze WordPress 4.7.3–de

    Ich hoffe das sie mir weiter helfen können. Danke

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Nehmen wir an, du betreibst eine Website http://der-fitness-palast.de und du möchtest nun im Frühjahr neue Kunden akquirieren. Dazu schaltest du eine Anzeige und verweist darin auf deine neue Domain http://fitness-im-fruehling.de.

    Spontan fallen mir zwei Möglichkeiten ein, wie du das in deine vorhandene Website einbauen kannst:

    1. Du legst im Kundenmenü die neue Domain auf das WordPress-Verzeichnis Dann richtest du in der .htaccess eine Weiterleitung ein, mit der Besucher von dieser Domain direkt auf eine Unterseite deiner bestehenden WordPress-Website weitergeleitet werden. Über die Navigation können sie sich über das weitere Angebot informieren.
    2. Du erweiterst deine bestehende Website in eine Netzwerkinstallation (Multisite) mit Unterverzeichnissen. Deine bestehende Website ist die Hauptsite und du richtest dann für jede neue Kampagne eine weitere Website im Netzwerk ein. Die neue Domain verweist dann auf die neue Website im Netzwerk. Auf beiden Websites richtest du einen externen Link in einem benutzerdefinierten Menü ein, der auf die andere Website verweist.

    Den Website-Titel kannst du in Einstellungen > Allgemein oder in Design > Customizer > Website-Informationen jederzeit ändern.

    Thread-Starter megamann2016

    (@megamann2016)

    Sorry das versteh ich nicht.
    Ich habe eine Domain http://der-muskel-entwickler.de/ bei namecheap die bald ausläuft. Diese finde ich als Permalinks-http://der-muskel-entwickler.de/ in WordPress.
    Und die Adresszeile http://der-muskel-entwickler.de/wp-admin/options-general.php ist auch noch
    der-muskel-entwickler.de/.
    Wenn diese Domain ausgelaufen ist, dann ist ja http://der-muskel-entwickler.de/ nicht mehr im Netz. Wird diese http://der-muskel-entwickler.de/ automatisch bei WordPress gelöscht oder muss ich das manuell machen. Oder kann ich das jetzt schon aus WordPress löschen das es nicht mehr in WordPress zu sehen ist?
    Nun möchte ich bei namecheap mehrere Domins anlegen. Kann ich diese in die bestehende WordPress Seite einbauen? Wenn ja wie bitte genau? Bitte Schritt für Schritt erklären.
    Dafür habe ich aber schon mal den Kopfnamen ändern können, dank ihrer ausführlichen Erklärung.

    Wenn jemand eine Webseite besuchen will und eine URL eingibt, wird zuerst eine Datenbankabfrage gemacht, welche IP-Adresse dieser Domain zugewiesen ist. Wenn die Domain aber gar nicht mehr existiert, bekommt der Nutzer im Browser einen Fehler angezeigt, dass die Adresse nicht abgerufen werden kann. Das heißt, das WordPress er gar nicht aufgerufen wird, egal was dort eingetragen ist oder nicht.

    In einer WordPress-Installation kann immer genau eine URL eingetragen werden, ohne URL funktioniert WordPress überhaupt nicht. Wenn du mehrere Domains nutzt, kannst du die entweder auf eine Haupt-Domain umleiten oder du legst mit WordPress ein Netzwerk mit verschiedenen Websites an – das nennt man eine Multisite. Wenn du ein solches Netzwerk angelegt hast, kannst du auch die verschiedenen Domains zuweisen. Die beiden Punkte habe ich allerdings bereits in meiner letzten Antwort beschrieben.

    Eine Erklärung, wie du eine Multisite anlegst und die Domains zuweist, Schritt für Schritt, sprengt für mich den Rahmen – sorry. Aber dafür gibt es im Web diverse Tutorials, z.B.

    Thread-Starter megamann2016

    (@megamann2016)

    Vielen, vielen dank. 🙂

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Das Thema „Landing-Page dazu fügen“ ist für neue Antworten geschlossen.