Support » Allgemeine Fragen » Leere Seite nach Neustart des Rechners

  • Gelöst Bam Dorner

    (@musociety)


    Seit ca. 2-3 Tagen habe ich folgendes Problem:

    Wenn ich den Rechner am Morgen neu starte und auf meinen Blog gehe, erscheint die Seite komplett leer. Habe keine neuen Plugins installiert und außer der neuen Artikel ist nichts dazu gekommen. Nach einer gewissen Zeit, nach dem ich zig mal den Browser neu gestartet habe, lädt die Seite wie gewohnt.

    Das Problem ist mit allen browser, habe 4 installiert, wenn die Seite läuft, dann wird die Seite auf allen Browsern wie gewohnt angezeigt.

    Beim Webseiten-Zustand wird mir als Gut angezeigt. Ein selten benutztes Standard Thema lasse ich drauf, da bei der Problem Behandlung ja ein Standard Thema verlangt wird.

    Bei dem Punkt: persistenter Objekt-Cache habe ich keine Ahnung, was ich für ein Cache-Plugin verwenden soll und wo ich das die Einstellung vornehmen kann. Hatte WS-Cache installiert, habe es deinstalliert, in der Hoffnung, das der Fehler mit der leeren Seite Geschichte sein wird.

    https://scrnli.com/files/QYMYfQ4rM2a2RZ

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 6 Antworten - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Der Screenshot hilft uns überhaupt nicht. Was wir benötigen, um Fragen beantworten zu können, ist der Website-Bericht, den du unter Werkzeuge > Website-Zustand im Tab Bericht per Button kopieren und hier in eine Antwort einfügen kannst.

    Zum Thema Cache: Es gibt drei verschiedene Möglichkeiten, Informationen deiner Website zwischenzuspeichern und damit die Performance der Website zu verbessern.

    1. Ein serverseitiger Cache kann z.B. regelmäßig ausgeführte Datenbank-Abfragen zwischenspeichern. Dazu muss der Webhoster eine Servererweiterung (z.B. APCu) installiert haben. Diese Erweiterung kannst du – wenn vorhanden! – mit einem Plugin (in dem Fall z.B. APCu Manager) direkt ansprechen. Nicht jeder Webhoster bietet diese Möglichkeit (am besten mit dem Support abklären), aber die Meldung Nr. 2 im Website-Zustand sollen dich zumindest darauf aufmerksam machen.
    2. Um eine Website zu erstellen, werden viele Daten aus der Datenbank abgerufen (siehe Punkt 1) und dann mit Hilfe von PHP-Skripten in deinem Theme in ein HTML-Dokument verwandelt (gerendert). Wird immer wieder z.B. die Startseite abgerufen, kann man das HTML-Dokument auch gleich zwischenspeichern. Diese Aufgabe übernimmt ein Cache-Plugin wie z.B. Surge. Da scheint bei deiner Website bisher auch nichts installiert zu sein → siehe Fehlermeldung 3.
    3. Bestimmte Inhalte wie z.B. ein Website-Logo, bestimmte Bilder, häufig eingesetzte JavaScript-Bibliotheken usw. können im Browser der Besuchers zwischengespeichert werden, damit der Browser die Dateien nicht jedesmal neu herunterladen muss. In der .htaccess deine Website kannst du Werte angeben, wie lange der Browser diese Daten im Cache halten soll. Am besten rufst du dazu einen Online-Dienst für die Performance-Messung (z.B. GTMetrix.com) auf und folgst den Empfehlungen dort. Vorher ein Backup von der .htaccess anzulegen kann nicht schaden – falsche Einstellungen können die Website unzugänglich machen.

    Dass deine Website keine Inhalte hat, wenn dein Computer ausgeschaltet war oder gerade hochgefahren wird, ergibt höchstens Sinn, wenn die Website auf diesem Computer gehostet wird. Da die Website aber scheinbar bei Strato gehostet wird, ist die Fehlerbeschreibung für mich nicht nachvollziehbar. Abgesehen von einem Hinweis zu Adblockern (ich verwende zusätzlich eine Firewall, die diverse Tracker sperrt) sehe ich keine Einschränkungen.

    Thread-Starter Bam Dorner

    (@musociety)

    Erst mal danke für die Antwort, meine Seiten ist ist bei Strato gehostet und ich komm momentan nicht an die daten ran, da kümmert sich die Technik. Der ist aber für 4 Wochen in Urlaub. Meine private Home-Page geht ohne Probleme, während die music-society, seit 10 Minuten mal wieder nicht erreichbar ist, heute morgen, startete sie ganz normal 🙁

    Kleine Sachen kann ich schon reparieren, aber wenn es in die Tiefe geht, da bin ich ein wenig hilflos. sobald die Seite wieder geht, werde ich den Tab Bericht senden.

    Thread-Starter Bam Dorner

    (@musociety)

    Bericht:

    ` wp-core

    version: 6.5.4
    site_language: de_DE
    user_language: de_DE
    timezone: Europe/Berlin
    permalink: /%postname%/%category%/%author%/
    https_status: true
    multisite: false
    user_registration: 1
    blog_public: 1
    default_comment_status: open
    environment_type: production
    user_count: 201
    dotorg_communication: true wp-paths-sizes

    wordpress_path: /var/www/vhosts/music-society.de/blog.music-society.de_backup
    wordpress_size: 7,21 GB (7739782976 bytes)
    uploads_path: /var/www/vhosts/music-society.de/blog.music-society.de_backup/wp-content/uploads
    uploads_size: 163,44 GB (175492925216 bytes)
    themes_path: /var/www/vhosts/music-society.de/blog.music-society.de_backup/wp-content/themes
    themes_size: 15,10 MB (15830793 bytes)
    plugins_path: /var/www/vhosts/music-society.de/blog.music-society.de_backup/wp-content/plugins
    plugins_size: 53,02 MB (55597042 bytes)
    database_size: 390,22 MB (409178580 bytes)
    total_size: 171,10 GB (183713314607 bytes) wp-active-theme

    name: Tempera (tempera)
    version: 1.8.2
    author: Cryout Creations
    author_website: https://www.cryoutcreations.eu
    parent_theme: none
    theme_features: core-block-patterns, post-thumbnails, editor-style, widgets-block-editor, jetpack-portfolio, jetpack-testimonial, title-tag, woocommerce, wc-product-gallery-zoom, wc-product-gallery-lightbox, wc-product-gallery-slider, automatic-feed-links, post-formats, menus, custom-background, custom-header, widgets
    theme_path: /var/www/vhosts/music-society.de/blog.music-society.de_backup/wp-content/themes/tempera
    auto_update: Aktiviert wp-themes-inactive (2)

    Twenty Twenty-Four: version: 1.1, author: Das WordPress-Team, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    Twenty Twenty-Two: version: 1.7, author: Das WordPress-Team, Automatische Aktualisierungen aktiviert wp-mu-plugins (3)

    burst_rest_api_optimizer.php: author: (undefined), version: (undefined)
    Health Check Troubleshooting Mode: author: (undefined), version: 1.9.1
    Security by CleanTalk: Must-Use Module: version: 2.0, author: CleanTalk Security wp-plugins-active (31)

    AddToAny Share Buttons: version: 1.8.10, author: AddToAny, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    AdSense Integration WP QUADS: version: 2.0.84, author: WP Quads, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    Already Existing Tags: version: 2.4, author: digitalemphasis, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    Anti-Spam by CleanTalk: version: 6.33.2, author: СleanTalk - Anti-Spam Protection welcome@cleantalk.org, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    Asgaros BBCode: version: 0.2, author: Ian Cass, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    Asgaros Forum: version: 2.9.0, author: Thomas Belser, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    CBX User Online & Last Login: version: 1.2.12, author: codeboxr, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    Classic Editor: version: 1.6.3, author: WordPress Contributors, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    Classic Widgets: version: 0.3, author: WordPress Contributors, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    CookieYes | GDPR Cookie Consent: version: 3.2.4, author: CookieYes, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    Cryout Serious Theme Settings: version: 0.5.15, author: Cryout Creations, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    Disable Gutenberg: version: 3.1.1, author: Jeff Starr, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    Enable Media Replace: version: 4.1.5, author: ShortPixel, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    Essential Content Types: version: 2.2.4, author: Catch Plugins, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    Front End PM: version: 11.4.3, author: Shamim Hasan, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    Health Check & Troubleshooting: version: 1.7.0, author: The WordPress.org community, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    Imsanity: version: 2.8.4, author: Exactly WWW, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    Lord of the Files: Enhanced Upload Security: version: 1.3.19, author: Blobfolio, LLC, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    Mastodon Autopost: version: 3.7, author: L1am0, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    More File Types for SDM: version: 1.3, author: Tips and Tricks HQ, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    Next Watermark: version: 1.7, author: F.Leroux, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    No Weak Passwords: version: 1.0.2, author: David Anderson, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    Regenerate Thumbnails: version: 3.1.6, author: Alex Mills (Viper007Bond), Automatische Aktualisierungen aktiviert
    Security by CleanTalk: version: 2.134.3, author: CleanTalk Security, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    Shortcodes Ultimate: version: 7.1.7, author: Vova Anokhin, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    Simple Local Avatars: version: 2.7.10, author: 10up, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    Simple News: version: 2.8, author: Morten Andersen, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    To Top: version: 2.5.4, author: Catch Plugins, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    WordPress Popular Posts: version: 6.4.2, author: Hector Cabrera, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    WP News and Scrolling Widgets: version: 4.9, author: WP OnlineSupport, Essential Plugin, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    XML Sitemap Generator for Google: version: 4.1.19, author: Auctollo, Automatische Aktualisierungen aktiviert wp-media

    image_editor: WP_Image_Editor_Imagick
    imagick_module_version: 1691
    imagemagick_version: ImageMagick 6.9.11-60 Q16 x86_64 2021-01-25 https://imagemagick.org
    imagick_version: 3.7.0
    file_uploads: 1
    post_max_size: 2048M
    upload_max_filesize: 2048M
    max_effective_size: 2 GB
    max_file_uploads: 20
    imagick_limits:
    imagick::RESOURCETYPE_AREA: 122 MB
    imagick::RESOURCETYPE_DISK: 1073741824
    imagick::RESOURCETYPE_FILE: 6144
    imagick::RESOURCETYPE_MAP: 512 MB
    imagick::RESOURCETYPE_MEMORY: 256 MB
    imagick::RESOURCETYPE_THREAD: 1
    imagick::RESOURCETYPE_TIME: 9.2233720368548E+18
    imagemagick_file_formats: 3FR, 3G2, 3GP, AAI, AI, APNG, ART, ARW, AVI, AVIF, AVS, BGR, BGRA, BGRO, BIE, BMP, BMP2, BMP3, BRF, CAL, CALS, CANVAS, CAPTION, CIN, CIP, CLIP, CMYK, CMYKA, CR2, CR3, CRW, CUR, CUT, DATA, DCM, DCR, DCX, DDS, DFONT, DNG, DPX, DXT1, DXT5, EPDF, EPI, EPS, EPS2, EPS3, EPSF, EPSI, EPT, EPT2, EPT3, ERF, FAX, FILE, FITS, FRACTAL, FTP, FTS, G3, G4, GIF, GIF87, GRADIENT, GRAY, GRAYA, GROUP4, H, HALD, HDR, HEIC, HISTOGRAM, HRZ, HTM, HTML, HTTP, HTTPS, ICB, ICO, ICON, IIQ, INFO, INLINE, IPL, ISOBRL, ISOBRL6, J2C, J2K, JBG, JBIG, JNG, JNX, JP2, JPC, JPE, JPEG, JPG, JPM, JPS, JPT, JSON, K25, KDC, LABEL, M2V, M4V, MAC, MAGICK, MAP, MASK, MAT, MATTE, MEF, MIFF, MKV, MNG, MONO, MOV, MP4, MPC, MPG, MRW, MSL, MTV, MVG, NEF, NRW, NULL, ORF, OTB, OTF, PAL, PALM, PAM, PATTERN, PBM, PCD, PCDS, PCL, PCT, PCX, PDB, PDF, PDFA, PEF, PES, PFA, PFB, PFM, PGM, PGX, PICON, PICT, PIX, PJPEG, PLASMA, PNG, PNG00, PNG24, PNG32, PNG48, PNG64, PNG8, PNM, POCKETMOD, PPM, PREVIEW, PS, PS2, PS3, PSB, PSD, PTIF, PWP, RADIAL-GRADIENT, RAF, RAS, RAW, RGB, RGBA, RGBO, RGF, RLA, RLE, RMF, RW2, SCR, SCT, SFW, SGI, SHTML, SIX, SIXEL, SPARSE-COLOR, SR2, SRF, STEGANO, SUN, TEXT, TGA, THUMBNAIL, TIFF, TIFF64, TILE, TIM, TTC, TTF, TXT, UBRL, UBRL6, UIL, UYVY, VDA, VICAR, VID, VIDEO, VIFF, VIPS, VST, WBMP, WEBM, WEBP, WMV, WPG, X, X3F, XBM, XC, XCF, XPM, XPS, XV, XWD, YCbCr, YCbCrA, YUV
    gd_version: bundled (2.1.0 compatible)
    gd_formats: GIF, JPEG, PNG, WebP, BMP, XPM
    ghostscript_version: 9.55.0 wp-server

    server_architecture: Linux 5.15.0-107-generic x86_64
    httpd_software: Apache
    php_version: 8.2.19 64bit
    php_sapi: fpm-fcgi
    max_input_variables: 1000
    time_limit: 30
    memory_limit: 1024M
    max_input_time: 60
    upload_max_filesize: 2048M
    php_post_max_size: 2048M
    curl_version: 7.81.0 OpenSSL/3.0.2
    suhosin: false
    imagick_availability: true
    pretty_permalinks: true
    htaccess_extra_rules: true
    current: 2024-06-07T16:44:48+00:00
    utc-time: Friday, 07-Jun-24 16:44:48 UTC
    server-time: 2024-06-07T18:44:46+02:00 wp-database

    extension: mysqli
    server_version: 10.6.16-MariaDB-0ubuntu0.22.04.1
    client_version: mysqlnd 8.2.19
    max_allowed_packet: 16777216
    max_connections: 151 wp-constants

    WP_HOME: undefined
    WP_SITEURL: undefined
    WP_CONTENT_DIR: /var/www/vhosts/music-society.de/blog.music-society.de_backup/wp-content
    WP_PLUGIN_DIR: /var/www/vhosts/music-society.de/blog.music-society.de_backup/wp-content/plugins
    WP_MEMORY_LIMIT: 40M
    WP_MAX_MEMORY_LIMIT: 1024M
    WP_DEBUG: false
    WP_DEBUG_DISPLAY: true
    WP_DEBUG_LOG: false
    SCRIPT_DEBUG: false
    WP_CACHE: false
    CONCATENATE_SCRIPTS: undefined
    COMPRESS_SCRIPTS: undefined
    COMPRESS_CSS: undefined
    WP_ENVIRONMENT_TYPE: Nicht definiert
    WP_DEVELOPMENT_MODE: undefined
    DB_CHARSET: utf8
    DB_COLLATE: undefined wp-filesystem

    wordpress: writable
    wp-content: writable
    uploads: writable
    plugins: writable
    themes: writable
    mu-plugins: writable
    Moderator Hans-Gerd Gerhards

    (@hage)

    Hallo,
    ich sehe das genauso wie Bego: Das Verhalten ist ungewöhnlich und im Bericht sehe ich zunächst keine Dinge, die so etwas erklären können.

    Ob das Problem mit einem Plugin zusammenhängt, kannst du durch Deaktivieren der Plugins testen. Vorher solltest du aber eine Sicherung erstellen.

    Hilfreich für die Analyse könnte auch die Aktivierung des Debug-Modus sein. Damit Fehler ausgelesen werden können, müssen die Fehler in eine Log-Datei auf dem Server geschrieben werden, auf die man dann per FTP (oder auch SSH) zugreifen kann.
    Sichere bitte zunächst die wp-config.php auf deinem lokalen Rechner.
    Gib dann bitte mit einem geeigneten Programmier-Editor (z. B. Notepad++) in der wp-config.php oberhalb von /* That's all, stop editing! Happy blogging. */ folgendes ein:

    define( 'WP_DEBUG', true );
    define( 'WP_DEBUG_DISPLAY', false);
    define( 'WP_DEBUG_LOG', true );

    Achte darauf, dass du define('WP_DEBUG', false); überschreibst, falls die Zeile bereits in der wp-config.php steht. Wenn versucht wird, diese Konstante ein zweites mal zu definieren, gibt es einen Fehler, der deine Seite lahmlegen würde.
    Mit diesen drei Codezeilen sagen wir WordPress, dass der Debug-Modus aktiviert werden soll. Die Fehlermeldungen sollen aber nicht direkt angezeigt werden, sondern in die Datei /wp-content/debug.log geschrieben werden.
    Wenn der Fehler gefunden wurde bzw. wenn die Fehler nicht mehr in die debug.log geschrieben werden sollen, dann musst du daran denken, die Variable
    define( 'WP_DEBUG_LOG', true );
    wieder auf false zu setzen:
    define( 'WP_DEBUG_LOG', false);

    Schau bitte auch in die error-log beim Hoster.

    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Ich glaube auch nicht, dass das etwas mit WordPress und/oder dem Server zu tun hat. Bei mir lädt die Seite sofort und recht schnell.
    Daher gehe ich davon aus, dass dein Rechner die Ursache ist, eventuell auch dein Router. Hast du mal mit einem Smartphone ohne WLAN die Seite aufgerufen?

    Thread-Starter Bam Dorner

    (@musociety)

    Glaube ich hab den Fehler gefunden, vermute mal das es an dem Security Plugin von Clean Talk lag, nach dem ich es Kurzfristig deaktiviert hatte, lief der Blog wieder. Gleich komplett gelöscht. Das Spam-Tool von denen läuft super, seitdem melden sich kaum noch Leute mit ungültigen E-Mails oder Wegwerfmails an. Und 99% der Spam-Kommentare sind Geschichte

    Hab stattdessen wieder WordFence installiert

Ansicht von 6 Antworten - 1 bis 6 (von insgesamt 6)