Support » Plugins » Link gestalten

  • Gelöst schulefuerampasina

    (@schulefuerampasina)


    Es tut mir leid, irgendwie strampel ich hier im Wasser rum und kann nicht schwimmen (bildlich gesprochen). Ich weiss auch nicht. ob ich hier das richtige Forum benütze.

    Ich bin programmlos/ online am Kreieren einer statischen Homepage (bei WordPress) und möchte einen Link gestalten, also z.B. blau unterstrichen oder einen Rahmen um den Link?
    1. Ist das möglich, wenn ja wie?
    2. Könnte ich auch den Haupt-Titel gestalten oder eine andere Schrift als die vorgegebenen wählen, ohne den Tarif „Personal“ zu upgraden?

Ansicht von 5 Antworten - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Da du „bei WordPress“ schreibst, vorweg die Frage: Ist deine Website bei WordPress.com gehostet oder hast du bei einem anderen Webhoster selber WordPress installiert?

    Bei WordPress.com gehostet, ja.

    Hallo,

    dann musst du deine Fragen im Forum von wordpress.com stellen, da es hier bei wordpress.org nur um selbstgehostete WP-Installationen geht.

    Infos zum Unterschied zwischen wordpress.com und wordpress.org:
    https://de.support.wordpress.com/com-vs-org/

    Mit der kommenden Version WordPress 4.7 gibt es wohl auch bei WordPress.com die Möglichkeit, eigene CSS-Regeln hinzuzufügen, mit denen Links und Überschriften angepasst werden können. Bis dahin sind die Möglichkeiten bei Websites, die bei WordPress.com gehostet werden, eingeschränkt, da keine zusätzlichen Plugins installiert oder individuelle Child Themes erstellt werden können. Das würde dem Aufbau einer zentral verwalteten WordPress-Installation für tausende Nutzer widersprechen.

    Aber frag doch mal im richtigen Support-Forum nach. @flower33 hat dir ja schon die richtigen Links zur Verfügung gestellt.

    @schulefuerampasina
    Um noch deine Frage zu beantworten, ob solche Änderungen auch im Tarif „Personal“ möglich sind: Ich habe eben mal bei wordpress.com nachgeschaut und Folgendes gefunden:

    Custom Design » How to Add Custom CSS
    You can use the CSS editor to customize the appearance of any WordPress.com site. It works by allowing you to add your own CSS styles, which allows you to override the default styles of your Theme. To access the CSS editor, first launch your site customizer then click on the CSS tab to access the CSS editor.
    Note: you must have either WordPress.com Premium or WordPress.com Business active on your site to be able to add custom CSS to your site.

    Quelle:
    https://en.support.wordpress.com/custom-design/editing-css/
    Geht also Stand jetzt (vgl. aber Begos Infos) offenbar nur mit den teureren Paketen.

    Weitere ausführliche Infos hier:
    en.support.wordpress.com/custom-css/
    de.support.wordpress.com/custom-css/
    Achtung: Die deutsche Übersetzung scheint sich auf eine frühere Version zu beziehen, denn dort ist nicht, wie in der aktuellen englischen Version, von den Paketen „WordPress.com Premium“ bzw. „WordPress.com Business“ als Voraussetzung für benutzerdefiniertes CSS die Rede, sondern noch von “ Custom Design Upgrades — $30.00 pro Blog und Jahr“, was mir aber veraltet zu sein scheint. Um ganz sicher zu sein, kannst du ja mal noch im dortigen Forum (Link s.o.) nachfragen.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Jahre, 10 Monaten von Flower33. Grund: Tippfehler
    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Jahre, 10 Monaten von Flower33. Grund: Tippfehler
Ansicht von 5 Antworten - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Das Thema „Link gestalten“ ist für neue Antworten geschlossen.