Support » Themes » Link in Template ändern (übersetzen)

  • Hallo,
    zunächst einmal, ich bin totaler Anfänger im Bereich WP. Ich nutze seit Jahren Joomla, bin aber jetzt umgestiegen.
    Ich habe die aktuelle Version laufen. Der Link führt zu einer Demo, da ich noch lokal arbeite.
    Mein Problem ist der Link z.b. in „Featured Posts“ VIEW ALL

    Leider ist mir nicht klar ob es sich hier um einen Template gesteuerten Link handelt oder ob dieser von WP selbst gesteuert wird. Vielelicht weis ja jemand wo ich den Link umbenennen kann.

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 9 Antworten - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Hallo,
    für das von dir gewünschte Theme magazine-news-byte gibt es noch keine deutsche Übersetzung, siehe hier.
    Entweder du beteiligst dich in dem Fall an der Übersetzung (siehe vorheriger Link) oder du musst ein Theme wählen, wo es bereits eine deutsche Übersetzung gibt.
    Grundsätzlich ist es sinnvoll, zusätzlich auch die Bewertungen, die Anzahl der Installationen, den Support und das letzte Update bei der Auswahl von Themes im Auge zu behalten.
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Hallo Hans-Gerd,

    ja das ist eine gute Idee, ich werde das im Auge behalten. Ich will mir mal ansehen, wieviel Arbeit in der kompletten Übersetzung steckt. Ich habe das schon mal bei einem Joomla Template gemacht und das war echt ätzend viel. Aber danke für die Infos.

    Wenn du nur ein paar Begriffe übersetzen willst, bietet sich meiner Meinung nach „Poedit“ an.
    Hier findest du eine kleine Anleitung.

    Hallo @newtom,
    dein Hinweis ist sicher richtig. Aber die Übersetzung wird bei einem nächsten Update überschrieben. Aus dem Grund (und weil die Community dann auch was davon hat) ist eine Übersetzung über den von mir angegebenen Link günstiger. Ich nutze Poedit insbesondere dann, wenn ich in Absprache mit den Entwicklern Übersetzungen durchführe.
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Aber die Übersetzung wird bei einem nächsten Update überschrieben

    Das sehe ich genauso. Es sind nach dem was ich herausgefunden habe einige Änderungen vorzunehmen. Insbesondere auch in php Dateien. Hier ist leider nichts updatesicher.

    Hallo,

    Insbesondere auch in php Dateien.

    Normalerweise werden alle für Übersetzungen vorgesehenen Zeichenketten z. B. in der folgenden Art vorbereitet:
    <?php echo __( 'Font color:', 'hier_ist_dann_der_name_des_plugins_oder_themes' ); ?>
    Diese Zeichenketten können dann in entsprechende Sprachen über die Translation-Seite des Plugins oder Themes übersetzt werden. In diesem Fall würde dann in der deutschen Übersetzung z. B. „Schriftfarbe“ stehen.
    Die Zeichenketten werden dann von den GTE überprüft und frei gegeben. Man kann allerdings auch für ein Plugin oder Theme als PTE eingetragen werden und die Zeichenketten dann selbst frei geben.
    Alle Infos zu Übersetzungen etc. findest du auf der folgenden Seite. Fragen dazu kann man im Slack der deutschsprachigen Community (polyglots-Kanal) stellen. Jede Hilfe bei Übersetzungen ist herzlich willkommen.
    Wenn allerdings Zeichenketten nicht in der Art vorbereitet sind, solltest du dich an den Entwickler wenden und darauf hinweisen.
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    newtom

    (@newtom)

    @hage
    Ja, die Übersetzung wird bei einem Update überschrieben.
    Es dauert aber nur 1 Minute die (natürlich gespeicherte) Datei wieder in das language Verzeichnis zu schieben. Für mich ein vertretbarer „Aufwand“ wenn es nur um ein paar Begriffe geht…
    Gruß Newtom

    Moderator Hans-Gerd Gerhards

    (@hage)

    @newton
    ok, aber es kann natürlich auch sein, dass in einer neuen Version andere Begriffe übersetzt worden sind, die dann bei deiner alten Version nicht existieren. Das Problem wirst du ziemlich sicher bekommen.
    Besser ist auf jeden Fall die Kontaktaufnahme zu den Entwicklern und Teilnahme an der „offiziellen“ Übersetzung in der Community – Links siehe oben.
    Viele Grüße,
    Hans-Gerd

    internetsurfer

    (@internetsurfer)

    Hallo,
    ich stehe jetzt schon mit den Autoren in Kontakt. Ich muss mich auch erst mal in die Materie WP einfinden. Ich habe in der Anfangszeit von „Mambo“ angefangen und mich nie mit WP auseinandergesetzt. Ich bin aber guter Dinge und finde WP schon jetzt wesentlich übersichtlicher.

Ansicht von 9 Antworten - 1 bis 9 (von insgesamt 9)