Support » Themes » Link mit komischen Zeichen am Ende.

  • Gelöst Victoria

    (@vshamraeva)


    Hi!

    Ich bin kein Neuling in WordPress aber ich kann es leider überhaupt nicht nachvollziehen, was das für Zeichen im Link sind??
    Kann mir bitte jemand helfen??

    Der Link soll sein:
    https://piano-competition-kronberg.de/casals-forum/#instrumente

    Es ist aber so (habe ich von Webseite-Besucher erhalten)

    https://piano-competition-kronberg.de/casals-forum/?_gl=1*s93ifr*_up*MQ..*
    _ga*MjEyODk0NzM4Mi4xNjczNTM4NDc1*_ga_852FLVT
    BND*MTY3MzUzODQ3NC4xLjAuMTY3MzUzODQ3NC4wLjAu
    MA..#instrumente
    • Dieses Thema wurde geändert vor 2 Wochen, 1 Tag von Bego Mario Garde. Grund: Formatierung des Links

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Hallo,
    das kann ich nicht bestätigen. Bei mir sieht der Link so aus, wie er sein soll.
    Könnte vielleicht auf Google Analytics hinweisen, dass du offensichtlich verwendest (was übrigens datenschutzrechtlich problematisch ist, siehe hier).

    Schade, mal wieder eine Anfrage ohne Website-Bericht, dabei weisen wir immer darauf hin, dass wir diese Infos benötigen:
    Du findest unter Werkzeuge > Websitezustand > Info einen Bericht zur Website. Warte bitte einen Moment bis die Ladeanzeige ganz oben abgeschlossen ist und kopiere dann per Button den Website-Bericht in deine Zwischenablage. Über den Button „Bericht in die Zwischenablage kopieren“ kannst du den Bericht unverändert (bitte mit den Akzentzeichen am Anfang und Ende) einfügen und anschließend hier posten. Evtl. ergeben sich dann weitere Anhaltspunkte, ob und wo das Problem liegt.
    Lies bitte auch noch mal: Bevor du ein neues Thema (Thread) erstellst.

    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Ein Link nach dem Muster
    https://example.com/ueber_uns?abc=12345xyz#absatz2

    Enthält

    • ein Schema http oder https für (un-)verschlüsselte Übertragung,
    • eine Domain, hier example
    • eine Top-Level-Domain, hier .com
    • einen Verzeichnis- oder Dokumentnamen (hier ueber_uns), der von WordPress in die Suche nach einer bestimmten ID in der MySQL-Datenbank umgewandelt wird
    • einen GET-Parameter, hier ?abc=12345xyz, der in einem PHP-Skript ausgewerten werden kann und
    • einen Anker zu einem Abschnitt im Dokument, hier #absatz 2, der auf einen Abschnitt verweist, der z.B. mit <div id="absatz2">…</div> oder <a name="absatz2">…</a> im HTML-Dokument definiert wurde.

    Für die genannte URL bedeutet das, dass auf der Seite casals-forummit einem etwas merkwürdigen GET-Parameter zum Anker #instrumente gesprungen werden soll.

    Wer oder was nun diesen lustigen GET-Parameter eingefügt hat, können wir als Außenstehende nicht beurteilen (vor allem, wenn der Website-Bericht fehlt – siehe Hinweis von Hans-Gerd).
    Meine Vermutung wäre, dass das Plugin WP Hide & Security Enhancer etwas überambitioniert ist und versucht, durch zufallsgenerierte GET-Parameter das Erraten von URLs zu verkomplizieren. (Das Plugin nimmt ohnehin in den Standardeinstellungen einige Änderungen vor, über die man sehr lange diskutieren könnte.) Deaktvier das Plugin mal und schau, ob sich dadurch etwas ändert. (Bei der Gelegenheit bitte auch die Einstellungen > Permalinks prüfen.)

    An der Funktionalität ändert sich nicht viel, weil der GET-Parameter im Zweifelsfall einfach ignoriert wird. Für Besucher sieht es aber zugegeben ein wenig merkwürdig aus. 🙂

    Wie @hage bereits vermutet hat, scheint es mit Google Analytics in Zusammenhang zustehen, worauf auch das _ga hindeutet.

    Lehne ich alle Cookies ab, erscheinen die weiteren Links* normal. Erlaube ich Cookies über den Cookie-Banner, werden die Links so angezeigt*, wie eingangs beschrieben.

    *= wenn ich anschließend auf einen weiteren Menü-Link klicke

    @vshamraeva
    Vielleicht findest du im Cookie-Banner-Plugin entsprechende Optionen für solche Links.

    @vshamraeva das Problem schein jetzt behoben zu sein? Wie genau konnte das gelöst werden?

    Bitte denke auch daran den Thread auf gelöst zu setzen

    Nachtrag:

    Ich setze den Thread mal für dich auf gelöst

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)