Support » Installation » Link zum „Website Zustand“ im Dashboard lädt nicht.

  • Gelöst 19tobi88

    (@19tobi88)


    Hallo Community,
    ich habe folgendes Problem. Bei mir kommt die Meldung im Dashboard, dass meine Seite (mittlerweile schon) 5 Probleme aufweist. Problem für mich ist nur, dass sich der Link zum „Website Zustand“ nicht lädt. Läuft dann immer auf „504 Gateway Time-out“ aus. Ich kann also nicht schauen, was denn die Probleme genau sind. Meine Seite funktioniert aber (für mich augenscheinlich) ganz normal. Alle anderen Funktionen im Dashboard laden aber ganz normal. Bin da ziemlicher Laie, daher würde ich mich über einen Tipp sehr freuen. Danke schon mal vorab.

Ansicht von 6 Antworten - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Hallo,
    wenn du dann noch die URL oben einträgst, dann können wir uns das auch z. B. in der developer console ansehen und dir sicher besser helfen.
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Unter Umständen stimmt auch einfach die Server-Konfiguration nicht. Manche Webhoster ermöglichen ihren Kunden im Kundenmenü die Anpassung der Einstellungen für PHP, oft unter einem Menüpunkt wie „Experten-Einstellungen“. Dort kannst du das memory_limit, die max_execution_time und die max_input_time auf möglichst hohe Werte setzen. Bei der Gelegenheit kannst du auch gleich prüfen, welche PHP-Version dein Server aktuell nutzt. Ideal wäre PHP 7.4 (8.0 wird noch nicht von allen Plugins und Themes unterstützt).

    Hi 19tobi88!

    Hast Du eine Lösung gefunden? Ich habe das gleiche Problem.

    Thx, vG
    Marco

    Thread-Ersteller 19tobi88

    (@19tobi88)

    Hallo und sorry, hab mich gar nicht für die Rückmeldungen bedankt. Tut mir Leid. @miggedimarco ich hab dogado als Webhoster. Hab da den Support eingeklinkt, weil auch noch ein paar andere Fehler im Seitenprotokoll standen, die mir gar nichts gesagt haben und die haben dann auch das hinbekommen. Hatte aber wohl direkt mit WordPress zu tun. Irgendwie lief der Link ins Leere, warum auch immer.
    Grüße

    Okidoki. Danke für die Antwort. Dann werde ich das auch mal probieren. VG

    Da das Problem anscheinend behoben ist, ändere ich den Status des Threads auf „gelöst“.

Ansicht von 6 Antworten - 1 bis 6 (von insgesamt 6)