Support » Allgemeine Fragen » Load Content bei Click

  • vrb

    (@vrb)


    Hallo,

    ich hoffe ich bin hier richtig. Ich erstelle gerade eine Hotel-Seite auf der ca 16 Appartments untereinander aufgelistet sind. Zu jedem Apartment zieht sich WordPress über das Plugin „WP iCal Availability“. Nun erhöhen sich dabei die Ladezeiten extrem.

    Ich bin also auf der Suche nach einer Möglichkeit den jeweiligen Kalender des Appartments erst nach Klick (jetzt im Toggle über Avada) zu laden. Also ein Shortcode, den ich als Container um die Kalender lege und der Inhalt erst nach einem Klick geladen wird.

    Gibt es dafür eine Möglichkeit.

    Vielen Dank und beste Grüße vrb

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 2 Antworten - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Hallo @vrb und willkommen im Forum,

    das hört sich in deiner Frage zwar alles einfach an, aber so ganz trivial ist diese Frage dann doch nicht.

    Mit Shortcodes Ultimate kannst du z.B. Accordion-Effekte einfügen, bei denen Inhalte erst nach einem Klick auf eine Überschrift angezeigt werden, aber hier wird eigentlich eine CSS-Klasse mit {display:none;} gegen eine andere CSS-Klasse mit {display: block;} ausgetauscht, ggf. aufgehübscht mit einer jQuery-Animation. Dabei wird aber trotzdem der nicht eingeblendete Inhalt geladen, weshalb das Ein-/Ausblenden alleine für die Performance keinen Unterschied macht. Um auch wirklich eine annehmbarere Performance zu erzielen, brauchst du eine AJAX-Funktion, die auf Klick Inhalte nachlädt, ohne die Webseite neu zu laden. Mit einem Shortcode alleine ist es da aber nicht getan.

    Nach einer raschen Suche habe ich im Web eine Anleitung gefunden, die recht vielversprechend ist, aber ein wenig Programmierung erfordert. Schau dir doch mal diesen Beitrag hier an:

    https://rudrastyh.com/wordpress/load-more-posts-ajax.html

    Zum Theme AJAX gibt es auch hier noch einen lesenswerten Beitrag:

    https://premium.wpmudev.org/blog/load-posts-ajax/

    Nachtrag: Als Plugin käme vielleicht AJAX Load more in Frage, dass dir auch einen Shortcode zur Verfügung stellt. Du müsstest dann nur herausfinden, wie du den Custom Post Type des Kalender-Plugins mit einer WP_Query abrufen kannst.

    Also vielleicht doch alles ganz einfach? 😉

    • Diese Antwort wurde geändert vor 4 Jahre von Bego Mario Garde. Grund: Nachtrag: Plugin
    Thread-Ersteller vrb

    (@vrb)

    Hallo @pixolin,
    danke für deine schnelle Nachricht. Ja das mit den Toogles ist ja schon eingepflegt, aber der Inhalt wird, wie du ja schon geschrieben hast, geladen und nur nicht angezeigt. Ich schau mir deinen Artikel mal an und muss sehen, ob ich damit klar komme 😉

    Beste Dank und ein schönes Wochenende…

Ansicht von 2 Antworten - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Das Thema „Load Content bei Click“ ist für neue Antworten geschlossen.