Support » Plugins » Loco Translate Übersetzungsdatei einrichten

  • Es wurden zusätzliche Dateien gefunden

    Dieses Paket ist noch nicht vollständig konfiguriert, daher weiß Loco nicht, wozu folgende Dateien gedacht sind. Bitte die Registerkarte Setup klicken, um die Konfiguration dieses Paketes abzuschließen.

    Angezeigt wird eine US-Englische-Sprachdatei… deren Konfiguration nicht abgeschlossen ist.

    Mir geht es um die Übersetzung des grauen Balkens unter der Karte von dem Plugin.

    Irgendwie komm eich sonst mit Loco gut zurecht – aber in dem Fall habe ich echt keine Ahnung wie ich diese Datei übersetzt bekommen soll.

    • Dieses Thema wurde geändert vor 1 Woche, 5 Tage von armandoverano.

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 2 Antworten - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Wenn ich das richtig sehe, verwendest du das Plugin „WP Google Maps – Gold Add-on„. Dabei handelt es sich um ein kostenpflichtiges Addon zu WP Google Maps.
    Da uns das Plugin nicht zur Verfügung steht, solltest du dich an die Entwickler wenden. Die Entwickler von WP Google Maps antworten in der Regel relativ schnell auf Supportanfragen.
    Übersetzungen findest du in der Regel bei den Plugins im languages-Ordner. Dazu musst du z. B. mit dem Programm Poedit im Ordner languages des Plugins die deutsche Sprachdatei öffnen und die Begriffe oder Sätze übersetzen. Am besten lädst du die deutschen Sprachdateien lokal auf deinen Rechner, um die Übersetzung vorzunehmen. Die Übersetzungsdateien (mit der Erweiterung .mo und .po) musst du nach der Übersetzung wieder per FTP in den languages – Ordner des Plugins hochladen. Weitere Infos findest du z. B. hier
    Weitere Infos zu Übersetzungen allgemein findest du z. B. hier.
    Bei zukünftigen Updates des Plugins werden allerdings die Übersetzungen überschrieben. Daher würde ich den Entwicklern anbieten, die Übersetzungsdateien nach Fertigstellung zur Verfügung zu stellen, damit diese in die ZIP-Datei des Plugins übernommen werden können.

    Thread-Ersteller armandoverano

    (@armandoverano)

    Poedit hatte ich schon versucht weil der Autor auch in der Dokumentation darauf verweist. Leider funktioniert es nicht und deswegen habe ich mich nicht wegen dem Plugin WP Google Maps sondern wegen dem Loco Translate hier an das Forum gewandt.

    Denn ich nahm an, dass ich wie auch sonst damit die Übersetzung hinbekomme – allerdings fehlt mir irgendwie der Zugriff auf die Englisch Datei – habe echt schon einiges versucht im FTP etc. aber verstehe nicht recht was da schief läuft.

    Denn die zu übersetzende Datei wird angezeigt – aber deren Konfiguration ist nicht abgeschlossen. Und das sagt eben Loco Translate.

    Es wurden zusätzliche Dateien gefunden

    Dieses Paket ist noch nicht vollständig konfiguriert, daher weiß Loco nicht, wozu folgende Dateien gedacht sind. Bitte die Registerkarte Setup klicken, um die Konfiguration dieses Paketes abzuschließen.

    Und jetzt ist die Frage wie ich das mache.

    Der Support hatte mir bei anderen Problem in der Tat sehr schnell geholfen – reagiert aber in der Angelegenheit leider NICHT.

Ansicht von 2 Antworten - 1 bis 2 (von insgesamt 2)