Support » Allgemeine Fragen » Log in Problem

Ansicht von 6 Antworten - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Da sind bei Einstellungen > Allgemein die URLs anscheinend durcheinander gekommen. Wenn du WordPress in einem Unterverzeichnis /99 installiert hast, kannst du nicht als Website-URL die URL ohne das Verzeichnis angeben.

    Schau mal, ob du dich noch anmelden und auf Einstellungen > Allgemein gehen kannst. Wenn das nicht geht, kannst du mal versuchen, in die wp-config.php unterhalb von define( 'WP_DEBUG', false ); folgendes einzugeben:

    define( 'RELOCATE', true );

    Danach solltest du versuchen, dich über http://www.99problemsbfao.de/99/wp-login.php erneut anzumelden und unter Einstellungen > Allgemein die URLs korrigieren. Klappt alles, solltest du die eingefügte Zeile in der wp-config.php wieder löschen.

    Thread-Starter tabeaj

    (@tabeaj)

    Nein Login komme ich leider nicht rein.. ich habe in die wp-config.php das ersetzt, aber mein Server zeigt mir jetzt immer eine Fehlermeldung an, wenn ich die Datei hochladen möchte..
    Das wird mir angezeigt:

    Status: Verbindung zum Server getrennt
    Status: Verzögere Verbindungsversuch für 5 Sekunden, da der vorherige fehlgeschlagen ist…
    Status: Auflösen der IP-Adresse für rex28.flatbooster.com
    Status: Verbinde mit 46.20.45.130:21…
    Fehler: Zeitüberschreitung der Verbindung nach 20 Sekunden Inaktivität
    Fehler: Herstellen der Verbindung zum Server fehlgeschlagen

    aber mein Server zeigt mir jetzt immer eine Fehlermeldung an, wenn ich die Datei hochladen möchte

    Dann stimmen vermutlich die FTP-Zugangsdaten nicht.

    Thread-Starter tabeaj

    (@tabeaj)

    ich hab jetzt WordPress nochmal komplett rausgelöscht und von meinem Desktop neu eingefügt, dass ich diesen Unterordner weg hab. In den Ordner mit ‚/‘ konnte ich es nicht einfügen, dershalb hab ichs in den html ordner eingefügt, weil das jemand in einem Youtube Tutorial so gespeichert hatte. Ja..aber irgendwie hilft es trotzdem nichts.. mit http://www.99problemsbfao.de/wp-login.php erscheint mir ein HTTP 500 Fehler..

    Bei den meisten Webhostern hast du eine Reihe von Verzeichnissen, die nicht öffentlich zugänglich sind (z.B. zum Speichern von Konfigurationsdateien) und ein so genanntes Web-Stammverzeichnis – in deinem Fall scheinbar html. Es ist völlig richtig, wenn du dort die WordPress-Dateien platzierst.

    Ich kann übrigens das Anmeldeformular sehen und bekomme keinen HTTP-Fehler 500.

    Thread-Starter tabeaj

    (@tabeaj)

    Ich hab grad nochmal alle Dateien die fehlgeschlagen sind durchlaufen lassen und da waren wohl noch wichtige dabei! Bin drin :)) Danke für die Hilfe!

Ansicht von 6 Antworten - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Das Thema „Log in Problem“ ist für neue Antworten geschlossen.