Support » Allgemeine Fragen » Login nicht mehr möglich!

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Leere Seiten (scherzhaft auch White Screen of Death genannt) resultieren oft aus Unverträglichkeiten eines Plugins mit WordPress oder der aktuell verwendeten PHP-Version. Ich würde deshalb zunächst versuchen, den Ordner wp-content/plugins umzubenennen, z.B. in wp-content/plugins.tmp. Anschließend solltest du dich wieder anmelden können, wobei allerdings alle bisher aktivierten Plugins deaktiviert werden. Nun kannst du nach dem Ausschlussprinzip die Plugins nach und nach wieder aktivieren. (Dazu den Ordner wieder in wp-content/plugins umbennen. Erhältst du wieder einen WSOD, kannst du den Ordner des zuletzt aktivierten Plugins löschen.

    Sollte es wider Erwarten nicht an den Plugins liegen, kannst du versuchen, einen aktuellen WordPress-Dateiensatz per FTP hochzuladen (dabei aber bitte den Ordner wp-content nicht überschreiben). Es kann auch nicht schaden, vorher ein Backup anzulegen.

    Thread-Starter Tobee77

    (@tobee77)

    Hallo Bego
    Danke für Deine Hilfe.
    An den Plugins liegt es nicht.
    Werde versuchen einen WordPress-Dateiensatz per RTP hochzuladen.
    Wichtig: Sämtliche Files werde ich überschreiben – AUSSER – den wp-content.
    Melde mich wenns geklappt hat – hoffentlich 🙂

    Wenn es das nicht ist, bleibt noch das Theme als Übeltäter.

    Gruß, Torsten

    Thread-Starter Tobee77

    (@tobee77)

    Hab den übeltäter erwischt und 10fach deleted 🙂
    Bis ich hier ins forum schrieb hatte ich schon Stunden damit verbracht eine Lösung zu finden.

    Habe im FTP Order für Ordner von der aktuellen WordPress-Version 4.1 ersetzt.
    wp-includes war es!
    Bem Loginversuch kam die Meldung:
    Datenbank muss aktualisiert werden.
    – und drin war ich wieder –
    Seite läuft noch einwandfrei.
    Danke für Eure Hilfe!

    Grüsse

    Tobee

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Das Thema „Login nicht mehr möglich!“ ist für neue Antworten geschlossen.