Support » Allgemeine Fragen » Login nicht möglich

Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 18)
  • Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    In den letzten Tagen haben einige Nutzer Probleme bei der Anmeldung im Backend gemeldet, die durch eine Umstellung des Webservers bei Strato verursacht wird. Leider wimmelt Strato regelmäßig Kunden ab, wenn sie irgendwo eine Webanwendung wie WordPress sehen und verweisen sehr gerne auf den kostenlosen Support hier, weil sie angeblich nicht zuständig wären.

    Im Moment habe ich keinen anderen Lösungsvorschlag, als die Website zu einem anderen Webhoster zu übertragen. Vielleicht mag aber auch @grafruessel („Head of PM WordPress bei Strato“) noch etwas dazu sagen?

    bikeundski

    (@bikeundski)

    auch ich habe leider das gleiche Problem schon seit gestern Abend und andauernd… „Seite kann nicht geöffnet werden…“ auch bei Strato gehostet…

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Monat von bikeundski.
    Moderator Hans-Gerd Gerhards

    (@hage)

    Hallo @bikeundski
    das Problem hängt ganz offensichtlich mit Strato (Hoster) zusammen, die offensichtlich Änderungen ohne entsprechende Information der Kunden durchgeführt haben.
    Insofern bleibt dir leider nichts anderes übrig, als sich direkt an Strato zu wenden.

    Wichtig: Das ist absolut kein WordPress-Problem. Daher nicht abwimmeln lassen. Es wird gerade von Strato gerne auf unseren Support hier verwiesen. Aber wir können dir da leider nicht helfen.

    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    bvgarten

    (@bvgarten)

    Ich hatte Jahre keine Probleme mit Strato und WordPress. Seit kurzem ist klein Login möglich. Seite ist jedoch erreichbar. Eine 1-Klickinstallation aus dem Kundenprtal habe ich zum Test installiert, dort ist auch kein Login möglich. Weiterhin eine völlig neue Installation angelegt mit WP 6.5.2, die funktioniert seltsamerweise tadellos. Ob ich dort meine bestehende Installation integrieren kann, übersteigt derzeit meine Kenntnisse.

    Ich lese gerade hier, dass es am fehlenden SSL-Zertifikat liegen kann für meine Subdomain. Brauche dann ein Wildcard Zertifikat, das ich bisher noch nicht brauchte. Meine Testinstallation 6.5.2 liegt auf einer zweiten Domain mit https und Zertifikat. Deshalb scheint die zu funktionieren.

    Thread-Starter schrullaonline

    (@schrullaonline)

    Die Seite, um die es bei mir geht hat auch kein Zertifikat, die Hauptseite hat eins und da kann ich mich einloggen. Könnte es sein, dass Strato hier versucht, seine teuren Zertifikate zu verkaufen?

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Es bringt nichts, wenn wir hier Mutmaßungen über mögliche Ursache äußern. Wir möchten hier auch kein Bashing eines Webhosters betreiben. Ich würde deshalb zunächst von einer Fehlkonfiguration ausgehen.

    Problematisch sehe ich allerdings die mangelnde Bereitschaft des Support von Strato, auf Beschwerden seiner Kunden einzugehen. Statt dessen werden die Kunden an den kostenlosen Support von WordPress verwiesen, während Strato trotz bekannter Probleme weiter verdient und sogar WordPress-Hosting bewirbt.

    Für eine weitere Diskussion im Suppportforum hier wären mehr Informationen hilfreich – insbesondere ob es Einträge im Error-Log des Webservers gibt und eine genauere Beschreibung, wie sich dieses „ich kann mich nicht im Backend anmelden“ äußert.

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    @bikeundski Auf welche Webseite beziehst du dich? Mir wird das Anmeldeformular deiner im Profil hinterlegten Website ganz normal angezeigt.

    bikeundski

    (@bikeundski)

    Ich habe eben bei Strato angerufen; sie sind sich des Fehlers bewusst, der Fehler tritt wohl nur in Deutschland auf, wer einen Zugang über ein VPN aus dem Ausland habe, habe das Problem nicht. Sie können aber erst ab morgen aktiv werden.
    Der Text nach Aufrufen der Seite lautet bei mir: „Safari kann die Seite „…/wp-login.php“ nicht öffnen, da der Server die Verbindung unerwartet beendet hat. Dies tritt manchmal auf, wenn ein Server überlastet ist. Warte einige Minuten und versuche es dann erneut.“
    Wo sollte ich einen Error-Log finden? Der ftp-Zugang funktioniert…

    Thread-Starter schrullaonline

    (@schrullaonline)

    Das ist der Hammer! Ich habe gerade bei Strato angerufen und war ziemlich laut am Telefon weil ich ziemlich geladen bin. Die haben mir jetzt „aus Kulanz“ ein Zertifikat für die Seite geschenkt und jetzt kann ich mich einloggen. Leute, ruft dort an und macht denen Dampf!

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Wenn ich die URL https://bik…ski.de/wp-login.php (Domain wurde anonymisiert) eingebe, bekomme ich das Anmeldeformular gezeigt. Gebe ich die URL nur mit http:// ein, wird die Verbindung nach einem Timeout beendet. Das scheint mir dann eher ein Fehler durch eine fehlende Weiterleitung http auf https zu sein.

    Die Aussage von Strato deckt sich aber mit unserer Vermutung einer Server-Fehlkonfiguration. Scheint bei Strato aber keine Priorität zu haben.

    bikeundski

    (@bikeundski)

    Das ist die Lösung! ich hatte nur bis..ski./wp-login.php in der Adresszeile stehen….Danke!

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    @bikeundski Dann solltest du im Kundenmenü die Option „SSL erzwingen“ einstellen: https://www.strato.de/faq/domains/so-nutzen-sie-strato-ssl/#sslerzwingen

    bikeundski

    (@bikeundski)

    Die Weiterleitung ist aktiviert… vielleicht funktioniert sie derzeit nicht?

    Moderator Hans-Gerd Gerhards

    (@hage)

    @bikeundski: … oder Strato muss sich am Montag auch darum kümmern. Wer weiß 😜

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    🤔 Die Weiterleitung scheint nur bei URL ohne Verzeichnis- oder Dateiname zu greifen. Das sollte sich der Support von Strato anschauen. Oder schon mal den Umzug zu einem anderen Webhoster angehen. 😉

Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 18)