Support » Installation » Login unmöglich nach Adressänderung

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Hallo,
    hilfreich könnte auch eine neue .htaccess sein:

    • verbinde dich mit deinem Server über FTP
    • suche die .htaccess-Datei in deinem Stammordner
    • lade eine Kopie der Datei auf deinen Computer als Sicherung
    • lösche die .htaccess-Datei von deinem Server, nachdem du eine Sicherungskopie auf deinem lokalen Computer hast.

    Um WordPress zu zwingen, eine neue, saubere .htaccess-Datei zu erzeugen:

    • gehe zu den Einstellungen > Permalinks in deinem WordPress Dashboard
    • unten auf der Seite klicken: auf Änderungen speichern (du musst keine Änderungen vornehmen – klicke einfach auf die Schaltfläche).

    Falls das nicht funktioniert, findest du z. B. hier im Forum einen ausführlichen Ansatz von @pixolin, wie du das Problem evtl. beheben kannst. Hier auch ein Ansatz von @la-geek.
    Sonst würde ich oben bei der Suche auch mal „Error 500“ eingeben und du erhältst jede Menge Treffer zu dem Problem.
    Da die Ursachen unterschiedlich sind, muss man leider sehr viele Möglichkeiten prüfen, um diesen Fehler zu beheben.
    Viele Grüße,
    Hans-Gerd

    Vielen Dank!

    Es war tatsächlich die htaccess –
    allerdings habe ich es nicht selbst gelöst sondern das (generell sehr zufriedenstellende) Support-Team des Hostingservice.

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Hört sich doch prima an. Spricht etwas dagegen, dass du den Thread dann vielleicht noch als „gelöst“ markierst? 🙂

    Nein, mach ich =)

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)