Support » Allgemeine Fragen » Logout Fehler bei mehren Tabs

  • Gelöst clemens

    (@drclemenskappes)


    Hallo,
    ich habe das Problem, dass von meiner o.g. Website verschiedene Bearbeitungsversionen miteinander „gemischt“ sind. Das ist kein originärer Datenbankfehler des Hosters.
    Dieses Problem tritt immer wieder auf, und zwar dann, wenn ich vom Backend aus mit Rechtsklick auf „zur Website“ diese in einem neuen Tab öffne, um schnell zwischen Backend und Frontend wechseln zu können. Bei aufwendigen Arbeiten kommt es vor, dass neben dem Backend mehrere Seiten der Site in verschiedenen Tabs geöffnet sind.

    Und nun das Problem:

    Wenn ich mich in einem Tab aus WordPress abmelde, wird WP nicht immer in allen Tabs geschlossen. Wenn ich dann in dem oder den fraglichen Tabs nochmals auf „abmelden“ klicke, dann kommt die Frage: „wirklich abmelden? und zusätzlich erscheint im Browser-Tab „Etwas ging schief“.
    Nur so kann ich mir erklären, dass aktuell mehrere Versionen existieren. So gibt es z.B. auf der Startseite 4 Footer, obwohl im Backend nur drei eingestellt sind, die Überschrift ist dort fett (wie es sein soll), aber der Hintergrund des Hauptnavigationsmenüs ist nicht – wie in den meisten anderen Seiten grau, sondern transparent. Wer sich die Mühe macht, kann leicht sehen, dass da etwas miteinander verknotet ist.

    Ich benutze die neueste Version von WP. Es ist aktuell noch eine Testseite, ich habe auch eine Sicherung, aber ich will verstehen, wie ich das in Zukunft vermeiden kann. Übrigens war es bis zu irgendeiner Vorgängerversion so, dass NUR der aktuelle Tab geschlossen wurde, alle anderen nicht.

    Danke für eure Hilfe!

    Clemens

    • Dieses Thema wurde geändert vor 1 Jahr, 4 Monate von  clemens.

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Hallo Clemens,

    ich habe das Problem, dass von meiner o.g. Website verschiedene Bearbeitungsversionen miteinander „gemischt“ sind. Das ist kein originärer Datenbankfehler des Hosters.

    Sorry, ich habe keine Idee, was du uns damit sagen möchtest. Verschiedene Bearbeitungsversionen? Kein originärer Datenbankfehler?

    Dieses Problem tritt immer wieder auf, und zwar dann, wenn ich vom Backend aus mit Rechtsklick auf „zur Website“ diese in einem neuen Tab öffne, um schnell zwischen Backend und Frontend wechseln zu können.

    Es ist durchaus üblich, Front- und Backend in mehreren Tabs parallel anzeigen zu lassen. Der Abruf ist allerdings eine „Momentaufnahme“: Der Browser fragt beim Webserver an, erhält das HTML-Dokument geliefert, fertig. Es gibt bei Webseiten kein WYSIWYG mit einer laufenden Aktualisierung der Inhalte, es sei denn die Webseite nutzt hierfür AJAX.

    Wenn du dir z.B. einen Beitrag im Frontend in Tab 1 anzeigen lässt, ihn in Tab 2 im Backend veränderst und dann zu Tab 1 zurück wechselst, wird weiter der alte Inhalt angezeigt, bis du die Seite neu lädst. Genauso verhält es sich mit der Admin-Leiste, die sich nicht verändert, auch wenn du dich ein einem anderen Tab abmeldest. Wenn du allerdings in einem neu geöffneten Fenster auf „abmelden“ klickst, prüft WordPress den Anmelde-Cookie und gibt folgerichtig aus, dass etwas schief gelaufen ist (weil du längst abgemeldet bist). Selbst wenn die Admin-Leiste noch angezeigt wird – auf das Backend kannst du nicht mehr zugreifen. Alles prima.

    Für den Fall, dass du dich z.B. mit deinem Smartphone und deinem Laptop unabhängig voneinander angemeldet hast, kannst du unter Benutzer > Dein Profil > Sessions (relativ weit unten) den Button anklicken, um dich auf allen anderen Geräten von WordPress abzumelden. Das hat aber nichts mit dem Verhalten der Tabs zu tun, das du hier ansprichst.

    Wer sich die Mühe macht, kann leicht sehen, dass da etwas miteinander verknotet ist.

    Ohne Zugangsdaten kann ich mir trotz Mühe (zumindest auf legalem Weg) auch dein WordPress Backend nicht anschauen.

    clemens

    (@drclemenskappes)

    Lieber Bego Mario Garde,
    danke für deine schnelle uns ausführliche Antwort. Da ich Laie bin, weiß ich nicht, ob ich alles verstanden habe. Auf jeden Fall wollte ich keine „versteckten“ Botschaften senden, sondern stehe schlicht vor dem Problem, dass meine Seite nicht mehr richtig funktioniert.
    Ich habe mich immer nur gleichzeitig auf einem Gerät angemeldet. Was ich auch nach deinen Erklärungen nicht verstehe: Wenn ich mich über die zuletzt bearbeitete Seite in dem entsprechenden TAB abmelde, dann müsste doch auch die Fassung gespeichert sein, oder?
    Es sind aber mehrere Fassungen verquickt (sorry für die laienhafte Ausdrucksweise).
    Dies kann man auch sehen – und mehr war nicht beabsichtigt -, wenn man die Seite aufruft. Dann erkennt man, dass Dinge, die – zumindest ohne css-Kenntnisse – nicht auf jeder Seite gesondert ausgegeben werden wie z.B. der Hintergrund der Navigation oder die Ansicht des Dropdown-Menüs oder die Anzahl der Spalten im Footer, auf den Seiten unterschiedlich sind. Da sind auf der Startseite 4 Footer, auf den anderen drei. Im Backend in den Einstellungen steht 3, wenn ich da etwas ändere, werden mir auf der Startseite weiter 4 angezeigt.
    Leider ist es nicht immer so, dass alle aufgerufenen Seiten geschlossen werden, sondern ich kann „manchmal“ trotz erfolgter Abmeldung in einem TAB weiterarbeiten – was ich natürlich nicht tue.

    Mir geht es schlicht um die Frage: Was kann ich aktuell konkret tun? Kann/soll/muss mein Datenbank-Provider da etwas machen?

    Danke nochmals für deine Mühe,
    Clemens

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 4 Monate von  clemens.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 4 Monate von  clemens.
    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Hier sprechen wir von ganz unterschiedlichen Dingen.

    Wenn ich es richtig verstanden habe, ging es doch ursprünglich darum, wieso man in einem Tab noch angemeldet sein kann, während man sich gleichzeitig im anderen Tab abgemeldet hat. Das habe ich auch beantwortet: Man ist nicht mehr angemeldet, die Anzeige aktualisiert sich aber nicht, weil die Webseite als reines HTML angezeigt wird. Durch Neuladen der Seite würde der Hinweis kommen, dass man nicht mehr angemeldet ist.

    Das Schließen eines Tabs und die Abmeldung haben nichts damit zu tun, ob eine Änderung einer Seite oder eines Beitrags in der Datenbank gespeichert wird. Dazu gibt es einen Button „Veröffentlichen“ bzw. „Aktualisieren“ und nur dieser Button sorgt dafür, dass die Änderung auch übernommen wird.

    Da sind auf der Startseite 4 Footer, auf den anderen drei.
    Das ist ein ganz anderes Thema und hat mit „Logout Fehler bei mehren Tabs“ nichts zu tun.

    Im Backend in den Einstellungen steht 3, wenn ich da etwas ändere, werden mir auf der Startseite weiter 4 angezeigt.
    Die generellen Einstellungen in Design > Customizer können bei diesem Theme für jede Seite individuell überschrieben werden. Dazu gibt es beim Bearbeiten der Seite unterhalb des Eingabefensters für den Text einen eigenen Abschnitt:
    Screenshot Seitenoptionen des Themes.

    sondern ich kann „manchmal“ trotz erfolgter Abmeldung in einem TAB weiterarbeiten – was ich natürlich nicht tue.
    Mach doch mal. Du erhältst dann eine Fehlermeldung, weil du dich bereits (in einem anderen Tab) abgemeldet hast.

    Mir geht es schlicht um die Frage: Was kann ich aktuell konkret tun?
    Üben, üben, üben. 🙂

    Kann/soll/muss mein Datenbank-Provider da etwas machen?
    Nein, der hat mit der Bedienung der Webanwendung nichts zu tun.
    Wenn du im Möbelgeschäft ein Regal kaufst, in deiner Wohnung sitzt und nicht weißt, wie du es aufbauen sollst, rufst du auch nicht den Vermieter an.

    clemens

    (@drclemenskappes)

    Hallo,
    danke für deine Antwort. Dass man die Anzahl der Widgets im Footer pro Seite einstellen kann, habe ich nicht gewusst bzw. wohl einmal versehentlich angeklickt. Das hat geholfen.
    Mit dem Ausloggen ist hoffentlich nur ein Fehler im alten Theme. Jedenfalls ist das ein Hauptgrund, warum ich wechsele. Es war sogar so, dass nach einer Anfrage hier im Forum zu meiner Seite – ist aber schon ca. zwei Jahre her die Backend Bearbeitungs-Infos beim Kollegen, der sich die Seite angeschaut hat, (noch) zu sehen waren (hätten natürlich gar nicht zu sehen sein dürfen). Dort habe ich jetzt immer mal wieder das Problem, dass Teile der Seite nicht richtig angezeigt werden. Manchmal ist das schon dadurch behoben, dass ich mich nur im Backend an- und dann sofort wieder abmelde, manchmal klappt es erst, wenn ich jede einzelne Seite aufgerufen und nochmals auf „veröffentlichen“ geklickt habe, obwohlich ja nix geändert habe. Du bekommst jetzt bestimmt einen Lachanfall, weil das wieder andere Gründe hat, aber als absoluter Laie ist das dann manchmal zum verzweifeln. Mal scheint es durch das Abschalten von Plugins wie ‚Autooptimize‘ behoben zu sein, manchmal nützt das gar nichts.
    Also, nochmals danke,
    C.
    So hoffe ich für die Zulunft das Beste.

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Das Thema „Logout Fehler bei mehren Tabs“ ist für neue Antworten geschlossen.