Support » Installation » Lokale Installation – Datenbank einbinden

  • Hallo zusammen,
    um die Seiten einer beschädigten und vom Server gelöschten WP-Installation lokal nachbauen zu können, habe ich eine lokale WP Installation mit Hilfe von XAMPP vorgenommen. Dorthin habe ich die WP-Daten vom Server kopiert und die Datenbank prinzipiell eingebunden. Beim Aufruf der Seite sehe ich zwar die Farben vom gewählten Theme, es werden auch die Links zu den Seiten angezeigt. Aber ich kann die Seiten nicht aufrufen.
    Die Links in der Datenbank (http://alte serveradresse) habe ich geändert in http://localserver/wordpress-Ordner, aber bei Klick gelange ich nicht zu den Seiten.
    Die wp-config habe ich mehrmals sorgfältigst angeschaut, da stimmen die Einträge. Aber offenbar muss man an der Datenbank doch noch mehr verändern? Oder an anderer Stelle im WP editieren?
    Habt ihr eine Idee?

    Vielen Dank
    Anke

    • Dieses Thema wurde geändert vor 2 Wochen, 5 Tage von schocan.
Ansicht von 8 Antworten - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Hallo,
    Änderungen bezüglich der Datenbank kannst du am besten z. B. über das Plugin „Better Search and Replace“ korrigieren, weil dann auch serialisierte Daten ersetzt werden.
    Unter Einstellungen > Permalinks bestätigst du anschließend deine gewünschte Permalinkstruktur.
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Wirklich localserver? Das heißt nämlich localhost.

    @bscu:ups, natürlich localhost, sorry.
    @hage Ich kann mich nicht ins Dashboard einloggen, wenn die alte Datenbank importiert ist. Mit einer neuen klappt es problemlos.

    Also sobald ich die alte DB einbinde, sehe ich zwar, was theoretisch da ist, kann aber nichts mehr verändern…
    Gibt es einzelne Tabellen in der DB, die ich da editieren muss?

    Ich kann mich nicht ins Dashboard einloggen

    Das heißt genau?

    Anmeldung ins Dashboard klappt nicht:
    Mit einer leeren Datenbank lautet der Anmeldelink localhost/wordpress/wp-login.php (das WP liegt auf dem Pfad /wordpress)
    Bei der alten Datenbank lautet der Linkt localhost/wp-login.php.
    Rufe ich den auf, kommt zurecht die Meldung „Objekt nicht gefunden“. Ändere ich den Link händisch im Browser in localhost/wordpress/wp-login.php kommt wohl die Anmelde-Seite, aber nach Eingabe von Username und Passwort lande ich wieder bei „Objekt nicht gefunden“. Vermutlich, weil das Dashboard eben auch unter localhost/wordpress/wp-login.php zu finden wäre, dieser Link aber nicht mitgegeben wird.
    In der wp-config.php steht u.a.:
    define( ‚DB_NAME‘, ‚altedatenbank‘ );
    define( ‚DB_USER‘, ‚root‘ );
    define( ‚DB_HOST‘, ‚localhost/wordpress‘ );
    alternativ
    define( ‚DB_HOST‘, ‚localhost‘ );

    oha, ich bin weitergekommen. Durchs Schreiben kommen mitunter Ideen:
    Ich habe in der wp-config mittels Editor alle Einträge „localhost“ mit „localhost/wordpress“ ersetzt und siehe da, die HP sieht aus wie früher.
    Anmelden geht auch, nachdem ich einen neuen User in der Datenbank angelegt habe.

    Nun passiert jedoch das, weswegen ich die Seite vom Netz genommen habe: Ich werde zu irgendeinem Gewinn-Spiel-Müll umgeleitet. Offenbar ist irgendein Teil der Installtion verseucht.:::
    Bevor ich mich anmelden konnte, passierte das nicht….

    An welcher Stelle suche ich denn jetzt nach diesem Müll-Link?

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Wochen, 4 Tage von schocan.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Wochen, 4 Tage von schocan.

    Hallo,
    suche doch mal mit dem Plugin Better search and Replace nach dem Link.
    Ob allerdings mit dem Löschen dann eine evtl. verseuchte Webseite wieder ok ist, solltest du weiter prüfen, siehe z. B. folgende Anleitung von @pixolin.
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Hallo,
    ich habe via Editor in der Datenbank nach dem Link bzw. Teilen des Links gesucht, der aufgerufen wird. Allerdings ohne Erfolg.
    Macht das Plugin etwas anderes, nur bequemer?
    Auch die entsprechende Suche im mysql erbrachte nichts.
    Dies ist übrigens der Link:
    gofor.developfirstline.com/f.php?id=2&f=2
    Kann jemand etwas damit anfangen?

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Wochen, 2 Tage von schocan.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Wochen, 2 Tage von schocan.
Ansicht von 8 Antworten - 1 bis 8 (von insgesamt 8)