Support » Plugins » MailPoet Migration failed (Plugin geht nicht mehr)

  • rhythmuskind

    (@rhythmuskind)


    Hallo zusammen,
    ich bin dabei eine Webseite neu aufzusetzen und habe dazu eine Subdomain eingerichtet. Auf der alten gab es schon MailPoet, was fleißig genutzt wurde. Dieses Plugin habe ich auch schon erfolgreich auf der neuen migriert gehabt. Es wurde auch schon richtig dargestellt. Jetzt mussten wieder die neu eingetragenen Daten auf die neue Subdomain gezogen werden. Nachdem ich das gemacht habe ging MailPoet auf der neuen Seite nicht mehr… es wird nicht mehr in der linken Spalte angezeigt und es gibt diese Fehlermeldung:

    Migration "MailPoet\Migrations\Migration_20221110_151621" failed. Details: An exception occurred while executing '
    INSERT INTO wp_mailpoet_migrations (name, started_at)
    VALUES (?, current_timestamp())
    ON DUPLICATE KEY UPDATE
    started_at = current_timestamp(),
    completed_at = NULL,
    retries = retries + 1,
    error = NULL
    ' with params ["Migration_20221110_151621"]:
    
    SQLSTATE[HY000]: General error: 1364 Field 'id' doesn't have a default value

    —-

    Ich hatte danach die Datenbank händisch bei der neuen Subdomain von MailPoet bereinigt und es neu installiert, der Fehler blieb aber. Ich habe auch über FTP MailPoet gelöscht und dann händisch eine neu herunter geladene Version hochgezogen – aber auch danach bleib der Fehler. Woran liegt das? Die Version ist die gleiche. Bei „Installierte Plugins“ sehe ich es: Version 4.2.0. Gleichzeitig ist kein MailPoet zu finden in der linken Leiste bei WordPress… Was nun?

    Danke!!
    Liebe Grüße,
    Yvonne

Ansicht von 8 Antworten - 16 bis 23 (von insgesamt 23)
  • Thread-Starter rhythmuskind

    (@rhythmuskind)

    —- Datenbank: wp_vormei_db1—- ———————————————————— Tabellenstruktur für Tabelle wp_mailpoet_custom_fields–CREATE TABLE wp_mailpoet_custom_fields ( id int(11) UNSIGNED NOT NULL, name varchar(90) NOT NULL, type varchar(90) NOT NULL, params longtext NOT NULL, created_at timestamp NULL DEFAULT NULL, updated_at timestamp NOT NULL DEFAULT current_timestamp() ON UPDATE current_timestamp()) ENGINE=InnoDB DEFAULT CHARSET=utf8mb4 COLLATE=utf8mb4_unicode_ci;

    > wp_vormei_db1: das ist die alte DB, die ich exportiert habe und in die neue Webseite bei MySQL importiere.

    bscu

    (@bscu)

    Eigentlich nur ein normaler Import.

    Thread-Starter rhythmuskind

    (@rhythmuskind)

    okay, dann gebe ich auf. :/

    Danke für deine Unterstützung!

    bscu

    (@bscu)

    Da man dir nicht über die Schulter sehen kann, habe ich auch keine Idee mehr, was da schief laufen könnte.

    bscu

    (@bscu)

    Obwohl:

    `CREATE TABLE wp_mailpoet_custom_fields
    ( id int(11) UNSIGNED NOT NULL,
    name varchar(90) NOT NULL, type varchar(90) NOT NULL,
    params longtext NOT NULL,
    created_at timestamp NULL DEFAULT NULL,
    updated_at timestamp NOT NULL DEFAULT current_timestamp() ON UPDATE current_timestamp()
    ) ENGINE=InnoDB DEFAULT CHARSET=utf8mb4 COLLATE=utf8mb4_unicode_ci;`

    Wieso hat die Spalte id kein Auto-Increment???

    Oder kommt da noch

    `–
    — AUTO_INCREMENT für Tabelle wp_mailpoet_custom_fields

    ALTER TABLE wp_mailpoet_custom_fields
    MODIFY id int(11) UNSIGNED NOT NULL AUTO_INCREMENT;
    COMMIT;`

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Monat von bscu.
    Thread-Starter rhythmuskind

    (@rhythmuskind)

    Hm nein, ich habe alles, was da stand, kopiert.

    Ich bin ab morgen paar Tage weg. Gibt’s ne Möglichkeit, dass du mir danach über remote über die Schulter schaust oder ähnliches? Ich weiß leider echt nicht weiter sonst…

    bscu

    (@bscu)

    Gibt’s ne Möglichkeit, dass du mir danach über remote über die Schulter schaust oder ähnliches?

    Nein, diese Möglichkeit gibt es nicht, solche Fragen werden hier auch nicht gerne gesehen.

    Thread-Starter rhythmuskind

    (@rhythmuskind)

    Ja verstehe ich. Dann muss ich irgendwo anders Hilfe suchen.
    Danke!

Ansicht von 8 Antworten - 16 bis 23 (von insgesamt 23)