Support » Installation » Mailversand gestört bei update 5.62 auf 5.7

  • Gelöst mdskoeln

    (@mdskoeln)


    Hallo,
    beim Update auf 5.7 funktionieren meine mit Contact-Form versandten Mails nicht mehr.
    Es wird ein roter Fehlerbalken angezeigt. Bis vor dem Update funktionierte alles perfekt.
    Woran liegt das und was wurde im Update diesbezüglich geändert.
    Meine anderen 5.7 Websites mit dem Contact-Form funktionieren einwandfrei.

    Es sieht so aus, als würde überhaupt nicht versand.
    Danke für eine Antwort.

    Ralph Missing

Ansicht von 6 Antworten - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Dazu brauchen wir mehr Informationen zu deiner Website:
    Geh bitte auf Werkzeuge > Website-Zustand > Bericht, warte einen Moment bis die Ladeanzeige ganz oben abgeschlossen ist. Klick auf den Button „Bericht in die Zwischenablage kopieren“. Den Bericht kannst du dann hier in einer neuen Antwort mit Strg-V (Mac: Cmd-V) unverändert einfügen (also bitte ohne weitere Formatierung, aber mit den Akzentzeichen ` am Anfang und Ende).

    Hast du mit Check E-Mail ausprobiert, ob der E-Mail-Versand generell noch funktioniert?

    Hast du auf der Seite mit dem Kontaktformular in den Entwickler-Tools deines Browsers (Taste F12) im Tab Konsole nach Fehlermeldungen gesehen?

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Es gibt ein Bug-Ticket, in dem Probleme durch eine Umstellung der E-Mail-Funktion berichtet werden: https://core.trac.wordpress.org/ticket/52822 Möglicherweise bist du davon betroffen. Du könntest den in diesem Ticket besprochenen Code ausprobieren (also entweder in der functions.php eines Child-Theme anhängen oder mit dem Plugin Code Snippets hinzufügen).

    class email_return_path {
      	function __construct() {
    		add_action( 'phpmailer_init', array( $this, 'fix' ) );    
      	}
     
    	function fix( $phpmailer ) {
    	  	$phpmailer->Sender = $phpmailer->From;
    	}
    }
     
    new email_return_path();
    Thread-Ersteller mdskoeln

    (@mdskoeln)

    Hier die weiteren Infos:
    Der Versand von Email aus WordPress funktioniert nicht, diese habe ich mit einem Tool geprüft.

    Hier die weiteren Infos:

    
    ### wp-core ###
    
    version: 5.7
    site_language: de_DE
    user_language: de_DE
    timezone: Europe/Berlin
    permalink: /%postname%/
    https_status: true
    multisite: false
    user_registration: 0
    blog_public: 1
    default_comment_status: undefined
    environment_type: production
    user_count: 1
    dotorg_communication: true
    
    ### wp-paths-sizes ###
    
    wordpress_path: /is/htdocs/wp12320053_BJ56OF8A65/de
    wordpress_size: 47,48 MB (49789820 bytes)
    uploads_path: /is/htdocs/wp12320053_BJ56OF8A65/de/wp-content/uploads
    uploads_size: 628,99 MB (659538794 bytes)
    themes_path: /is/htdocs/wp12320053_BJ56OF8A65/de/wp-content/themes
    themes_size: 12,68 MB (13296083 bytes)
    plugins_path: /is/htdocs/wp12320053_BJ56OF8A65/de/wp-content/plugins
    plugins_size: 27,00 MB (28307590 bytes)
    database_size: 8,25 MB (8648156 bytes)
    total_size: 724,39 MB (759580443 bytes)
    
    ### wp-dropins (1) ###
    
    advanced-cache.php: true
    
    ### wp-active-theme ###
    
    name: Guardian Pro (guardian-premium)
    version: 1.7.5
    author: weblizar
    author_website: http://weblizar.com/
    parent_theme: none
    theme_features: core-block-patterns, editor-style, post-thumbnails, menus, custom-background, automatic-feed-links, woocommerce, title-tag, widgets
    theme_path: /is/htdocs/wp12320053_BJ56OF8A65/de/wp-content/themes/guardian-premium
    
    ### wp-themes-inactive (2) ###
    
    Twenty Twenty: version: 1.7, author: WordPress-Team
    Twenty Twenty-One: version: 1.2, author: WordPress-Team
    
    ### wp-plugins-active (6) ###
    
    Classic Editor: version: 1.6, author: WordPress Contributors
    Contact Form 7: version: 5.4, author: Takayuki Miyoshi
    WP Super Cache: version: 1.7.2, author: Automattic
    YellowPencil: version: 7.4.1, author: WaspThemes
    Yoast SEO: version: 16.0.2, author: Team Yoast
    Yoast SEO Premium: version: 16.0.3, author: Team Yoast
    
    ### wp-plugins-inactive (1) ###
    
    Code Snippets: version: 2.14.1, author: Code Snippets Pro
    
    ### wp-media ###
    
    image_editor: WP_Image_Editor_GD
    imagick_module_version: Nicht verfügbar
    imagemagick_version: Nicht verfügbar
    file_uploads: File uploads is turned off
    post_max_size: 32M
    upload_max_filesize: 32M
    max_effective_size: 32 MB
    max_file_uploads: 50
    gd_version: bundled (2.1.0 compatible)
    ghostscript_version: 9.27
    
    ### wp-server ###
    
    server_architecture: Linux 4.14.132-xenu-he x86_64
    httpd_software: Apache
    php_version: 7.4.14-he.0 64bit
    php_sapi: apache2handler
    max_input_variables: 1000
    time_limit: 30
    memory_limit: 256M
    max_input_time: 60
    upload_max_filesize: 32M
    php_post_max_size: 32M
    curl_version: 7.64.0 OpenSSL/1.1.1d
    suhosin: false
    imagick_availability: false
    pretty_permalinks: true
    htaccess_extra_rules: true
    
    ### wp-database ###
    
    extension: mysqli
    server_version: 5.7.33-36-log
    client_version: mysqlnd 7.4.14-he.0
    
    ### wp-constants ###
    
    WP_HOME: undefined
    WP_SITEURL: undefined
    WP_CONTENT_DIR: /is/htdocs/wp12320053_BJ56OF8A65/de/wp-content
    WP_PLUGIN_DIR: /is/htdocs/wp12320053_BJ56OF8A65/de/wp-content/plugins
    WP_MEMORY_LIMIT: 256M
    WP_MAX_MEMORY_LIMIT: 256M
    WP_DEBUG: false
    WP_DEBUG_DISPLAY: true
    WP_DEBUG_LOG: false
    SCRIPT_DEBUG: false
    WP_CACHE: true
    CONCATENATE_SCRIPTS: undefined
    COMPRESS_SCRIPTS: undefined
    COMPRESS_CSS: undefined
    WP_LOCAL_DEV: undefined
    DB_CHARSET: utf8
    DB_COLLATE: undefined
    
    ### wp-filesystem ###
    
    wordpress: writable
    wp-content: writable
    uploads: writable
    plugins: writable
    themes: writable
    
    

    Der Bugfix funktioniert nicht und kommt mit einer Fehlermeldung in Zeile 3 zurück:

    unexpected &

    Es liegt definitiv an dem Update 5.7.
    Ohne irgendwelche Änderung funktioniert der Versand in 5.6x

    In einer anderen Website funktioniert der Versand nach dem Update einwandfrei.
    Ein Bugfix war hier nicht nötig.
    Muss wohl an einer Einstellung irgendwo liegen.

    Bitte um weitere Infos.
    Danke
    Ralph Missing

    Der Bugfix funktioniert nicht und kommt mit einer Fehlermeldung in Zeile 3 zurück: unexpected &

    Wo hast du das denn eingefügt?
    Hast du den Code nochmal kontrolliert?

    Es liegt definitiv an dem Update 5.7.

    Ja. Ist so. Wird aber auch nicht besser, wenn wir es dreimal wiederholen.

    In einer anderen Website funktioniert der Versand nach dem Update einwandfrei.
    Ein Bugfix war hier nicht nötig.
    Muss wohl an einer Einstellung irgendwo liegen.

    Hast du dir das Bug-Ticket angeschaut? Es liegt an der Serverkonfiguration, die je nach Webhoster (ggf. sogar je nach Server) unterschiedlich ausfällt.

    Thread-Ersteller mdskoeln

    (@mdskoeln)

    Danke, ist mit Release 7.1 gelöst.

    Prima. Danke für die Rückmeldung.

Ansicht von 6 Antworten - 1 bis 6 (von insgesamt 6)