Support » Allgemeine Fragen » MAMP lokale WP-Testumgebung für Blog

  • Gelöst Thobie

    (@thobie)


    Moin, Moin,

    ich habe unter MAMP auf dem Mac eine lokale WordPress-Installation mit einer leeren Datenbank neu installiert.

    Aufruf der Testversion im Browser über localhost und localhost:8888 funktioniert auch. Datenbank ist über PhpMyAdmin zugänglich.

    Funktioniert hat auch der Import der derzeitigen Datenbank des Blogs in diese leere Datenbank über PhpMyAdmin.

    Datenbank ist somit komplett aktualisiert und enthält alle Daten des Blogs.

    Fehlt nur noch, die WP-Testversion durch die WP-Installation des Blogs zu ersetzen und die Verbindung mit der Blog-Datenbank aufzunehmen.

    Ich habe den kompletten Webspace des Blogs vom Server des Hosters gezogen und in den entsprechenden Ordner für die lokale Installation geschoben.

    Und bei diesem letzten Vorgehen komme ich nicht weiter. Bei localhost:8888 geht der Browser zurück auf localhost (Anzeige „It works!“) und beim Aufrufen des Backends mit admin/wp-admin/wp-config bekomme ich nur die Fehlermeldung im Browser, es könne keine gesicherte Verbindung zum Server localhost hergestellt werden.

    Wo liegt der Fehler?

    Grüße aus Hamburg

    Thobie

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 2 Antworten - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Michi91

    (@michi91)

    Die site & wordpress url ist noch falsch hinterlegt. Kann man in der wp-config.php überschreiben. Die muss von deiner blog URL auf http://localhost:8888/ bzw. Nur http://localhost/ geändert werden. (kenne mamp zu wenig, aber so wie ich verstehe gehen ja beide ports).
    In der wp config musst du natürlich auch die Datenbank Verbindung korrekt eintragen.

    Ausserdem hast du vor dem reinkopieren der Daten den HTML Ordner wohl nicht leer gemacht und darin gibt es nun noch eine Index.html. Klingt aber merkwürdig wenn vorher eine WordPress Testversion schon lief, sollte eigentlich nicht der Fall sein..

    Ausserdem wenn im Browser die ssl Meldung kommt, einfach in der Adress Zeile von https auf http ändern und schauen was passiert.

    Thread-Ersteller Thobie

    (@thobie)

    Danke für die Antwort. Daran wird der Fehler wohl liegen.

    Ich ziehe meine Frage aber zuerst einmal zurück.

    Kollege Hans-Gerd hat mir ja parallel zu meinem Versuch mit MAMP eine lokale Entwicklungsumgebung mit dem Tool LocalWP empfohlen.

    Ich habe es heruntergeladenund installiert. Der Webspace meines Blogs kam in den Ordner mit der leeren WP-Installation. Und die Datenbank habe ich über das eingebunden Tool in die ebenfalls leere Datenbank importiert. Über localhost:10003 hab ich nun Zugang zum originalen Frontend. Und über localhost:10003/wp-admin Zugriff auf das Backend.

    Ich war selbst erstaunt, dass es so reibungslos funktionierte. Aber es klappt. So hatte ich mir die Einrichtung und Konfiguration auch vorgestellt.

    Jetzt habe ich eine funktionierende, lokale Entwicklungsumgebung für das Blog auf meinem Mac, die gerade mal zwei Tage alt ist. Und ich kann zwei wichtige Konfigurationen testen, die ich am Live-Blog nicht durchführen will.

Ansicht von 2 Antworten - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Das Thema „MAMP lokale WP-Testumgebung für Blog“ ist für neue Antworten geschlossen.