Support » Plugins » Massenänderung mit Tabellenansicht/Liste über alle User gesucht

  • Hallo Forum,

    ich bin Webmaster eines Angelvereins mit knapp 500 Mitgliedern. Mittlerweile haben wir unsere komplette Mitgliedsverwaltung über WP mit einigen Plugins realisiert.
    Bei uns gibt es immer wieder Eigenschaften einzelner Mitglieder die sich über das Jahr ändern. Beispiel: Mitglied hat Arbeitsdienst geleistet Ja/Nein, also ein Dropdown. Um so eine Eigenschaft zu ändern muss ein berechtiger Benutzer im Backend in jedes einzelne Benutzerprofil um es dann jedesmal manuell zu ändern und nach langem Runterscrollen zu speichern. Das ist sowohl nervig wie auch fehleranfällig, da das Speichern oft vergessen wird.
    Ich suche daher eine Möglichkeit in einer Liste aller User (die können dann ja nach Nachname geordnet sein) eine definierte Eigenschaft für mehrere gleichzeitig zu ändern, quasi ein Bulk Change eines Metafeldes. Vielleicht suche ich einfach falsch oder mir fehlt der korrekte Suchbegriff aber ich konnte sowas noch nicht finden. Import/Export Tools sind auch nicht die Lösung, da die Leute die diese Eigenschaften ändern sollen überschaubare IT Kenntnisse haben und die Gefahr durch einen Import irgendwas zu zerlegen viel zu groß wäre.
    Ich würde mich über jeglichen Tipp von Eurer Seite freuen!

    Besten Dank!
    Peter

Ansicht von 2 Antworten - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Wie sind die Vereinsmitglieder denn angelegt? Als WordPress-Benutzer, mit einem Membership-Plugin, als Custom Post Type?

    Mehrfachaktionen lassen sich sehr effizient mit dem Kommandozeilen-Tool WP-CLI durchführen, setzt aber ein gutes Grundwissen bei Nutzung von Linux-Befehlen und einen SSH-Zugang voraus und scheidet für Anwender:innen mit geringen Kenntnissen eher aus.

    Das Benutzermenü sieht außer Löschung und Passwort zurücksetzen keine Mehrfachaktionen vor. Hier wäre der Aufwand für eine Nachrüstung entsprechend größer.

    Für Custom Post Types wäre vermutlich die beste Lösung das kostenpflichtige Plugin Bulk Edit for any WordPress list table . Ich habe hier nicht weiter recherchiert, ob es im Plugin-Verzeichnis zu den Suchbegriff „Custom Field“, „Postmeta“ und „Bulk Editing“ eine passende Lösung gibt. (Vielleicht das nicht mehr taufrische Bulk Postmeta Editor?)

    Ein Tutorial zum Selberprogrammieren findest du hier: Bulk Edit in 2 Steps.

    Wenn du ein Membership-Plugin verwendest, müsste geprüft werden, wie das Plugin die Benutzer verwaltet (ob ein Custom Post Type angelegt wird).

    Grundsätzlich ist es keine gute Idee, die persönlichen Daten aller Mitglieder in einer Website zu verwalten. Wird die Website gehackt, geraten automatisch alle Daten in falsche Hände. Das könnte unangenehm werden, DSGVO mal ganz außen vorgelassen.

    Thread-Ersteller donnerkalle

    (@donnerkalle)

    Hallo

    vielen Dank für die Anhaltspunkte, damit kann ich schon mal weiter machen.
    Das Thema ist tatsächlich, dass diese Änderungen von „Verwaltung“ und nicht von „IT“ gemacht werden sollen und daher muß das möglichst simpel sein.
    Wenn’s da tatsächlich so nicht gibt, bau ich mir selber was. Da soll (bisher) nur ein Wert von „NO“ auf „YES“ gestellt werden können. Das kann nicht so super schwierig sein.

    Danke
    Peter

Ansicht von 2 Antworten - 1 bis 2 (von insgesamt 2)