Support » Allgemeine Fragen » Massenmailversand

  • Hallo Gemeinschaft,

    habe ein Problem mit dem Masenmailversand über wordpress (newslettertool) und 1und1.

    habe das tool so eingestellt, dass nur 100 pro Stunde rausgehen – wie es aussieht (nach Rücksprache mit 1und1) – zuviel – dann blocken die den Versand – die sagten mir, dass pro smtp Verbindung nur eine kleine Anzahl von mails rausgehen –

    gut wäre ein tool, welches die smtp Verbindung ständig abbaut und wieder aufbaut

    könnt ihr mir das vielleicht helfen

Ansicht von 9 Antworten - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • gut wäre ein tool, welches die smtp Verbindung ständig abbaut und wieder aufbaut

    Wenn du bei 1&1 keinen eigenen Server hast, werden die sich bedanken, denn damit ziehst du reichlich Ressourcen, wenn du Massenmails versenden willst.

    dass pro smtp Verbindung nur eine kleine Anzahl von mails rausgehen

    Was heißt denn kleine Anzahl?

    Thread-Ersteller jhaustein

    (@jhaustein)

    angeblich 20 stück – wir haben aber 8000 Abonnenten

    Webhoster/E-Mail-Service-Provider möchten ungern (von anderen Anwendern) als Spamschleuder missbraucht werden und begrenzen deshalb die Anzahl an E-Mails, die pro Stunde versandt werden dürfen. Deshalb kannst du in Plugins wie Newsletter angeben, wieviel E-Mails maximal pro Stunde versendet werden dürfen.

    Ich würde mit dem Support des Webhosters sprechen und nachfragen, welche Mengen akzeptiert werden. Wahrscheinlich funktioniert der Newsletter-Versand, wenn du den Wert auf 25 reduzierst.

    Alternativ kannst du einen Newsletterdienst wie Mailchimp einbinden. Angeblich (ich bin kein Jurist und muss mich auf die Aussage verlassen) ist Mailchimp auch DSGVO-konform.

    wir haben aber 8000 Abonnenten

    Wundert mich nicht, dass 1und1 dann blockt. Bei unserem Hoster kann ich ebenfalls maximal 500 Mails gleichzeitig raussenden und muss dann 1 Stunde warten. Eine automatisierte Option in der von dir beschriebenen Art ist mir nicht bekannt.

    Thread-Ersteller jhaustein

    (@jhaustein)

    ich verwende das Newslettertool wie o.b. – habe es auf 100 eingestellt – muus vermutlich auf 15 runter gehen – bei 8000 ist das natürlich ein wenig blöde 🙂

    … oder wende dich doch mal an die Entwickler des Plugins (welches das ist, wissen wir ja nicht) und fragst da mal nach. In der Regel sind die Entwickler des Plugins schon häufiger mit entsprechenden Fragen konfrontiert worden und kennen evtl. einige Antworten darauf.

    Naja, die werden dich auf die Einstellungsmöglichkeit verweisen, die extra dafür gemacht wurde. Was soll der Plugin-Entwickler sonst dazu groß sagen?

    (Sorry, ich bin heute aufmüpfig.) 😀

    sorry Bego, da hast du mich wohl missverstanden. Ich meinte die folgende Aussage:

    gut wäre ein tool, welches die smtp Verbindung ständig abbaut und wieder aufbaut

    Achso.

    Hm, andere Idee: einen Provider nehmen, der mit Massensendungen klar kommt.

    7 Best SMTP Service Providers with High Email Deliverability (2021)

    Kostet ein paar Euro im Monat, aber bei 8.000 Newsletter-Empfängern gehe ich davon aus, dass ein bisschen Budget vorhanden ist.

Ansicht von 9 Antworten - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Das Thema „Massenmailversand“ ist für neue Antworten geschlossen.