Support » Allgemeine Fragen » Maximale Bildgrösse

Ansicht von 1 Antwort (von insgesamt 1)
  • Die Bildgröße wird sowieso beibehalten, weil zusätzlich zu den skalierten Bildgrößen auch das Original auf dem Webserver abgelegt wird.

    Was WordPress hingegen ändert, ist die Kompressionsrate. Wenn du das nicht möchtest, kannst du folgendes Code-Snippet in die functions.php deines Child-Themes oder mit Code Snippets hinzufügen:
    add_filter('jpeg_quality', function($arg){return 100;});

    Beim Upload liest WordPress Dateien pixelweise ein. Ist die Auflösung zu hoch, um das Bild in den zur Verfügung gestellten Arbeitsspeicher (memory_limit) einzulesen, kommt es zu einer Fehlermeldung.
    Denk bitte außerdem daran, dass gerade Webseitenbesucher mit mobilen Endgeräten nicht gerade entzückt sind, wenn du 15 Megabyte große Bilder auf deine Webseite setzt.

Ansicht von 1 Antwort (von insgesamt 1)