WordPress.org

Deutsch

Support

Support » FAQ » Maximale Dateigröße für den Upload – File Upload Limit ändern

Maximale Dateigröße für den Upload – File Upload Limit ändern

  • Die „maximum upload size“ wird von den Servereinstellungen beeinflusst und nicht von WordPress. Es existieren drei Möglichkeiten, um das Upload-Limit zu erhöhen:

    1. Wenn du die Datei php.ini, die auf dem Server liegt, bearbeiten und überschreiben kannst, erhöhe „maximum file“ und „post sizes“. Trage dafür als Beispiel folgendes ein:

      upload_max_filesize = 100M

      und

      post_max_size = 100M
    2. Wenn du keinen Zugriff auf die php.ini hast, trage folgendes in die .htaccess-Datei ein:
      php_value upload_max_filesize 100M

      und

      php_value post_max_size = 100M

      Die .htaccess-Datei liegt in der Regel im Stammverzeichnis deiner WordPress-Installation und ist per FTP-Programm zugänglich. Manche FTP-Programme verstecken einige Dateiendungen. In diesem Fall suche in den Einstellungen des FTP-Programms und setze es auf „alle Dateien anzeigen“ (oder ähnlich lautend). Als Test, ob die .htaccess angezeigt wird, kannst du auf deinem Computer eine solche Datei erstellen und per FTP hochladen. Speicher dafür eine leere Textdatei ab, mit Endung .txt und benenne diese dann in .htaccess um.

      Zeigt deine Website nun nur noch eine weiße Seite, entferne die Einträge einfach wieder aus der .htaccess-Datei.

    3. Wenn beide Wege nicht zum Erfolg führen, ist es an der Zeit deinen Hoster zu kontaktieren, damit dieser die „maximum file“ und die „post sizes“ für deinen Webspace erhöht.
      (In den obigen Beispielen wurde das Limit auf 100 MB gesetzt).

      Viele Hoster ermöglichen die Erhöhung der Werte, wenn sich deiner quer stellen sollte, ist es vielleicht an der Zeit über einen Umzug nachzudenken.

  • Das Thema „Maximale Dateigröße für den Upload – File Upload Limit ändern“ ist für neue Antworten geschlossen.