Support » Plugins » Media File Renamer & Jetpack: Jetzt fehlen mir Bilder

  • Liebes Forum,

    ich habe mit dem Plugin Media File Renamer automatisch meine Foto-Files umbenannt. Vorher hießen sie dcxy12345.jpeg (so in der Art), nun haben sie den Namen der Titel.

    Nach der Umbenennung fehlen mir nun in meinem Blog globebummler.de leider einige Bilder. Aber wie gesagt, nur ein paar, es sind nicht alle weg.

    Zur Info: Ich arbeite mit dem Plugin Jetpack, weil ich die Mosaik-Funktion zum Darstellen meiner Fotos mag. Doch auch wenn ich Jetpack deaktiviere sind einige Fotos weg :-(.

    Habt ihr Ideen, wie ich meine Bilder wiederbekommen könnte bzw. warum sie überhaupt weg sind? In der Mediathek sind sie noch da und sehen ganz normal aus. Füge ich sie aber in den Blogartikel neu ein, werden sie trotzdem nicht angezeigt.

    Ich bin leider kein IT-Genie und bin froh, dass ich es überhaupt einigermaßen hinbekomme, einen Blog zu führen. Es wäre daher super, wenn ihr eure Erklärungen einfach halten könntet :-).

    Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe. Ich bin echt verzweifelt.

    Liebe Grüße
    Julia

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 12 Antworten - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Versuch mal, in den Jetpack-Optionen die Funktion „Bereitstellen von Bildern über unsere Server“ zu deaktivieren. Wenn das das Problem löst, kannst du die Funktion vermutlich auch wieder aktivieren, ohne dass der Fehler erneut auftreten sollte.

    Hallo Flashbash,

    danke für deine Antwort. Leider hat es nicht funktioniert. Deaktiviere ich die Funktion, sind tatsächlich alle Bilder online zu sehen. Doch wenn ich die Funktion wieder aktiviere, sind sie wieder weg :-(. Hast du vielleicht dazu noch eine Idee?

    Danke dir!
    VG
    Julia

    Deaktiviere ich die Funktion, sind tatsächlich alle Bilder online zu sehen. Doch wenn ich die Funktion wieder aktiviere, sind sie wieder weg :-(.

    Ich fasse das mal zusammen:

    Du verwendest ein Plugin. Mit dem Plugin werden die Bilder nicht dargestellt. Deaktivierst du das Plugin, sind die Bilder wieder da. Aktivierst du danach wieder das Plugin, sind die Bilder wieder weg.

    Was sagt uns das? Das Plugin bereitet ein Problem.

    Was möchtest du jetzt noch gerne wissen?

    Moderator Torsten Landsiedel

    (@zodiac1978)

    Deaktiviere ich die Funktion, sind tatsächlich alle Bilder online zu sehen.

    Dann lasse sie doch deaktiviert! 😉

    Gruß, Torsten

    Hallo zusammen,

    🙂 Nee, ich hätte es lieber im aktivierten Zustand. Die Galerieansicht in WordPress gefällt mir nicht so gut und ich kenne leider auch keine gute Alternative zu Jetpack, die auch Mosaikanzeigen erlaubt.

    Nun meine Fragen: Ich würde gerne wissen, ob es irgendeine Möglichkeit gibt, dass ich das Plugin Jetpack wieder fehlerfrei benutzen kann. Bevor ich den Media File Renamer benutzt habe, hat alles einwandfrei funktioniert. Was wurde jetzt an den Bild-Dateien geändert, dass Jetpack sie nicht mehr findet? Und wieso funktioniert es nur bei einigen Bildern nicht?

    Nochmal danke für eure Hilfe!

    Das wäre jetzt zu einfach, Torsten.

    Kannst du nicht einfach Photon deaktivieren? Die Mosaikanzeige hat soviel ich weiß nichts mit dem Bilderhosting über Automattics CDN zu tun.

    Besprich das Problem doch mal mit dem Support von Jetpack. Das Supportforum findest du hier: https://wordpress.org/support/plugin/jetpack

    Das habe ich bereits deaktiviert, nur leider wurden die Bilder dann nicht als Mosaik angezeigt :-(. Trotzdem danke für den Tipp!

    Ich werde es dann wohl bei Jetpack probieren. Hatte gehofft, das umgehen zu können, da der Support auf Englisch ist – und ich finde die technischen Dinge auf Deutsch schon nicht so leicht zu verstehen …

    Wir können ja schon mal festhalten, dass das Problem wohl bei Photon liegt. Es gibt hier noch zwei Dinge, die du ausprobieren kannst:

    • Ändere den Namen (per Hand) der Bilder, die nicht angezeigt werden, und zwar den gesamten Namen, nicht einfach eine Zahl dranhängen. Dadurch sollte Jetpack die Bilder neu hochladen
    • Versuche, die Dateien mit anderem Dateinamen in einer kleineren Version neu hochzuladen, das Problem könnte auch ein Timeout beim Hochladen zu Photon sein

    Das sagt Automattic selbst dazu:

    • If you want to “refresh” an image you will need to change the name of the image. Adding random query arguments, commonly known as cachebusters, will not work.
    • If your server takes longer than 10 seconds to upload the image to Photon, the upload will time out and your image will appear to be broken. Try to upload a differently-named image with a smaller file size if this happens.
    • Quelle: https://jetpack.com/support/photon/

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Jahre, 1 Monat von flashbash.

    Hallo Flashbash,

    danke noch einmal für den Tipp. Leider funktioniert es nicht. Ich habe auch gesehen, dass manche Vorschaubilder in der Mediathek nicht zu dem Bild passen, das dahinterliegt. Ich werde wohl nicht darum herumkommen, die nicht funktionierenden Bilder zu löschen und sie noch einmal hochzuladen. Schade, ich hatte gehofft, es hätte eine einfachere Lösung gegeben. Ein Backup möchte ich nicht einspielen, da dann alle 1.800 Fotos in meinem Blog wieder kryptische Files hätten.

    Ich danke euch trotzdem allen für eure Hilfe. Es war schön zu sehen, dass sich jemand meines Problems annimmt.

    Grüße
    Julia

    Was spricht eigentlich gegen „kryptische“ Dateinamen? Ich finde Titel und Beschriftung wichtiger.

    Moderator Torsten Landsiedel

    (@zodiac1978)

    Das habe ich bereits deaktiviert, nur leider wurden die Bilder dann nicht als Mosaik angezeigt :-(.

    Das sollte eigentlich auch unabhängig voneinander funktionieren:
    https://jetpack.com/support/tiled-galleries/ (letzter Satz)
    If you would like to toggle this feature independently of the Image CDN, you can follow the guide:
    https://jetpack.com/support/control-jetpacks-modules-on-one-page/

    Ich habe auch gesehen, dass manche Vorschaubilder in der Mediathek nicht zu dem Bild passen, das dahinterliegt.

    Dann ist hier bei deiner Änderung mehr kaputt gegangen. Der Image CDN benutzt ja auch „nur“ einen Filter …

    Gruß, Torsten

Ansicht von 12 Antworten - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Das Thema „Media File Renamer & Jetpack: Jetzt fehlen mir Bilder“ ist für neue Antworten geschlossen.