Support » Allgemeine Fragen » Mediathek attacchment details im post aktualisieren

  • in einem post wurde, aus der Mediathek ein Foto / Bild eigefügt, zunächst ohne Infomationen wie „Titel, Beschriftung, alt-Text“ etc In der Mediathe wird ja angezeigt „uploaded to“ (also in welchem post das Foto erscheint, bzw. worauf referenziert wird, wenn das posting aufgerufen wird.

    Wenn man nun die Informationen „Titel, Beschriftung“ etc. in der Mediathek „nachholt“ (siehe link) warum erscheint dann der „Titel“-Text nicht unterhalb des Fotos ?

    http://abenax.de/blog/wp-content/uploads/2016/05/wp_mediiathek_info.jpg

    wp blog http://abenax.de/blog

Ansicht von 6 Antworten - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Der Titel des Bildes hat nichts mit dem Titel des Beitrags zu tun, sondern wird lediglich auf einer Anhangseite angezeigt. Geh mal in die Mediathek, wähle das Bild aus, klick dann in der rechten Spalte unten auf „Anhangseite anzeigen“.

    warum erscheint dann der „Titel“-Text nicht unterhalb des Fotos ?

    Das was unter den anderen Bildern angezeigt wird auf deiner Seite wurde in „Bildunterschrift“ eingetragen.

    Auf deinem Screenshot ist ein Mix aus englischer und verkehrter deutscher Übersetzung, bei dir heißt das Feld „Beschriftung“ (demnach ist im richtigen Eingabefeld ein Text).

    Nachtrag:
    Wenn du die Bildunterschrift in der Mediathek änderst oder nachträglich hinzufügst, hat das keinen Einfluss auf das Bild, das in deinem Beitrag eingefügt wurde (bzw. auf diese Verknüpfung – was ja auch gut ist). Du musst im Artikel selbst das Bild bearbeiten (auf Bild klicken, dann Stift und nun im Bearbeitungsmodus die Bildunterschrift einfügen).

    Danke Angelika und Bego für die Antworten. Mein Fehler, ich meinte nicht Titel sondern Beschriftung (oder Bildunterschrift)

    Mein w i r k l i c h e r Punkt ist.
    1) ich fülle in der Mediathek, in der Regel, bei jedem Foto das Feld Beschriftung aus. (das ist im blog ja auch zu sehen, fast jedes Foto hat eine Bildunterschrift.
    2) meine Frage ist, wenn ich n a c h t r ä g l i c h die Beschriftung (Bildunterschrift) eintrage / editiere, warum erscheint das nicht im post ? in der Mediathek steht doch „upladed to“ und dahinter das (post)-Ziel

    Für mich würde es ein logischer Algorithmus sein, wenn ein automatisches update erfolgte, und ich kann nicht glauben, dass WordPress so unintelligent programmiert ist.

    Nochmal ein paar screen-shots anbei.

    Ist es dann nicht so, wenn ein blog (im front-end) aufgerufen wird, werden die Foto / Bildinformationen doch aus der Mediathek geladen, oder ? und somit doch auch die weitere Informationen und auch die „Beschriftung“, denn schließlich wird doch auch der Dateiname des Fotos / Bilds angezeigt.

    http://abenax.de/blog/wp-content/uploads/2016/05/wp_mediiathek_info2.jpg

    http://abenax.de/blog/wp-content/uploads/2016/05/wp_mediiathek_info3.jpg

    Hast du meinen Nachtrag nicht gelesen?

    Nachtrag:
    Wenn du die Bildunterschrift in der Mediathek änderst oder nachträglich hinzufügst, hat das keinen Einfluss auf das Bild, das in deinem Beitrag eingefügt wurde (bzw. auf diese Verknüpfung – was ja auch gut ist). Du musst im Artikel selbst das Bild bearbeiten (auf Bild klicken, dann Stift und nun im Bearbeitungsmodus die Bildunterschrift einfügen).

    Bilder werden verknüpft. Für jede Verknüpfung kannst du eine andere Caption (Bildunterschrift) wählen.

    Also du fügst das Bild in drei verschiedene Beiträge ein.
    Das erste Bild holst du aus der Mediathek, dort ist die Caption „blub“
    Wenn du das nicht änderst, wird Caption blub im Frontend angezeigt.

    Für einen anderen Beitrag holst du wieder dasselbe Bild aus der Mediathek, änderst aber die Caption in „test“. Dann wird in diesem Beitrag test im Frontend angzeigt.

    Die Caption in der Mediathek lautet aber weiterhein „blub“ und auch der erste Beitrag zeigt „blub“.

    Für den dritten Beitrag holst du erneut dasselbe Bild und es wird eine dritte Verknüpfung angelegt, wodurch du eine vollkommen neue Caption anlegen kannst, die zusammen mit Referenzierung auf diese Verknüpfung in der Datenbank gespeichert wird.

    Vice versa:
    Mediathek ist ohne Caption.
    Beitragsbild hat auch keine Caption.
    Ändern in der Mediathek ändert nicht das verknüpfte Bild.

    Hallo Angelika, nochmals Danke, in der Tat ich hatte deinen Nachtrag nicht gesehen. Was du im Nachgang zum Nachtrag geschreiben hast werde ich mir nochmals genau durchlesen, aber ich den ich werde „dahinter kommen“

    Ich nehme auch an, deine Anmerkung dass „es ja auch gut ist“, dass Änderungen / Eintragung in der Mediathek keinen Einfluss auf die Bilddarstellung verstanden habe.

    Aber, ein Problem habe ich damit „im Artikel das Bild selbst zu bearbeiten“ weil ich nicht den visuellen, sondern den Text—Editor verwende. Ich mache das (im Text Editor arbeiten) , weil es (mir) sehr schwer fällt unter Benutzung des visuellen Editors eine Ausrichtung von Bilder und Text zu haben wie ich es wünsche. Im Text Editor ersetze ich oft   durch <div style=“clear: both;“> (oder ähnliche html tags, welche die Formatierung des Absatz löchen). Das Problem ist, wenn ich von Text auf visuell und wieder zurückschalte, sind die von mir eingesetzten tags verschwunden, und das erstgenannte erscheint wieder. Aber das oft von WordPress automatisch in mehrfacher Wiederholung eingesetzte   zerstört das Erscheinungsbild. Ich denke du bist Experte und kannst helfen.

    Mit diesem Plug-in kannst du wieder im Visual Mode arbeiten:
    https://wordpress.org/plugins/preserved-html-editor-markup-plus/

Ansicht von 6 Antworten - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Das Thema „Mediathek attacchment details im post aktualisieren“ ist für neue Antworten geschlossen.