Support » WooCommerce » Mehrwertsteuer Problem – Was mache ich falsch?

  • Ich habe folgendes Problem, in meinem Shop gebe ich die Preise mit MwSt. an also Brutto-Preise. Funktioniert auch alles, nur entsteht das Problem dann wenn jemand aus einem anderen Land etwas bestellen möchte, dass im Warenkorb dann z.B. bei 8% MwSt. der Preis nicht bleibt sondern weniger wird.

    Beispiel:
    Produkt A kostet 49,90€ (inkl. MwSt)

    Warenkorb wird angezeigt für Käufer aus Deutschland:
    Zwischensumme (Netto): 41,93€
    19% MwSt.: 7,97€
    Gesamtsumme: 49,90€

    Warenkorb wird angezeigt für Käufer aus Schweiz:
    Zwischensumme (Netto): 41,93€
    19% MwSt.: 3,35€
    Gesamtsumme: 45,29€

    Es ist ja verständlich dass Preise mit weniger MwSt. günstiger werden, ich möchte jedoch, dass jeder also ganz egal aus welchem Land er kommt, den kompletten Brutto-Betrag zahlt, so dass sich eben nur bei der Berechnung der MwSt. der Nettopreis im Warenkorb ändert, damit der Brutto-Preis gleich bleibt.

    Kann mir jemand da weiterhelfen? Ist es rechtlich gesehen überhaupt erlaubt?

Ansicht von 6 Antworten - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
Ansicht von 6 Antworten - 1 bis 6 (von insgesamt 6)