Support » Allgemeine Fragen » Menü Problem

  • Gelöst melojezzed

    (@melojezzed)


    Hallo liebe Community,

    ich habe aktuell zwei Probleme mit dem Menü. Das Menü habe ich mit dem Customizer erstellt, nutze als Theme OceanWP und bearbeite die Seite mit Elementor.

    1. Ich habe für die Seite ein Impressum erstellt. Wenn man nun im Impressum ist, erscheint oben allerdings das Menü, das ich im Impressum nicht haben möchte, v.a. weil die Seite ein Onepager ist und die #blabla dann nicht funktionieren. Wie kann ich das Menü aus den Unterseiten entfernen, ohne dass das Menü dann komplett verschwindet?

    2. Dann würde ich gerne die Menüleiste mitlaufen lassen, aber die Plugins die ich dafür gefunden haben, haben dafür gesorgt, dass die Seite ruckelt. Gibt es eine elegantere Variante? Super finde ich z.B. die Menüleiste hier: Igor-Levit.de. Sie erscheint immer, wenn man mit der Maus nach oben geht, ansonsten verschwindet sie.

    Vielen lieben Dank für die Hilfe!

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 2 Antworten - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Ein Link <a href="#ueber-mich">Über mich</a> ist ein relativer Link zu einem Abschnitt, der mit einem Anker oder einer ID ueber-mich gekennzeichnet wurde. Ein relativer Link funktioniert nur auf der Seite, auf der der Anker oder die ID vorhanden ist.
    Möchtest du von einer anderen Seite auf einen Abschnitt ueber-mich verlinken, benötigst du einen absoluten Link, also sinngemäß etwas wie <a href="https://example.com/#ueber-mich">Über mich</a>. Dieser Link funktioniert dann sowohl auf der Startseite, als auch von allen anderen Webseiten.

    WordPress fügt für jede Webseite im <body>-Tag eine individuelle CSS-Klasse mit der ID der Seite oder des Beitrags. In deinem Fall bekommt das Impressum so die CSS-Klasse page-id-3 zugewiesen, die du dann verwenden kannst, um auf dieser Seite eine individuelle CSS-Regel zu verwenden, z.B. um das Menü auszublenden:

    .page-id-3 #site-navigation-wrap {
        display: none;
    }

    Diese CSS-Regel kannst du im Customizer unter „Custom CSS/JS“ eintragen.

    Deine zweite Frage lässt sich nicht ganz so einfach beantworten. Der Effekt des Einblenden des Menüs beim nach oben scrollen/Mauszeiger an den oberen Bildschirmrand bewegen ist hübsch, aber in deinem Theme einfach so nicht enthalten. Wenn du mit den Lösungen, die dir verschiedene Plugins anbieten, nicht zufrieden bist, wirst du nicht drumherum kommen, ein Child-Theme anzulegen und das Theme um JavaScript-Funktionen zu erweitern, die diesen Effekt umsetzen. Die Umsetzung sprengt für mich allerdings ein wenig den zeitlichen Rahmen eines kostenlosen Anwender-Support. Vielleicht kannst du mit diesem Tutorial etwas anfangen, in dem die Umsetzung recht anschaulich beschrieben wird: How to Hide/Reveal a Sticky Header on Scroll (With JavaScript). Das Tutorial beschreibt die Umsetzung bereits recht ausführlich, geht dann aber nicht darauf ein, wie du das in einem Child-Theme umsetzt. Hier sind also zumindest gute Grundkenntnisse in der Programmierung von WordPress-Themes erforderlich.

    Thread-Ersteller melojezzed

    (@melojezzed)

    Vielen Dank, Problem zu 1. gelöst 🙂

Ansicht von 2 Antworten - 1 bis 2 (von insgesamt 2)