Support » Installation » Multisite Domain Verweise klappen nicht

  • Gelöst lorenzoooo

    (@lorenzoooo)


    Hallo,

    bin neu in WP. Habe vergeblich versucht mich durch einige Posts mit ähnlichen Problemen zu arbeiten um eine Lösung zu finden, aber nun sehe trotzdem den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr…

    Irgendwie klappt die Weiterleitung auf andere Domains nicht.

    Habe eine WordPress Installation 4.7.4 mit einer Hauptdomain, alles bei df, und habe darauf die Netzwerkfunktion mit 3 Seiten als Unterverzeichnisse eingerichtet. Darauf war ich schon ganz stolz.

    Die Hauptseite hat keine Probleme.

    Bei den Unterseiten wird bisher die Startseite (hauptdomain/name unterverzeichnis) korrekt angezeigt, aber eben nicht mit der richtigen Domain.

    Wenn ich die richtigen Domains direkt eingebe, bekomme ich eine Fehlermeldung : Fehler 403 Zugriff verweigert.

    Als ich mal das Domain Mapping Plugin MU Domanin Mapping versucht hatte, sprang zwar die Domain auf die gewünschte um, jedoch mit derselben Fehlermeldung 403.

    Hatte auch beim Hoster versucht pro Domain ein neues Unterverzeichnis anzulegen und dann das Ziel der Domains auf das entsprechende Verzeichnis zu setzen, aber Pustekuchen.

    Ich weiß einfach nicht weiter..kann mir jemand helfen?

    Viele Grüße

Ansicht von 12 Antworten - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Moderator espiat

    (@espiat)

    Hallo.

    Die Grundeinstellung von der Multisite muss als Subdomain eingerichtet sein, also nicht „Unterverzeichnisse“.

    Zudem müssen die anderen Domains, mit der du die MU laufen alssen willst, in das Verzeichniss zeigen, wo die Hauptinstall liegt. Also der Ordner, wo die wp-config.php liegt.

    Zudem müssen beim einrichten einer MU auch die .htaccess und wp-config.php mit den neuen MU Vorgaben gespickt werden. Ist das soweit erledigt?

    Die Grundeinstellung von der Multisite muss als Subdomain eingerichtet sein, also nicht „Unterverzeichnisse“.

    Das ist neuerdings wohl nicht mehr so? War auch überrascht, habe aber gerade eine Multisite mit verschiedenen Domains für einen Kunden eingerichtet – auch via Unterverzeichnis und ohne Domain Mapping Plugin.

    Thread-Starter lorenzoooo

    (@lorenzoooo)

    Hallo,

    vielen Dank für eure Unterstützung 🙂

    @espiat

    Zum ersten Punkt:

    WP hatte mir keine Wahl gelassen. Da ich einen ersten Blog bereits erstellt hatte, sagte mir WP dass ich Multisite nur mit Unterverzeichnissen nutzen kann.

    Zum zweiten Punkt:

    Habe soeben die Domains auf ein und dasselbe Unterverzeichnis wo die Hauptinstall mit der wp-config.php liegt als Ziel eingestellt.

    Zum dritten Punkt:

    Die .htaccess Vorgaben habe ich von den WP-Netzwerk-Einrichtungs-Vorgaben kopiert und eingefügt und sieht so aus:

    # BEGIN WordPress
    <IfModule mod_rewrite.c>
    RewriteEngine On
    RewriteBase /
    RewriteRule ^index\.php$ – [L]

    # add a trailing slash to /wp-admin
    RewriteRule ^([_0-9a-zA-Z-]+/)?wp-admin$ $1wp-admin/ [R=301,L]

    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} -f [OR]
    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} -d
    RewriteRule ^ – [L]
    RewriteRule ^([_0-9a-zA-Z-]+/)?(wp-(content|admin|includes).*) $2 [L]
    RewriteRule ^([_0-9a-zA-Z-]+/)?(.*\.php)$ $2 [L]
    RewriteRule . index.php [L]

    </IfModule>

    # END WordPress
    Die wp-config.php habe ich auch ergänzt, auch mit der Zeile Sunrise on und sieht so aus (Ausschnitt):
    * Besuche den Codex, um mehr Informationen über andere Konstanten zu finden,
    * die zum Debuggen genutzt werden können.
    *
    * @link https://codex.wordpress.org/Debugging_in_WordPress
    */
    define(‚WP_DEBUG‘, false);
    define(‚WP_ALLOW_MULTISITE‘, true);
    define(‚MULTISITE‘, true);
    define(‚SUBDOMAIN_INSTALL‘, false);
    define(‚DOMAIN_CURRENT_SITE‘, ‚italienische-keramik-online.com‘);
    define(‚PATH_CURRENT_SITE‘, ‚/‘);
    define(‚SITE_ID_CURRENT_SITE‘, 1);
    define(‚BLOG_ID_CURRENT_SITE‘, 1);
    define( ‚SUNRISE‘, ‚on‘ );

    /* Das war’s, Schluss mit dem Bearbeiten! Viel Spaß beim Bloggen. */
    /* That’s all, stop editing! Happy blogging. */

    @ Bego Mario Garde

    Habe mal das Domain Mapping Plugin netzwerkweit deaktiviert. Wenn ich jetzt von Netzwerk Adminbereich > Websites > auf die jeweiligen Unterseiten gehe, komme ich immer zur Hauptdomain…

    Die Links der jeweiligen Unterseite sehen so aus:
    http://mywebsite.com/wp-admin/network/site-info.php?id=8
    http:// mywebsite.com/wp-admin/network/site-info.php?id=6
    http:// mywebsite.com/wp-admin/network/site-info.php?id=7

    irgendwas stimmt da noch nicht 🙂

    Geh mal auf
    Meine Websites > Netzwerkverwaltung > Websites > Website auswählen und bearbeiten. Du siehst dann ein Fenster mit mehreren Tabs, in denen die URL der zugewiesenen Domain stehen muss:

    Thread-Starter lorenzoooo

    (@lorenzoooo)

    Hallo Bego Mario Garde,

    vielen Dank für die Unterstützung.

    Also, bei 2 Unterseiten funktioniert es jetzt, dank deines Tipps wo man die zugewiesenen Domains eintragen muss. YIPPIE!

    Die 3. Unterseite springt immer auf die Hauptseite; kann nicht einmal ins Dashboard der dritten Unterseite.

    Auf der Serverseite werden alle Domains demselben Verzeichnis zugewiesen und Domain Mapping ist netzwerkweit deaktiviert.

    Ich habe auch extra die 3. Seite gelöscht und neu angelegt, aber wieder Pustekuchen…

    Was mach ich nur falsch?

    Danke

    Hm, ich hab ehrlich gesagt keine Idee, wieso das bei zwei Websites funktionieren sollte, bei der dritten aber nicht. Was ist da anders? Verwendest du einen Domainnamen mit Umlauten? Ist die Domain-Zuweisung identisch?

    Thread-Starter lorenzoooo

    (@lorenzoooo)

    Hallo Bego Mario Garde,

    ja eben habe ich mich auch gefragt – scheint mir aber alles identisch zu sein, bis auf ….
    die zugewiesene Domain hat in der Tat Umlaute, die anderen nicht…

    Gib doch mal die URL in Punycode ein, dann sollte es funktionieren.

    (Übrigens: Bego reicht, du brauchst nicht immer meinen vollen Vor- und Nachnamen ausschreiben.) 😉

    Thread-Starter lorenzoooo

    (@lorenzoooo)

    Ciao Bego,

    SUUUUPER, das hat geklappt !!! You are my hero 🙂

    Jetzt läuft alles gut.

    Vielen Dank!

    Hab ein schönes Wochenende

    ciao

    Na, geht doch. 😉

    Dir auch ein schönes Wochenende.

    Moderator espiat

    (@espiat)

    @pixolin

    Das ist neuerdings wohl nicht mehr so?

    Habe es eben mal getestet. Die MU wird eingerichtet ohne nach den 2 Einstellungen zu fragen. Gut zu wissen 😉

    Thread-Starter lorenzoooo

    (@lorenzoooo)

    @ espiat

    Hallo,

    also bei mir war es so, dass ich bei der ersten Blog-Installation wählen konnte, ob ich mit Subdomains oder mit Unterverzeichnissen arbeiten möchte. Ich hatte Unterverzeichnisse gewählt.

    WP gibt auch den Hinweis, dass man das später scheinbar nicht mehr so leicht ändern kann.

    Nun haben wir es ja gelöst. Vielen Dank nochmal !

    ciao

Ansicht von 12 Antworten - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Das Thema „Multisite Domain Verweise klappen nicht“ ist für neue Antworten geschlossen.