Support » Installation » Multisite / Netzwerkverwaltung: Seite nicht gefunden

  • Gelöst sebastianstriegel

    (@sebastianstriegel)


    Hallo, ich konnte leider zu meinem Problem keinen Eintrag im Forum finden – daher eröffne ich das Thema neu. Vorausgeschickt sei: ich in recht neu in WordPress, betreibe seit einem halben Jahr die Seite http://www.vorfreude.live (weitergeleitet auf http://www.oberschwaben.live/vorfreude) und möchte nun mind. drei WordPress-Website erstellen, und per Multisite verwalten.

    Dazu habe ich au http://www.oberschwaben.live/agentur eine neue WP-Installation angelegt. Diese soll nun Hauptseite für die Multisite werden. Die Installation hat auch geklappt, die wp-config und htaccess habe ich m die Einträge erweitert un wieder hochgeladen. Es erscheint auch der neue Menüpunkt „Netzwwerkverwaltung“. Klicke ich im Untermenü jedoch auf einen Eintrag (Dashboard. Website etc.) erscheint nicht das Menü – sondern die (noch nicht gepflegte) Hauptseite – und im Tabtitel „Seite nicht gefunden“.

    Hat jmd eine Idee, woran dies liegen könnte?

    Könnte es damit zusammen hängen, dass ich, nach Anleitung von https://alldomains.hosting/wordpress-installieren.html, die WordPress Webseite ohne Unterverzeichnis aufrufe durch Manipulation der index.php?

    Wäre euch sehr verbunden für jeden TIpp, merci!

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Du hast unter https://oberschwaben.live/vorfreude eine WordPress-Website installiert, bei der die WordPress-URL auf eine Adresse ohne https verlinkt. Das solltest du korrigieren.

    Bei der Installation unter https://oberschwaben.live/agentur blicke ich noch nicht ganz durch, was du wo eingerichtet hast. Du schreibst, du hättest WordPress in einem eigenen Verzeichnis abgelegt, aber die Dateien scheinen im Unterverzeichnis agentur zu liegen. Wo liegt die .htaccess, die du bearbeitet hast?

    WordPress in Unterverzeichnissen zu installieren ist grundsätzlich zwar OK, wenn du dann aber noch mit einem eigenen WordPress-Verzeichnis arbeitest, wird es schnell unübersichtlich.

    Thread-Ersteller sebastianstriegel

    (@sebastianstriegel)

    Danke für den Hinweis zum https – korrigiere ich gerne.

    Zur Installation: diese wurde neu im Unterverzeichnis „oberschwaben.live/agentur“ erstellt. die .htaccess liegt im Hauptverzeichnis „oberschwaben.live/www“. Wenn ich mich recht erinnere, war dies die Anweisung aus dem Installationsprozess.

    Im oberschwaben.live/agentur habe ich gar keine .htaccess (mehr?)… könnte das Ursache des Problems sein? ich kann mich allerdings nicht dran erinnern, sie manuell gelöscht zu haben.

    Die Installation ins Unterverzeichnis habe ich nach Lektüre der Anleitung von alldomains.hosting vorgenommen. Nach dieser Anleitung unter https://alldomains.hosting/wordpress-installieren.html habe ich auch die .htaccess und die wp-conig bearbeitet (s. Kapitel „WordPress Webseite ohne Unterverzeichnis aufrufen“). Mir schwant, dass das Ursache des Übels sein könnte und ich trage mich mit dem Gedanken, die jetztige Installation wieder zu löschen und alles neu im Hauptverzeichnis aufzusetzen…

    trage mich mit dem Gedanken, die jetztige Installation wieder zu löschen und alles neu im Hauptverzeichnis aufzusetzen…

    Klingt gut. 🙂

    Thread-Ersteller sebastianstriegel

    (@sebastianstriegel)

    gemacht – und auf einmal funktioniert alles…
    Danke für die Ermutigung dazu 🙂

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)