Support » Allgemeine Fragen » Nach Portierung Cookie Fehler

  • gottfrieds

    (@gottfrieds)


    Hallo zusammen,

    ich weiss, dass zu dem Thema schon viele Beiträge vorhanden sind. Trotzdem versuche ich es einmal.

    Meine Seite habe ich auf localhost entwickelt. Dort klappt sie bestens. Dann habe ich die Dateien auf den Domainserver kopiert. Die Datenbank mit mittels Export runtergeladen und mit Notepad++ die Adressen korrigiert, das Session-Cookie gelöscht. Dann auf den DB-Server des Hosters mit Import hochgeladen. In config.php habe ich mit Notepad++ die Datenbankeinstellungen korrigiert und DEBUG auf true gesetzt.

    Bei Starten von wp-login.php kommen folgende Fehlermeldungen:

    Notice: Die verwendete Konstruktor-Methode für WP_Widget in MGP_Widget ist seit Version 4.3.0 veraltet!
     Verwende stattdessen __construct().
     in /mnt/webb/b3/11/579511/htdocs/spd-roetgen/wp-includes/functions.php on line 3718 
    
    Notice: Die verwendete Konstruktor-Methode für WP_Widget in BetterTagCloud ist seit Version 4.3.0 veraltet!
     Verwende stattdessen __construct().
     in /mnt/webb/b3/11/579511/htdocs/spd-roetgen/wp-includes/functions.php on line 3718 
     
    Notice: register_sidebar_widget ist seit Version 2.8 veraltet! 
     Benutze stattdessen wp_register_sidebar_widget(). 
     in /mnt/webb/b3/11/579511/htdocs/spd-roetgen/wp-includes/functions.php on line 3658 
     
    Warning: Cannot modify header information - headers already sent by 
     (output started at /mnt/webb/b3/11/579511/htdocs/spd-roetgen/wp-includes/functions.php:3718)
     in /mnt/webb/b3/11/579511/htdocs/spd-roetgen/wp-login.php on line 390 
     
    Warning: Cannot modify header information - headers already sent by 
     (output started at /mnt/webb/b3/11/579511/htdocs/spd-roetgen/wp-includes/functions.php:3718) 
     in /mnt/webb/b3/11/579511/htdocs/spd-roetgen/wp-login.php on line 403    
     

    Auf dem Bildschirm sind die Umlaute allerdings falsch dargestellt.

    Zum krönenden Abschluss ist dann zu lesen:

    FEHLER: Cookies sind wegen einer unerwarteten Ausgabe gesperrt. Hilfe findest du in dieser Dokumentation oder wende dich an das Support-Forum.

    Dann kommt noch das Login-Widget mit Daten, allerdings ohne CSS.

    Was mache ich falsch? Was soll ich machen, um weiter zu kommen?

    Gottfried

Ansicht von 4 Antworten - 16 bis 19 (von insgesamt 19)
  • Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Was passiert, wenn du die Permalinkstruktur nochmal prüfst und erneut speicherst?

    Thread-Starter gottfrieds

    (@gottfrieds)

    Das würde ich gerne machen, aber ich kommen wegen der falschen Basis-URL nicht in den Admin rein.

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Wenn du define( 'RELOCATE', true ); in der wp-config.php einträgst, solltest du dich über http://deinedomain.de/{wordpress-verzeichnis/}wp-login.php (nicht wp-admin) anmelden können.

    Die Fehlermeldungen aus dem allerersten Post lassen auf ein veraltetes Theme schließen. Welches Theme nutzt du (in welcher Version) und hast du mal auf ein aktuelles Standardtheme umgestellt?

    Gruß, Torsten

Ansicht von 4 Antworten - 16 bis 19 (von insgesamt 19)
  • Das Thema „Nach Portierung Cookie Fehler“ ist für neue Antworten geschlossen.