Support » Installation » nach Umzug weisen die Links auf eine leere weiße Seite

  • Gelöst lorndal

    (@lorndal)


    Hallo,
    nachdem ich einen Shop von Strato mit dem Plugin „All-in-One WP Migration“ auf den firmeneigenen Server umgezogen habe, funktioniert kein einziger Link mehr.
    Jeder Link, ob auf eine Shop-Kategorie oder eine gewöhnliche Seite öffnet sich in einer weißen Seite mit der Info:

    Not Found
    The requested URL /events/ was not found on this server.

    Apache/2.4.29 (Ubuntu) Server at whatsoever.de Port 443

    -In der DB sind alle URL´s richtig gesetzt. Die alte URL ist nirgends wo in der DB zu finden.
    -Ein SSl-Zertifikat war vorher schon mit drin und ist jetzt auch aktiv.
    -Es gibt diverse Plugins, wie „Premmerce Permalink Manager for WooCommerce“ aber auch wenn ich alle erstmal nicht so wichtigen Plugins deaktiviere funktionieren keine Links.

    Zuerst ging ich davon aus, dass dieser firmeneigene Server nicht richtig konfiguriert ist! Dass beim SSL-Zertifikat etwas fehlt denn das Plugin „Really Simple SSL“ sagt: Really Simple SSL hat von der Webseite keine Antwort erhalten.

    Kann dies der Fall sein?
    In der DB sind die Kategorien vorhanden.

    Weiss jemand Rat?

    Vielen Dank, herzlichst S

    Moderationshinweis: Aus „WooCommerce“ in Forum „Installation“ verschoben, da es hier vermutlich nicht vorrangig um ein Problem mit dem Plugin WooCommerce geht.

    • Dieses Thema wurde geändert vor 7 Monate, 1 Woche von Bego Mario Garde. Grund: Moderationshinweis: In Installation verschoben
Ansicht von 15 Antworten - 16 bis 30 (von insgesamt 40)
  • an was lag das nun?
    Die .htaccess benötige ich also nicht?

    Doch, klar. Du willst das ja wohl nicht so lassen? „Sprechende“ URLs sind auch für SEO wichtig.

    Hatte ich schon erwähnt, dass dein Admin mod_rewrite aktivieren und anschließend den Server neu starten muss? 😉

    ja, das muss ich jetzt mal mit dem Server-Admin bereden.
    Also daran liegt es, dass ich das Plugin Premerge-Permalink-Manager nicht nutzen kann, ja?
    Denn ich habe es gerade wieder aktiviert und gleich kam NOT FOUND.
    Ebenso mit benutzerdefinierten Permalink-Einstellungen: NOT FOUND.
    Nur wenn es auf Standard steht mit deaktiviertem Permalink-Manager lassen sich die Seiten öffnen.

    Dein Webserver muss auch mit „Pretty“ Permalinks umgehen können. Ist das Modul nicht aktiviert (nicht installiert oder Server nach Installation nicht neu gestartet), kommt dein Webserver mit Permalinks nicht zurecht. Aber das hatte ich ja jetzt auch schon mehrfach beschrieben. Deshalb … viel Erfolg!

    Vielen herzlichen Dank für die großartige Hilfe, Danke.

    Ist es möglich, die Original-Website-URL aus dem ersten POST dieses Threads zu löschen.
    Sie steht im kopierten NOT FOUND Abschnitt:

    Not Found
    The requested URL /events/ was not found on this server.

    Apache/2.4.29 (Ubuntu) Server at………

    Tausend Dank

    Moderationshinweis: Du hattest die URL doch selbst mehrfach geschrieben? 🙄

    lorndal

    (@lorndal)

    Hallo nochmal,
    mod_rewrite setzen und den Server neu starten wurde vom Server-Admin wohl vorgenommen.

    „mod_rewrite ist eingerichtet und derzeit konfiguriert, dass Anfragen auf http zu https umgeleitet werden. Wenn weitere Schritte nötig sind, bitte Bescheid geben.
    Server habe ich neugestartet.“

    Dennoch werden die Seiten mit „not found“ ausgegeben, wenn in Einstellungen/Permalinks z.B. „Beitragsname“ markiert ist.

    Das Plugin Premmerge Permalinks ist deaktiviert.

    Kann es was mit den Rechten der .htaccess zu tun haben? Sie stehen auf 0644.

    Herzlichst, S

    • Diese Antwort wurde geändert vor 7 Monate von lorndal.
    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Hm. Ob das auch stimmt? Du kannst das selber prüfen:

    Anschließend löschst du den Inhalt der .htaccess (nicht aber die Datei), gehst nochmal auf Einstellungen > Permalinks und speicherst die gewünschte Permalink-Struktur. Schau dann nach, ob etwas in die (vorher leere) .htaccess geschrieben wurde. Klappt es dann?

    lorndal

    (@lorndal)

    NOT FOUND

    Aber der erste Schritt ist getan: Mod_rewrite is activated!
    (getestet mit dem Vorgang aus dem youtube-video.)

    In die zuvor leere .htaccess wird nach umstellen der Permalink-Struktur im WordPress-Backend auch geschrieben:

    # BEGIN WordPress
    <IfModule mod_rewrite.c>
    RewriteEngine On
    RewriteBase /
    RewriteRule ^index\.php$ – [L]
    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d
    RewriteRule . /index.php [L]
    </IfModule>

    # END WordPress

    cache gelöscht, Problem bleibt bestehen:
    NOT FOUND

    Könnte der Fehler noch in der DB stecken? Oder wohl doch mit der Serverkonfiguration zu tun haben?

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Wenn du alle Plugins vorübergehend deaktivierst (z.B. mit Health Check), funktionieren dann wenigstens die Links zu statischen Seiten („Test“)?

    Leider habe ich jetzt keine URL mehr, um selber draufzuschauen …

    Da die Website funktioniert, wenn du einfache Permalinks verwendest, habe ich nachwievor die Serverkonfiguration in Verdacht.

    lorndal

    (@lorndal)

    Der Login ist wieder frei.
    …habe Bedenken, den health-check durchzuführen, da ein Standard-Theme aktiviert werden muss und dann evtl. all die Shop-Einstellungen verloren gehen!

    versuche auch das Plugin woocommerce und deresgleichen nicht zu deaktivieren, da so viel Zeit in deren Konfiguration drin steckt.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 7 Monate von lorndal.
    lorndal

    (@lorndal)

    könnte diese weitere Vorgehensweise nun sinnvoll sein:

    Ab Abschnitt:
    Step Two
    If 404 is still haunting…..

    siehe hier

    lorndal

    (@lorndal)

    !!!!nun sind gerade doch alle Plugins deaktiviert

    Fehler bleibt bestehen

    • Diese Antwort wurde geändert vor 7 Monate von lorndal.
    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Frag deinen Sysadmin mal, ob er das ausprobieren kann:

    https://superuser.com/a/1440037

    lorndal

    (@lorndal)

    keine Verbesserung dadurch

Ansicht von 15 Antworten - 16 bis 30 (von insgesamt 40)
  • Das Thema „nach Umzug weisen die Links auf eine leere weiße Seite“ ist für neue Antworten geschlossen.