Support » Installation » Nach Update 5.6 Seiten und Beitrag Bearbeitung in Backend nicht möglich.

  • Gelöst befree20

    (@befree20)


    Hallo,

    nach Update kann ich nicht mehr Seiten und Beiträge in Backend bearbeiten. Wenn ich auf „bearbeiten“ klicke, sehe ich nur die leere Seite. Danke für ihre Hilfe.

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Moderator Hans-Gerd Gerhards

    (@hage)

    Hallo,
    du hast schon Cache-Plugins deaktiviert? – Die Hinweise zu WordPress 5.5 hast du schon gelesen? – Möglicherweise kann dein Problem durch die Installation des Plugins Enable jQuery Migrate Helper behoben werden (siehe o. g. Beitrag). Lösche bitte anschließend Browser- und sonstige Caches. Das Plugin liefert dir auch Informationen darüber, welches Plugin oder Theme möglicherweise betroffen ist. Interessant ist in dem Zusammenhang auch der folgende Beitrag.
    Du kannst ja mal nach einer Sicherung das plugin Health Check & Troubleshooting installieren. Wenn du auf den Button „Problembehandlungsmodus aktivieren“ unter Problembehandlung klickst, werden alle plugins deaktiviert und als Standardtheme (wenn vorhanden) twenty twenty aktiviert. Dann kannst du sehen, ob die beschriebenen Probleme noch weiterhin auftauchen. Aktiviere dann zunächst das Theme (Astra) und danach Plugin für Plugin im Problembehandlungsmodus und schaue jeweils nach Aktivierung eines Plugins, ob das Problem noch besteht. Auf diese Weise kannst du möglicherweise ein Plugin finden, dass das Problem verursacht. Vorteil dabei ist, dass der Leser deines Blogs die Seite weiter mit allen Infos und plugins sieht, während nur für dich alle plugins deaktiviert sind.
    Lies dir dazu auch mal die Informationen in dem Beitrag zu Health Check durch.
    Am Theme (Astra) wird es wohl eher nicht liegen.
    Viele Grüße,
    Hans-Gerd

    befree20

    (@befree20)

    Health Check & Troubleshooting ist ein tolles Plugin, danke. Ich habe ein Konfliktplugin gefunden und ersetzt. Nochmal vielen Dank für Ihre Hilfe.

    Moderator Hans-Gerd Gerhards

    (@hage)

    Hallo,
    danke für die Info, wobei du das noch im Auge behalten solltest, weil das keine dauerhafte Lösung ist.
    Denkst du bitte beim nächsten Mal daran, das Thema dann auch als gelöst zu markieren. Das habe ich jetzt schon gemacht.
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)