Support » Allgemeine Fragen » Nach Update auf WordPress 4.9 funktioniert speichern bei alten Beiträgen nicht

  • Hallo zusammen,

    ich benötige Unterstützung bei folgendem Problem:
    Seit dem automatischen Update auf 4.9.8 kann ich keine Änderungen mehr an meinen Seiten durchführen. Wenn ich z.B. in einer Textbox den Text ändere, funktioniert der „Aktualisieren“ Button nicht mehr. Ich kann diesen drücken, die Seite lädt neu und die Änderungen sind weg. Bei neu erstellten Seiten funktioniert das speichern wie es soll. Nichtmal in den Papierkorb kann ich eine Seite schieben. Das gleiche bei Beiträgen. Ich habe im Dashboard die Version 4.9–de_DE eben neu installiert. Leider hat das auch nichts gebracht.

    Ich habe testweise alle Plugins deaktiviert und das Theme gewechselt. Gleiches Phänomen. Gutenberg Editor ist ausgeschaltet, funktioniert aber auch nicht wenn er an ist.

    Ich wäre euch für jeden Rat dankbar!

    VG
    Kevin

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Hallo @nivek17 und willkommen im Forum,

    der Test mit deaktivierten Plugins und Themes und die erneute Aktualisierung waren schon mal gute Ansätze.

    • Hast du außerdem den Debug-Modus aktiviert? (In wp-config.php Konstante auf true setzen: define( 'WP_DEBUG', true );)
    • Gibt es in den Entwickler-Tools des Browsers Fehlermeldungen?
    • Hast du mal einen anderen Browser ausprobiert? (Nicht dass es nachher am Browser-Cache oder AddOns liegt.)
    • Hast du die Datenbank mal geprüft, ggf. repariert? (Datenbankverwaltung über Kundenmenü, üblicherweise über phpMyAdmin)
      Kannst du ausschließen, dass das Speicherkontigent der Datenbank nicht erschöpft ist?

    Ein Link zur Website könnte auch nicht schaden.

    Hallo @pixolin,

    vielen Dank für deine schnelle und nette Antwort.

    Fehlermeldungen im Entwickler-Tool des Browsers gibt es keine, anderer Browser bringt auch nichts.

    Zum DEBUG Modus: Was soll danach passieren? Im Backend bei Änderung passiert jedenfalls erstmal nichts. Worauf muss ich da achten?

    Die CHECK TABLE und ANALYZE TABLE Funktion hat bei der Tabelle Posts zumindest keine Probleme gezeigt. Trotzdem reparieren?

    Speicherkontingent sollte nicht erschöpft sein. Komisch ist ja auch, dass neue Beiträge sich speichern lassen und auch Veränderungen danach an diesen Posts kein Problem ist.

    alinakoester.de

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 7 Monate von nivek17.
    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Zum DEBUG Modus: Was soll danach passieren?
    Wenn der Debug-Modus aktiviert ist, werden Fehlermeldungen zu Programmierfehlern ausgegeben. Wenn du keine Fehlermeldungen erhältst, können PHP-Fehler als Ursache ausgeschlossen werden.

    Ich hätte eigentlich damit gerechnet, dass ein JavaScript-Fehler die Ursache ist.

    Vielleicht magst du uns noch ein paar zusätzliche Debugging-Informationen geben? Das Plugin Health Check hilft die bei der Sammlung der Daten. Du brauchst im Menü des Plugins (Dashboard > Healt Check) nur in den Tab Debugging-Informationen gehen und die Angaben per Button kopieren.

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Das Thema „Nach Update auf WordPress 4.9 funktioniert speichern bei alten Beiträgen nicht“ ist für neue Antworten geschlossen.