Support » Installation » nach update kein Zugriff auf Dashboard

  • Gelöst Taris_de

    (@taris_de)


    Hallo,
    nach dem Update auf 4.3 bekomme ich keinen Zugang mehr auf das Dashboard (leere Seite bei …/wp-login.php). Wenn ich per Filezilla die plugins umbenenne, kann ich mich zwar wieder einloggen, sobald ich die plugins aber wieder normal benenne, erhalte ich wieder eine weiße Seite.
    Bitte um Hilfe.
    Grüße
    Iris

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Das deutet ja schon mal darauf hin, dass mit den Plugin irgendwas nicht stimmt.
    Kannst Du denn im Ausschlussprinzip feststellen, welches Plugin Kummer bereitet?
    Also

    • Verzeichnis wp-content/plugins umbenennen,
    • Im Back End wp-admin/plugins.php aufrufen und die Fehlermeldung, dass Plugins nicht gefunden wurden, akzeptieren
    • Verzeichnis wieder in wp-content/plugins umbenennen,
    • Plugins nacheinander (!) aktivieren, bis das Dashboard nicht mehr aufrufbar ist,
    • Ordner dieses Plugins umbenennen und Plugin-Entwickler kontaktieren.
    Thread-Starter Taris_de

    (@taris_de)

    Danke für den Hinweis. Es war ein Plugin – jetzt passt alles wieder.

    Moderator Torsten Landsiedel

    (@zodiac1978)

    Verrätst du uns noch das Plugin (inkl. Version), dann finden andere mit dem gleichen Problem hier gleich eine Erklärung.

    Gruß, Torsten

    Thread-Starter Taris_de

    (@taris_de)

    Selbstverständlich:

    Es war das WP-Ban in der alten Version. Mit der Version 1.66 funktioniert alles wieder prima.

    LG
    Iris

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Das Thema „nach update kein Zugriff auf Dashboard“ ist für neue Antworten geschlossen.