Support » Installation » Neuer Benutzer nicht anlegbar – nur ‚Bestehender Benutzer geht‘

  • tommih69

    (@tommih69)


    Hallo zusammen,

    ich habe ein Problem mit einer WordPress 6.4.2. Installation. Wir haben vor ein paar Jahren das letzte mal neue User angelegt – 😉 – ich bin das beste Beispiel.
    Wenn ich (als Administrator) oder der andere Administrator nun aber versuchen einen neuen User (Redakteur) anzulegen und auf NEUEN BENUTZER HINZUFÜGEN klicken, dann kommt immer nur

    Bestehenden Benutzer hinzufügen

    in der Maske wird dann nur nach der E-Mailadresse und der Rolle gefragt und wenn man dann auf den einzigen Button auf der WebSite ‚Bestehenden Benutzer hinzufügen‘ klickt, dann kommt (natürlich)

    > Der angeforderte Benutzer existiert nicht.

    > Gib die E-Mail-Adresse eines bestehenden Benutzers dieses Netzwerkes
    > ein, um ihn zu dieser Website einzuladen. Dieser Person wird eine E-
    > Mail gesendet, um die Einladung zu bestätigen.

    Irgendwie fehlt die Möglichkeit wirklich einen NEUEN Benutzer zuzufügen. Hat da jemand eine Idee oder einen Tipp für einen Lösungsansatz? Weder im Forum noch mit Google generell habe ich dazu eine Lösung gefunden. Vermutlich ein ganz simpler (Einstellungs?-) Fehler?

    LG
    Tommi

Ansicht von 10 Antworten - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Moderator Michi91

    (@michi91)

    Hast du eine multisite? Was für plugins sind installiert?

    Moderator Hans-Gerd Gerhards

    (@hage)

    Hallo,
    schau mal bitte in die developer console (Aufruf mit F12) im Backend, ob da irgendwelche Fehler angezeigt werden.

    Hilfreich könnte auch die Aktivierung des Debug-Modus sein. Damit Fehler ausgelesen werden können, müssen die Fehler in eine Log-Datei auf dem Server geschrieben werden, auf die man dann per FTP (oder auch SSH) zugreifen kann.
    Sichere bitte zunächst die wp-config.php auf deinem lokalen Rechner.
    Gib dann bitte mit einem geeigneten Programmier-Editor (z. B. Notepad++) in der wp-config.php oberhalb von /* That's all, stop editing! Happy blogging. */ folgendes ein:

    define( 'WP_DEBUG', true );
    define( 'WP_DEBUG_DISPLAY', false);
    define( 'WP_DEBUG_LOG', true );

    Achte darauf, dass du define('WP_DEBUG', false); überschreibst, falls die Zeile bereits in der wp-config.php steht. Wenn versucht wird, diese Konstante ein zweites mal zu definieren, gibt es einen Fehler, der deine Seite lahmlegen würde.
    Mit diesen drei Codezeilen sagen wir WordPress, dass der Debug-Modus aktiviert werden soll. Die Fehlermeldungen sollen aber nicht direkt angezeigt werden, sondern in die Datei /wp-content/debug.log geschrieben werden.
    Wenn der Fehler gefunden wurde bzw. wenn die Fehler nicht mehr in die debug.log geschrieben werden sollen, dann musst du daran denken, die Variable
    define( 'WP_DEBUG_LOG', true );
    wieder auf false zu setzen:
    define( 'WP_DEBUG_LOG', false);

    Einen entsprechenden Beitrag, wie man das auch mit Verwendung eines Plugins macht, findest du in einem Beitrag von mir.

    Eine weitere Möglichkeit wäre, in den Error-Logs des Webservers nach Fehler suchen.

    Hilfreich für eine Analyse wäre der Website-Bericht:
    Du findest unter Werkzeuge > Websitezustand > Info einen Bericht zur Website. Warte bitte einen Moment bis die Ladeanzeige ganz oben abgeschlossen ist und kopiere dann per Button den Website-Bericht in deine Zwischenablage. Über den Button „Bericht in die Zwischenablage kopieren“ kannst du den Bericht unverändert (bitte mit den Akzentzeichen am Anfang und Ende) einfügen und anschließend hier posten. Evtl. ergeben sich dann weitere Anhaltspunkte, ob und wo das Problem liegt.
    Hier ein Screenshot dazu (bei Klick auf das Bild, wird das Bild vergrößert):
    Website-Bericht

    Und mit z. B. STRG V in die Antwort bei diesem Thema einfügen.

    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Thread-Starter tommih69

    (@tommih69)

    Hallo Michi91,

    sorry, bin gerade auf der LDK – daher etwas wenig Zeit. Erst morgen abend geht es wieder besser…
    Also ich denke es ist eine Multisite (zeigt das der Screenshot 1 im Anhang)? Sind zumidenst 2 Seiten – oder woran kann man das noch erkennen?
    Und viel mehr – wenn ja, was muss ich dann zum neuen Useranlegen anders machen?

    Was die Plugins angeht

    Contact Form 7
    
    Einstellungen | Deaktivieren
    
    Nur ein weiteres Kontaktformular-Plugin. Einfach, aber flexibel.
    
    Version 5.8.6 | Von Takayuki Miyoshi | Plugin-Seite aufrufenEvents Manager auswählenEvents Manager
    
    Einstellungen | Deaktivieren | Deinstallieren
    
    Veranstaltungssystem und Buchungsverwaltung für WordPress. Wiederkehrende Veranstaltungen, Veranstaltungsorte, Webinars, Google Maps, RSS, iCal, Buchungssystem und mehr!
    
    Version 6.4.6.4 | Von Pixelite | Plugin-Seite aufrufenGoogle Doc Embedder auswählenGoogle Doc Embedder
    
    Aktivieren
    
    Lets you embed PDF, MS Office, TIFF, and many other file types in a web page using the Google Docs Viewer (no Flash or PDF browser plug-ins required).
    
    Version 2.6.4 | Von Kevin Davis, Dan Lester | Plugin-Seite aufrufenHyphenator auswählenHyphenator
    
    Aktivieren
    
    Soft hyphens are automatically added in the content for a nicer automatic word wrap. Particularly suitable for justification. Uses Hyphenator.js.
    
    Version 5.1.5 | Von Benedict B., Maciej Gryniuk | Plugin-Seite aufrufenNewsletter auswählenNewsletter
    
    Deaktivieren
    
    Newsletter ist ein cooles Plugin um damit eine eigene Abonnentenliste zu erstellen, Newsletter zu versenden und um deine Arbeit bekannter zu machen. Wirf vor dem Update einen Blick auf diese Seite, um mehr über die Änderungen zu erfahren.
    
    Version 8.0.7 | Von Stefano Lissa & Das Newsletter Team | Plugin-Seite aufrufenNewsletter - Addons Manager auswählenNewsletter - Addons Manager
    
    Deaktivieren
    
    Manages all premium and free Newsletter addons directly from your blog
    
    Version 1.2.0 | Von The Newsletter Team | Plugin-Seite aufrufenNewsletter - Import auswählenNewsletter - Import
    
    Deaktivieren
    
    Advanced import from CSV with field mapping (please read the documentation)
    
    Version 1.4.4 | Von The Newsletter Team | Plugin-Seite aufrufenNinja Forms auswählenNinja Forms
    
    Aktivieren
    
    Ninja Forms (Ninja Formulare) ist ein Webformular-Baukausten mit beispielloser Benutzerfreundlichkeit und vielen nützlichen Funktionen.
    
    Version 3.7.0 | Von Saturday Drive | Plugin-Seite aufrufenPopup Builder auswählenPopup Builder
    
    Aktivieren
    
    The most complete popup plugin. Html, image, iframe, shortcode, video and many other popup types. Manage popup dimensions, effects, themes and more.
    
    Version 4.2.6 | Von Looking Forward Software Incorporated. | Plugin-Seite aufrufenResponsive Slider Gallery auswählenResponsive Slider Gallery
    
    Aktivieren
    
    A Responsive Simple Beautiful Easy Powerful CSS & JS Based WordPress Image Slider Gallery Plugin [standard]
    
    Version 1.4.2 | Von A WP Life | Plugin-Seite aufrufenWP Twingle auswählenWP Twingle
    
    Aktivieren
    
    Integrating the twingle widget easily into your wordpress page
    
    Version 1.3 | Von twingle GmbHwpCalendar auswählenwpCalendar
    
    Deaktivieren
    
    Calendar for WordPress
    
    Version 0.2 | Von Thomas Rose

    Kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass eines davon verantwortlich ist.

    LG
    Tommi

    Thread-Starter tommih69

    (@tommih69)

    Schade, Bild einbinden ohne URL geht irgendwie nicht.

    Dann beschreibe ich es – Bei mir kommt bei

    DASHBOARD – MEINE WEBSITES -> Primäre Website und dann sehe ich 2 Webseiten ‚…‘ und ‚Wordpress Schulung‘

    Sind das damit 2 und ist es damit eine Multisite? Ich persönlich habe das def. nicht eingerichtet, aber ist das ein Erkennungsmerkmal?


    Tommi

    Thread-Starter tommih69

    (@tommih69)

    Hallo Hans-Gerd Gerhards,

    das mit dem LOG hatte ich vermutet, dass das irgendwie gehen müsste, danke für die super Anleitung das werde ich morgen Abend am PC mal ausprobieren.
    Was ich mich halt frage ist, ob das überhaupt ein Fehler oder eine Funktion ist, die man irgendwo aktivieren können kann. Ich habe mir schonmal das user-new.php angeschaut, aber wirklich einen ‚komischen‘ Fehler habe ich da nicht gefunden.
    Die Frage bleibt, Bug oder Feature und wie man es am einfachsten behebt. Aber mal schauen ob ich dann im LOG was sehe, ob mit dem Zeitstempel der Ausführung da was zu finden ist. Ohne Vergleich, wie es aber aussehen SOLLTE könnte es schwierig werden. Ein Fehlverhalten muss ja nicht unbedingt ein Fehler sein… (also was erkennba ein Fehler ist)

    LG Tommi

    Moderator Hans-Gerd Gerhards

    (@hage)

    Hallo,

    Schade, Bild einbinden ohne URL geht irgendwie nicht.

    doch, geht: https://de.wordpress.org/support/topic/wie-kann-man-bilder-in-einen-forenbeitrag-einfuegen/

    Sind das damit 2 und ist es damit eine Multisite? Ich persönlich habe das def. nicht eingerichtet, aber ist das ein Erkennungsmerkmal?

    Daher ja auch mein Hinweis auf den Website-Bericht 😉

    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Thread-Starter tommih69

    (@tommih69)

    Hallo Hans-Gerd,

    das mit dem Hochladen hat am Wochenende mit dem Tablet irgendwie nicht geklappt – ich hätte auch nicht gewusst wohin ich es hätte hochladen können – heute Abend kann ich das aber gerne genauer anschauen.

    Nur als kurzes Feedback -> du hast geschrieben:
    > Du findest unter Werkzeuge > Websitezustand > Info einen Bericht zur
    > Website. 
    den Menüpunkt gibt es bei mir gar nicht – ich habe nur die ersten 3 aus deinem Screenshot, den 4ten (Websitezustand) habe ich nicht.
    Andere Version? Nicht freigeschaltet? An anderer Stelle?

    Achja und einen (offensichtlichen) Fehler bei der Ansicht mit F12 habe ich in dem DevTools-Fenster leider nicht erkennen können.

    LG
    Tommi

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Monat von tommih69.
    Moderator Hans-Gerd Gerhards

    (@hage)

    Hallo,
    welche WordPress Version ist bei der Instanz im Einsatz? – siehe Dashboard > Startseite.
    Bist du auch Admin der Website oder hast du eine andere Rolle? – siehe Benutzer > Profil.

    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    frustword

    (@frustword)

    Mach mal paar Screenshots bitte…

    Fotos kannst du auf postimages.org hochladen und dann hier verlinken

    Stell sicher, dass dein Benutzerkonto die erforderlichen Berechtigungen hat, um neue Benutzer hinzuzufügen. Überprüfe die Einstellungen unter „Benutzer“ > „Dein Profil“ und vergewissere dich, dass dein Benutzerkonto als Administrator eingestellt ist.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Monat von frustword.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Monat von frustword.
    kurapika

    (@kurapika)

    @tommih69

    das mit dem Hochladen hat am Wochenende mit dem Tablet irgendwie nicht geklappt

    das geht auch nicht, denn du hast schon Recht mit

    Bild einbinden ohne URL geht irgendwie nicht

    Es geht, wie von @hage gezeigt genau so.
    Klar kannst Screenshots auch auf die von @frustword genannte Site hochladen – oder auf irgendeine Site deiner Wahl und wenns die eigene Website ist. (Ich bevorzuge z.B. imgur als Bildablage.)

    Ein Screenshot sagt mehr als 1000 Worte
    Ein Website-Bericht aber noch mehr.
    Und deine Plugin-Liste ist schwer lesbar. Also bitte stelle mal den in der 2. Antwort gewünschten Website-Bericht rein.

    Da würde man z.B. auf einem Blick sehen, ob es eine Multisite ist (was mir sehr dancha aussieht). Uvam. wie etwa mehr zum Status der Benutzerrechte.
    (Glaube in Multisites gibt es ja auch einen sog. „SuperAdmin“? (kenne mich mit Multisites nicht so aus))

    Im übrigen hatte ich bei der Problembeschreibung sofort den Verdacht: Hier werkt wo ein Mitgliedschaftsplugin oder sowas. Solche können durchaus ihre eigenen Regeln haben, was registrieren, verifizieren, verwalten von Benutzern angeht.
    Aber so eines ist ja lt. der schwer lesbaren Plugin-Liste nicht vorhanden.

    Bestehenden Benutzer hinzufügen

    So eine unlogische Aufforderung las ich noch nie und ich habe in den letzten > 10 Jahren sicher sehr viele neue Benutzer manuell angelegt. Das ist doch keine Standard-Aufforderung von WP?
    Das liest sich so, als ob man eben bestehende Benutzer zu etwas anderem hinzufügen sollte, könnte. Nur wohin?

    Vllt. hat es, wie von mehreren angenommen, doch etwas mit fehlenden oder verstellten Rechten zu tun. Da aber auch kein Plugin aktiv ist, welches die Benutzerrechte verstellen kann, weiß ich auch nicht weiter.
    (Aber Hauptsache ich hab mich auch hier eingemischt, gell)

Ansicht von 10 Antworten - 1 bis 10 (von insgesamt 10)