Support » Installation » Neuinstallation von WordPress unter Xampp (MacOSX 10)

  • Hallo, ich musste WordPress völlig neu installieren, diesmal nicht unter MAMP sondern unter Xampp. Jett habe ich nur eine neue Musterseite. Kann ich die vorherigen Contents, die noch auf dem Web Server liegen, wieder nützen? Hatte bereits einen kompletten Webauftritt und müsste jetzt alles wieder von vorne anfangen. (Bin ein Neueinsteiger, bitte keine Insidersprache: Die meisten Beiträge verstehe ich nur sehr schlecht)

Ansicht von 2 Antworten - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Kann ich die vorherigen Contents, die noch auf dem Web Server liegen, wieder nützen?

    Nach meinen Informationen musst du zumindest MAMP noch einmal starten, um die für WordPress eingerichtete Datenbank zu exportieren (idealerweise über Webstart > Tools > phpMyAdmin). Danach kannst du die SQL-Datei in XAMPP importieren und die WordPress-Dateien aus dem MAMP-Webverzeichnis in das XAMPP-Verzeichnis verschieben.

    Wenn du unter MAMP den Port 8888 verwendet hast, musst du außerdem noch die URL’s anpassen. Dazu gibst du in der wp-config.php unterhalb der Datenbankzugangsdaten folgendes ein: define( 'RELOCATE', true ); Danach solltest du dich über http://localhost (bzw. http://localhost/wordpress, wenn du in dein Webverzeichnis das WordPress-Verzeichnis kopiert hast) anmelden können. Unter Einstellungen > Allgemein müsstest du die Website- und WordPress-Adresse anpassen, unter Einstellungen > Permalinks die Permalink-Struktur nochmal speichern und damit auch die Mediendateien die richtigen URL haben, würde ich mit dem Plugin Better Search Replace die alte URL http://localhost:8888/ durch http://localhost/ ersetzen. Abschließend bitte wieder die in der wp-config.php eingefügte Zeile entfernen.

    Einstweilen schon mal „danke“, Bego Mario, für die schnelle Hilfe. Ich versuche das mal so hinzukriegen und melde mich wieder.

Ansicht von 2 Antworten - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Das Thema „Neuinstallation von WordPress unter Xampp (MacOSX 10)“ ist für neue Antworten geschlossen.