• Volker76

    (@volker76)


    Guten Morgen zusammen,

    ich würde gerne nur ausgewählte Kategorien in den Permalinks auftauchen lassen bzw. alle Beiträge die in der Standardkategorie „Allgemein“ stehen, sollen nicht „allgemein“ im Permalink enthalten.

    Zum besseren Verständnis ein Beispiel:

    Blog-URL: superblog.de (fiktiv)

    Permalink eines Beitrags in „Allgemeines“: superblog.de/beitragstitel

    Permalink eines Beitrags in der Kategorie „Hero“: superblog.de/hero/beitragstitel

    Kennt da jemand von euch eine Möglichkeit das umzusetzen?

    Vielen Dank für eure Antworten und viele Grüße
    Volker

Ansicht von 5 Antworten – 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Wenn du in Einstellungen > Permalinks die Einstellung „Beitragsname“ mit dem Platzhalter /%postname%/ wählst, werden die Beiträge in der Einzelansicht ohne Kategoriename in der URL angezeigt – superblog.de/beitragstitel, um bei deinem Beispiel zu bleiben. Eine Kategorie wird nur angezeigt, wenn du auch ein Kategorie-Archiv ausgibst. Dann lautet die URL aber auch superblog.de/kategorie/hero, aber nie superblog.de/hero/beitragstitel.

    Thread-Starter Volker76

    (@volker76)

    Hi,

    wie man die Links über die Einstellungen konstruiert weiß ich. Hätte ich vielleicht noch dazu schreiben sollen im Anfangspost. Trotzdem danke für den Hinweis.

    Wenn ich bei diesen Einstellungen diese Platzhalter verwende /%category%/%postname%/
    dann sehen die Permalinks für einen Beitrag so aus superblog.de/hero/beitragstitel.

    superblog.de/kategorie/hero ist doch der Link für das Kategorien-Archiv. Oder nicht?

    Und Kategorie-Archive werden doch immer zusammen mit einer Kategorie in WordPress angelegt oder?

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Wenn ich bei diesen Einstellungen diese Platzhalter verwende /%category%/%postname%/
    dann sehen die Permalinks für einen Beitrag so aus superblog.de/hero/beitragstitel.

    … und wenn du die Kategorie nicht mit ausgeben möchtest, solltest du diese Permalinkstruktur nicht verwenden. Ein bisschen schwanger (im Sinne von „verwende das aber nur für ausgesuchte Kategorien“) geht hier zumindest ohne Erweiterungen nicht.

    superblog.de/kategorie/hero ist doch der Link für das Kategorien-Archiv. Oder nicht?

    Ja, genau.

    Und Kategorie-Archive werden doch immer zusammen mit einer Kategorie in WordPress angelegt oder?

    Richtig. Vorausgesetzt die Kategorie besteht. Es gibt kein Kategorie-Archiv allgemein, wenn du keine Kategorie „Allgemein“ verwendest.

    Thread-Starter Volker76

    (@volker76)

    Hi,

    ok, dann sind wir ja auch gleichem Stand und meine Frage hast du dann auch beantwortet; danke.

    Dann kann ich das mit dem Team besprechen.

    Viele Grüße
    Volker

    Moderator Hans-Gerd Gerhards

    (@hage)

    Hallo,
    denkst du bitte daran, das Thema dann auch als gelöst zu markieren, wenn das Thema für dich erledigt ist. Danke.
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

Ansicht von 5 Antworten – 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Das Thema „Nur ausgewählte Kategorientitel im Permalink? Ist das möglich?“ ist für neue Antworten geschlossen.