Support » Allgemeine Fragen » Ordnerinhalt anzeigen lassen

  • Hallo,
    ich hab ein kleines Problem mit der Implementierung eines php-codes. Der Hintergrund ist der, auf einer „veralteten“ Website wird mit einem php code die Ordnerumgebung ausgelesen und die sich neben der index.php darin befindlichen PDF´s in einer Tabelle angezeigt und zum download bereit gestellt. Ich soll nun diese „veraltete“ Website (benutzt noch kein cms) mit WordPress neu auflegen. Das php Script soll auch wieder Verwendung finden. Da es den Ordnerinhalt automatisch auflistet, und man einfach mittels FTP den Inhalt des Ordners ändern kann und nicht die Website „ändern“ muss. Das Problem, was ich habe ist, dass ich das php Script nicht richtig implementieren kann, da ich in dem Skript den Ordnerpfad angeben muss den es auflisten soll und ich nicht weiß, wo ich in WordPress diesen Ordner ablegen soll bzw. wo sich der php code dann genau befindet. Das Script „schaut“ nämlich erstmal in dem Ordner wo es liegt nach PDF´s und listet diese auf. Leider finde ich in der Struktur von WordPress nicht, wo sich diese Seite befindet und kann somit nicht das php Skript anpassen.

    Ich habe auch nach geeigneten Plugins für WordPress gesucht aber nichts gefunden, was die arbeit des php Skripts übernehmen kann.
    Ich habe auch ein Plugin installiert, das PHP Everywhere heißt, da ich dachte vlt kann es ja mit dem php Skript nichts anfangen aber das hat bisher nichts gebracht.

    Ich hoffe man kann mir hier weiterhelfen! Danke schonmal

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Was für ein Theme benutzt du? Ein Seitentemplate für die Auflistung zu erstellen, wäre jetzt nicht besonders schwer.

    Ich benutze das Busiprof Theme von webriti

    Kopiere die Datei Page-fullwidth.php im Theme-Verzeichnis z.B. auf den Namen PDF_Listing.php
    In dieser kopierten Daten änderst du die Zeile

    //Template Name: Page Fullwidth

    in

    //Template Name: PDF-Listing

    Unterhalb von
    </article>
    trägst du diese Zeilen ein:

    <?php
           $files = glob(ABSPATH . "/pdf/*.pdf");
           
           if (count($files))
           {
               foreach ($files as $file)
               {
                 $info = pathinfo($file);
                 $filename = $info['basename'];
                 echo "<a href='" . get_site_url() . "/pdf/$filename'>$filename</a><br>\n";
               }
           }
           else
               echo "No files found";
    ?>

    wobei dun den Pfad in den Zeilen
    $files = glob(ABSPATH . "/pdf/*.pdf");
    und
    echo "<a href='" . get_site_url() . "/pdf/$filename'>$filename</a>
    anpassen musst.

    Danach erstellst du eine Seite im Admin-Bereich und wählst unter Seiten-Atribute das Template PDF-Listing
    Du kannst dann beliebigen Text in die Seite eingeben, die PDF’s werden dann im Frontend unterhalb des Textes angezeigt. Du kannst die Ausgabe natürlich schöner designen, ich hab’s jetzt einfach gemacht 😉

    Oh super vielen Dank, ich probiere das gleichmal aus!

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Das Thema „Ordnerinhalt anzeigen lassen“ ist für neue Antworten geschlossen.