Support » Allgemeine Fragen » Parallaxe Effekt funktioniert nicht mehr

  • Gelöst WordPressuser1962

    (@wordpressuser1962)


    Ich bin gerade ratlos. Der von mir im Theme eingestellte Parallaxe Effekt funktioniert nicht mehr. Offenbar nach einem automatischen Update von WordPress.
    Weiß da jemand etwas Näheres, woran das liegen könnte?
    Im Theme selbst habe ich die Möglichkeit, Parallaxe Effekte einzustellen. Aber das Ergebnis ist immer dasselbe, ganz gleich, ob ich echte Parallaxe einstelle oder css basierte.

    Vielleicht schaut ihr euch die Seiten mal kurz an:
    http://www.kinderverkehrsbuehne-nrw.de
    http://www.der-schauspieler.com

    Der Parallaxe Effekt ist einfach weg.
    Bin für jede Hilfe dankbar.
    Gruß Robert

Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 23)
  • Du hast sicher schon den Eintrag in der Masterliste zu WordPress 4.5 gelesen? Aktualisier mal wie beschrieben dein Theme, dann klappt’s auch wieder mit dem Parallax-Effekt.

    Thread-Starter WordPressuser1962

    (@wordpressuser1962)

    Leider habe ich das nicht gelesen. Muss das mal gleich machen. Aber wenn ich das gerade auf die schnelle richtig überflogen habe, dürfte ich wohl mit der automatischen Aktualisierung einen Fehler gemacht haben. Das hatte ich seinerzeit wohl so eingestellt, da ich immer mal wieder eine Nachricht bekomme, dass WordPress automatisch aktualisiert worden ist.
    Muss mal sehen, ob es ein aktuelles Theme für die neue Version von WordPress gibt. Wenn nicht, muss ich wohl eine Art Rollback machen, bis ein aktuelles Theme vorhanden ist.

    Wenn nicht, muss ich wohl eine Art Rollback machen, bis ein aktuelles Theme vorhanden ist.

    Das wäre der falsche Weg. Aktualisierungen werden nicht nur gemacht, um neue Features einzuführen (oder Anwender zu ärgern), sie beheben auch Fehler, die zu ernsthaften Sicherheitsproblemen führen können.

    Thread-Starter WordPressuser1962

    (@wordpressuser1962)

    Habe das aktuellste Theme, ein anderes gibt es derzeit nicht. Aber by the way: Wo finde ich denn die Funktion, um den cache zu leeren? Bin da irgendwie nicht in WordPress nicht fündig geworden. Vielleicht sehe ich auch einfach den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr.

    Edi

    (@psychosopher)

    Wenn nicht, muss ich wohl eine Art Rollback machen, bis ein aktuelles Theme vorhanden ist.

    Für das sind Backups da. 😉

    Ich habe keine Ahnung, wie Dein Theme funktioniert, aber es scheint sich um ein Child Theme von Divi zu handeln. Falls Du Divi installiert hast: Auch da die aktuellste Version?

    Falls Du Divi installiert hast: Auch da die aktuellste Version?

    Die Erfahrungen der letzten Wochen haben mir gezeigt, dass diese Frage nicht unbedingt verlässliche Ergebnisse bringt. Wenn die User keinen Update-Hinweis im Adminbereich sehen, behaupten sie in vielen Fällen, dass sie die aktuellste Version haben. 😉
    Unzweideutige Ergebnisse dürfte folgende Frage bringen: Welche Theme-Version ist derzeit bei dir installiert? 😉

    Edi

    (@psychosopher)

    Wenn die User keinen Update-Hinweis im Adminbereich sehen, behaupten sie in vielen Fällen, dass sie die aktuellste Version haben. 😉

    Wenn Divi lizenziert ist, werden Update-Hinweise angezeigt.

    Wer meint, schlaumeiern zu müssen, ist selber schuld. 😉

    Den Hinweis mit dem Schlaumeiern verstehe ich jetzt nicht so richtig. In den letzten 10 Tagen erinnere ich mich konkret an mindestens zwei User in diesem Forum (mindestens einer davon war Divi-User – wobei es hier natürlich nicht um einen bestimmten Anbieter, sondern generell um unerfahrene User geht), die hier auf Rückfrage explizit anworteten, ihr Theme sei auf dem aktuellesten Stand, bis nach Überprüfung ihrer Website durch die Helfer hier klar wurde, dass ihr installiertes Theme mehrere Versionsschritte veraltet war. Insofern bringt die Frage nach der genauen Theme-Version meiner Meinung nach verlässlichere Ergebnisse. 😉

    Edi

    (@psychosopher)

    Unter Schlaumeiern verstehe ich, ein Theme ohne Lizenz zu verwenden. Das geht selbstverständlich. Und wird hier kaum jemand öffentlich zugeben…

    Zudem muss ich mich korrigieren: Auch wenn das Theme nicht lizenziert ist, werden Updates angezeigt. Nur lassen sie sich nicht über das Backend installieren.

    So oder so: Wie bitte soll denn das funktionieren… Jemand schaut nach, welche Version des Themes er verwendet und sieht dabei nicht den Balken mit dem Hinweis, dass es eine aktuellere Version gibt?!

    Wie bitte soll denn das funktionieren… Jemand schaut nach, welche Version des Themes er verwendet und sieht dabei nicht den Balken mit dem Hinweis, dass es eine aktuellere Version gibt?!

    So zum Beispiel. 😉
    Aber damit ist jetzt auch gut. Ich glaube, es wurde deutlich, worum es mir geht.

    Edi

    (@psychosopher)

    Offenbar verlange ich viel zu viel von Leuten, die WordPress verwenden wollen. 😉

    Thread-Starter WordPressuser1962

    (@wordpressuser1962)

    Tja, ich habe das Theme „DI One Business“ von der Firma „Designers Inn“ gekauft. Dieses scheint auf DIVI aufzubauen bzw. DIVI als Grundlage zu haben. Im „Basis Theme“ steht, dass das Basis Theme auf ET DIVI Version 2.5.3 basiert. Ob diese Firma DIVI ohne Lizenz nutzt, weiß ich natürlich nicht.
    Ich bekomme jedoch, zumindest sehe ich es nirgendwo, einen Updatehinweis für DIVI, dass es eine neuere Version geben würde.
    Ich werde mich dann mal mit dem Support in Verbindung setzen, vielleicht können die mir ja da etwas zu erzählen und werden dann wohl auch Rede und Antwort stehen müssen, was diese DIVI Lizenz betrifft, die möglicherweise eben nicht mehr aktuell ist, was die Versionsnummer vermuten lässt. Und weil es keine Updateanzeige zu DIVi gegeben hat, mag es sein, dass diese unlizensiert ist. Aber nicht ich wäre dann derjenige, der Mist gebaut hat.

    By the way:
    Ich finde es schon ein wenig befremdlich, wenn einem tatsächlich unerfahrenem User wie mir (deshalb habe ich auch ein Theme gekauft, damit ich eben von eventuellen Schwierigkeiten und Kompatibilitätsproblemen weitestgehend verschont bleibe) mehr oder minder bzw. direkt oder indirekt unterstellt wird, dass ich Software ohne Lizenz betreiben würde. So zumindest kann man den einen oder anderen Satz verstehen.

    Ich gehe jedenfalls als Käufer eines Themes davon aus, dass der Lieferant auch entsprechend die Rechte an den Themes un die dazugehörigen Komponenten hat.

    Ich finde es schon ein wenig befremdlich, wenn einem tatsächlich unerfahrenem User wie mir … mehr oder minder bzw. direkt oder indirekt unterstellt wird, dass ich Software ohne Lizenz betreiben würde. So zumindest kann man den einen oder anderen Satz verstehen.

    Woa … nun mal langsam.

    Wenn wir uns hier austauschen, geschieht das nicht einzig und alleine zu deinen Diensten. Aus einer Frage können sich auch interessante Folgefragen entwickeln – hier z.B. „wieso kann es sein, dass bei einem kommerziellen Theme ein vorhandenes Update nicht angezeigt wird“. Damit ob du dir eine Lizenz gekauft hast oder nicht, hat das gar nichts zu tun.

    deshalb habe ich auch ein Theme gekauft, damit ich eben von eventuellen Schwierigkeiten und Kompatibilitätsproblemen weitestgehend verschont bleibe

    Dann solltest du dich auch vorrangig an den Support des Verkäufers wenden. Wir können (und wollen) im Rahmen eines freiwilligen und kostenlosen Supports keine Unterstützung für kommerzielle Produkte anbieten. Wenn zufällig jemand das Theme einsetzt und sich auskennt, kann er sich gerne melden. Ansonsten können wir nur sehr allgemein gehaltene Antworten geben.

    Ob kommerzielle Themes einen wirklich vor „Schwierigkeiten und Kompatibilitätsproblemen“ bewahren, wage ich – gerade auch bei dem von dir geschilderten Problem – zu bezweifeln.

    @wordpressuser1962:

    Tja, ich habe das Theme „DI One Business“ von der Firma „Designers Inn“ gekauft. Dieses scheint auf DIVI aufzubauen bzw. DIVI als Grundlage zu haben. Im „Basis Theme“ steht, dass das Basis Theme auf ET DIVI Version 2.5.3 basiert. Ob diese Firma DIVI ohne Lizenz nutzt, weiß ich natürlich nicht.

    Die Sache ist eigentlich gar nicht so kompliziert und die Lizenzfrage halte ich für eine Sackgasse (Stichwort „GNU Public License version 2.0.“ und „Developer-Lizenzen“). Wie Bego schon in der ersten Antwort andeutete, liegt das Problem schlicht und einfach an deinem nicht mehr aktuellen Theme. Divi ist mittlerweile bei Version 2.7.3 angelangt (u.a. mit einem jQuery-Fix), während dein „DI One Business“ auf der Divi-Version 2.5.3 (updated 09-05-2015) basiert und – wenn ich nichts übersehe – bei Designers-Inn unter den aktuellen Themes gar nicht mehr geführt wird.

    Da auf Designers-Inn für Nicht-Kunden kein Versionsprotokoll und keine Dokumentation mit Update-Infos zu finden ist, können wir dir in diesem Punkt leider nicht weiterhelfen und du musst jetzt lediglich den Autor kontaktieren und ihn fragen, wie du dein Theme auf den aktuellen Stand bringen kannst. Designers-Inn selbst basiert derzeit übrigens auf der Divi-Version 2.7.3.

    Wäre nett, wenn du nach Klärung hier noch ein kurzes Feedback geben könntest. Dann mal viel Glück beim Updaten!

    Edi

    (@psychosopher)

    @wordpressuser1962 Wenn das so bei Dir angekommen ist, möchte ich mich dafür bei Dir entschuldigen. Ich habe das nicht persönlich gemeint. Ich weiss nicht einmal, ob Dein Theme Divi selbst verwendet. Deshalb habe ich auch nachgefragt. Möglicherweise wird nur der Divi Page Builder verwendet.

    Wie Flower33 bereits bemerkt hat, ist das Theme aus dem Angebot von Designers Inn verschwunden. Ganz abgesehen davon, dass mir rätselhaft ist, was das Child Theme mehr können soll als Divi selbst.

    Vor rund einem Jahr wurde Designers Inn in einem Beitrag des Blogs von Vladimir Simovic erwähnt. Die Kommentare sprechen für sich…

    Premium-WordPress Themes: deutschsprachige Anbieter

Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 23)
  • Das Thema „Parallaxe Effekt funktioniert nicht mehr“ ist für neue Antworten geschlossen.