Support » Installation » Parse error – nichts geht mehr

  • Gelöst koenigin68

    (@koenigin68)


    Hallo zusammen,
    bei mir ist ein schwerwiegendes Problem beim Aktualisieren des Themes „Vantage“ auf die Version 1.5.5 aufgetreten.
    Beim Versuch, in der functions.php den folgenden Code zu ergänzen (um ältere Beiträge auf der Beitragsseite „unsichtbar“ zu machen):

    function exclude_category_home( $query ) {
    if ( $query->is_home ) {
    $query->set( 'cat', '-4' );
    }
    return $query;
    }
    
    add filter( 'pre_get_posts', 'exclude_category_home' );

    tritt diese Fehlermeldung auf – und zwar auch nach Löschen des o.g. Codes:

    Parse error: syntax error, unexpected ‚{‚ in /homepages/10/d190848022/htdocs/app190848041/wp-content/themes/vantage/functions.php on line 544

    Zeile 544 der functions.php lautet folgendermaßen:


    if( ! function_exists( 'vantage_filter_mobilenav' ) ) :



    
Leider kann ich im Moment weder die functions.php aktualisieren noch sonst irgendetwas im Backend von WordPress machen. Es wird jedesmal o.g. Parse error angezeigt. 
Der Zugriff via FTP auf die Daten ist ebenfalls nicht möglich, habe es mit Filezilla und Dreamweaver versucht. Mit 1&1 habe ich schon Kontakt aufgenommen, die wussten auch nicht so recht weiter. Die haben es an eine andere Abteilung weitergeleitet…

    

Hier noch die Infos zur Website:
    
http://ev-kirche-nabern.de

    WordPress-Version 4.6.1

    Theme: Vantage

    gehostet bei 1&1
    
Plugins (aktiv): 1and1-Wordpress-Wizard, Akismet, Count-per-Day, Hide-Title, Limit-Login-Attempts, ML-Slider, My Custom CSS, Pressware Image Widget, Search and Replace, SI Contact Form, SiteOrigin Panels, Tablepress, UpdraftPlus, WordPress Importer, Hide Pages, Multibyte Patch


    Über eine schnelle Hilfe wäre ich sehr dankbar!!! Bin leider ein php-Dummie, sorry…




    Herzliche Grüße


Ansicht von 6 Antworten - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Moderator espiat

    (@espiat)

    Hi,

    die Angabe der Zeile kann auch bedeuten, dass der Fehler eine Zeile davor oder danach ist.

    Der Fehler bedeutet, dass dort eine geschweifte Klammer nicht hingehört.

    bei mir ist ein schwerwiegendes Problem beim Aktualisieren des Themes „Vantage“ auf die Version 1.5.5 aufgetreten.
    Beim Versuch, in der functions.php den folgenden Code zu ergänzen (um ältere Beiträge auf der Beitragsseite „unsichtbar“ zu machen):

    –> Verstehe ich nicht. Entweder der Fehler kam durch das Themeupdate oder deinen Code.

    Ich würde dir raten jetzt das Update des Themes nochmal durchzuführen – manuell. Aber nur, wenn du keine Änderungen in den Themedateien vorgenommen hast. Danach können wir ja nochmal versuchen deinen gewünschten Code einzubauen.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 5 Jahre, 11 Monaten von espiat.
    Moderator PraetorIM

    (@praetorim)

    Hast Du beim Einfügen Deiner Funktion vielleicht eine „{“ zuviel mit kopiert?
    Hast Du noch weitere Änderungen in der functions.php vorgenommen?

    Ansonsten: Lade das Theme auf Deinen PC herunter und entpacke es. Dann verbinde Dich per FTP mit Deinem Webspace, lösche die functions.php (oder benenne sie um) und lade die gerade entpackte Original functions.php hoch. Danach müsste es eigentlich wieder funktionieren.

    Danach kannst Du Deinen Änderungen ja wieder einfügen und es erneut probieren.

    Thread-Starter koenigin68

    (@koenigin68)

    Hallo,

    vielen Dank für die schnellen Antworten.
    Mein Hauptproblem ist im Moment, wieder eine FTP-Verbindung zum 1&1-Server aufzubauen. Einen Schritt bin ich schon weiter – offenbar wurde der Servername geändert und vermutlich auch das Passwort. Da ich nur die Grafikerin bin, die die WordPress-Anwendung erstellt und betreut, aber mein Kunde der Vertragsnehmer bei 1&1 ist, hab ich von dieser Änderung nichts mitbekommen.
    Sobald ich wieder Zugang zum Server habe, werde so vorgehen wie PraetorIM vorgeschlagen hat.
    Gebe euch Bescheid, ob es funktioniert hat.

    Viele Grüße und danke nochmals!

    Moderator espiat

    (@espiat)

    Kann es sein, dass es sich um eine one-click install handelt? Ich frage wegen dem Plugin „1and1-Wordpress-Wizard“ – da wurde ich jetzt stutzig.

    Wenn es so ist, dann können hier eventuell angeratene Lösungsvorschläge nicht durchgeführt werden, da diese one-click installs nicht mit „richtigen“ wordpress installationen vergleichbar sind. Das ist nicht die Regel, aber ich wollte es lediglich erwähnt haben.

    Thread-Starter koenigin68

    (@koenigin68)

    Hallo espiat,

    ja, du hast recht – mein Kunde hat WordPress im Kundenbereich von 1&1 mit one-click install installiert und mich dann im Anschluss als Benutzer mit Admin-Rechten hinzugefügt.
    Aber es funzt jetzt alles wieder, habe bei 1&1 nochmals nachgehakt und die FTP-Verbindung steht wieder. Die functions.php gelöscht und die Original-Datei hochgeladen – jetzt passt es.

    Vielen Dank nochmals für eure Hilfe!

    Moderator espiat

    (@espiat)

    Gern geschehen.

Ansicht von 6 Antworten - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Das Thema „Parse error – nichts geht mehr“ ist für neue Antworten geschlossen.